Strand Life Sciences

Das Genomic Center of Nanocenters 'Technospark' und 'Dubna', Russland und Strand Life Sciences, Indien werden gemeinsam Tests zur Diagnose von Erbkrankheiten entwickeln

Bangalore Und Moskau (ots/PRNewswire) - ReadSense, eine genomische Firma bei Nanocenter TECHNOSPARK (Troitsk) und Strand Life Sciences, weltweiter Marktführer in der Implementierung von Bioinformatik in personalisierter Medizin, haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Laut Vereinbarung werden Strand und ReadSense gemeinsam erschwingliche Tests entwickeln, basierend auf NGS (Next-Generation Sequencing), für die Diagnose genetischer Pathologien, z. B. erbliche Formen von Epilepsie und primären Immundefizenz (PI)-Erkrankungen. Strand wird sich ausserdem für die Technologieübertragung im Bereich der genomischen Datenanalyse und Bioinformatik engagieren und seine einzigartige Erfahrungen bei der Entwicklung ihrer diagnostischen Geschäftsbereiche in den Vereinigten Staaten und Indien teilen. Als Teil dieser Zusammenarbeit wird ReadSense die DNA-Analyse von Blutproben durchführen und die von Strand entwickelten integrierten Lösungen verwenden, um die Ergebnisse zu interpretieren. Schwerpunkte der Kooperation konzentrieren sich auf die Bereiche Neurologie, Gastroenterologie und Pulmologie.

"Der Hauptgrund für eine begrenzte Implementierung genomischer Methoden in der medizinischen Praxis Russlands ist ihre Unvereinbarkeit mit der klinischen Realität Russlands und die Ablehnung in medizinischen Kreisen. Unser genomisches Zentrum kollaboriert mit medizinischen Einrichtungen auf Wunsch der Mediziner selbst, was eine Nachfrage im Bereich F&E erzeugt. Die Zusammenarbeit mit Strand wird uns dabei unterstützen, die besten internationalen Praktiken bei der Lösung einer Vielzahl von Aufgaben anzuwenden; von der Auswahl personalisierter Genteste für Patienten bis hin zur klinischen Interpretation von Analysen ganzer Genome", sagte Vladislav Mileiko, CEO des ReadSense Genomic Center.

Beim Gespräch über diese Partnerschaft sagte Dr. Vijay Chandru, Vorsitzender & CEO von Strand Life Sciences: "Strand konzentriert sich auf die erschwingliche und ethische Verwendung von Genomik, um Patienten und Ärzten weltweit einen echten Mehrwert im Gesundheitswesen anzubieten. ReadSense teilt diese Werte und wir freuen uns über diese Partnerschaft. Mit unseren gemeinsamen wissenschaftlichen Erkenntnissen wird die Partnerschaft überlegene Produkte für Russland und für die ganze Welt herstellen."

In naher Zukunft planen die Partner eine Freigabe diagnostischer Tests auf dem russischen Markt für die meist gefragten Gruppen an Erbkrankheiten, wie neurologische Erkrankungen und PI. Die Implementierung solcher Tests, im Format von 'Test-Panels', die symptomatisch ähnliche Krankheiten kombinieren, werden ihre Einführung in die klinische Praxis unterstützen und dem Arzt im Vergleich zu routinemässigen Tests zusätzliche wertvolle Informationen liefern.

Über Strand Life Sciences  

Strand wurde im Jahr 2000 gegründet und ist ein Unternehmen für personalisierte Medizin, die NGS (Next-Generation Sequencing)-basierte gezielte Multi-Gen-Panels für Krebs und andere Krankheiten anbietet. Strand arbeitet mit Onkologen, Pathologen, Gemeindekrankenhäusern und biopharmazeutischen Unternehmen, um eine schnellere klinische Entscheidungshilfe zu ermöglichen, für die genaue molekulare Diagnose, Prognose, Therapieempfehlungen und klinische Studien. Für grössere Krankenhaussysteme bietet Strand eine innovative, anpassbare, schlüsselfertige Lösung namens Strand SmartLab. Strands Lösungen werden weltweit in über 2000 Labors und 100 Krankenhäusern verwendet. Strand entwickelt und vermarktet NGS-basierte genetische und genomische Tests für Krebs und andere Krankheiten in den zentralen Referenzlabors der Firma in Aurora, Colorado, und Bangalore, Indien. Strand Life Sciences ist ein Portfoliounternehmen von Biomark Capital Fund IV, L.P. Biomark Capital ist eine Risikokapital- und Privatkapitalgesellschaft mit Schwerpunkt im Gesundheitswesen und in der Life Science-Branche, mit Niederlassungen in Moskau, San Francisco und Greenwich (USA).

http://www.strandls.com

Über ReadSense Genomic Center  

"ReadSense" Genomic Center (LLC "ReadSense", Moskau, Russland) spezialisiert sich auf die Entwicklung klinischer Lösungen auf Basis genomischer Medizin. Eine der Hauptaktivitäten der Firma ist das Implementieren integrierter Lösungen für die Diagnose seltener und vererbter Krankheiten in die klinische Praxis Russlands. LLC "ReadSense" ist eine Projektgesellschaft von Nanocenters "Technospark" (Troitsk) und "Dubna".

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: info@readsense.ru

 
Medienkontakt: 
David Schull or Todd Davenport, Ph.D. 
Russo Partners, LLC 
+(212) 845-4271 
+(212) 845-4235 
david.schull@russopartnersllc.com 
todd.davenport@russopartnersllc.com 
 

 



Das könnte Sie auch interessieren: