Opgal Optronic Industries

Opgal integriert Branderkennung in Logistiksystem zur Feuerbekämpfung

Karmiel, Israel (ots/PRNewswire) - Branderkennungskamera Sii AT(TM) bietet Wärembildvideo in Echtzeit für Locus TransFire(TM)-System

Opgal (http://www.opgal.com/) hat die Integration seiner Branderkennungskamera Vumii Sii AT in das Locus TransFire-System in Norwegen bekanntgegeben. Die Integration der Wärmekameras ermöglicht einen Livefeed mit Wärmebildvideo, der Alarme in Echtzeit sendet und direkt mit dem TransFire-System koordiniert, um Feuer vorzubeugen und eine schnelle Reaktion zu ermöglichen.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160114/322364 )

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160114/322363 )

"Mit den Möglichkeiten der Feuerrisikoerkennung von Sii AT kann eine nahezu unbegrenzte Menge an Feuer- und Hitzequellen erkannt werden, während Fehlalarme durch Hitzestaus vermieden werden können", erklärte Amit Mattatia, Präsident & CEO von Opgal. "Feuer und sogar die zunehmende Hitze vor dem eigentlichen Ausbruch eines Feuers kann von bis zu 6 km Entfernung erkannt werden. Es wird ein visueller Alarm auf dem Bildschirm des Operateurs angezeigt. Gleichzeitig werden Alarmmeldungen über Feuer und über Feuerrisiko mittels eines großen Wide Area Network gesendet, womit Notfalldienste rechtzeitig reagieren können."

Sii AT ist Teil von Opgals großem Angebot an Vumii-Wärmebildkameras und -Kamerasystemen, die eine schnelle Erkennung und Reaktion auf eine Vielzahl von Sicherheitsbedrohungen und Sicherheitsproblemen ermöglichen.

Das TransFire-System, entwickelt von Locus Public Safety AS, ein wichtiger Anbieter von Logistiklösungen für Notfalldienste, wird von einem großen Anteil an Notfallcallcentern in Norwegen genutzt. Mithilfe von detaillierten Karten unterstützt das System den Entscheidungsfindungsprozess und verbessert das Ressourcenmanagement. Darüberhinaus bietet es eine vollständige Integration aller feuerbezogenen Systeme, um ein vollständiges Logistiksystem zur Feuerbekämpfung anzubieten. Die Branderkennungskamera Vumii Sii AT wurde vollständig in das TransFire-System von Locus integriert. Sobald die Kamera einen Alarm auslöst, werden die Informationen an die Feuerwehreinsatzzentrale weitergegeben und ein Feuerwehrauto wird losgeschickt. Die Daten werden automatisch auf eine Karte eingetragen und in Echtzeit auf dem Bildschirm im Feuerwehrauto dargestellt. Damit wird sichergestellt, dass das Team über den genauen Standort und über alle notwendigen Informationen verfügt, bevor sie vor Ort eintreffen.

Der Integrationsprozess wurde von Nortelco Electronics AS durchgeführt. Die von Opgal bereitgestellten zusätzlichen Feuererkennungsfähigkeiten sind für die Nutzung in einer Reihe von Städten und feuergefährdeten Einrichtungen in Norwegen und darüber hinaus gedacht.

Informationen zu Opgal

Opgal Optronic Industries Ltd. http://www.opgal.com ist ein führender weltweiter Anbieter von innovativen Infrarot-Bildgebungssystemen und fortschrittlichen Bildverarbeitungs- und Überwachungslösungen. Opgal nutzt hochmoderne Wärmebild- und andere Bildgebungstechnologien, die fortschrittliche Elektrooptik- und Bildverarbeitungsexpertise nutzen, um hochleistungsfähige und vielseitige Visualisierungsprodukte zu schaffen. Vor über 30 Jahren gegründet, ist Opgal einer der größten Anbieter für führende Vertragsnehmer und Integratoren sowie für Unternehmens- und Fachkunden in über 60 Ländern.

Kontakt:

für die Presse:
Roy Israely
Marketingdirektor
+972-4-995-3903
israely@opgal.com



Das könnte Sie auch interessieren: