DBA Communications

Integrale Planung weltweit erstmals ISO-zertifiziert - ANHÄNGE

ATP architekten ingenieure baut Führungsrolle aus: Als erstes internationales Planungsbüro erhielt ATP die ISO-Zertifizierung "Integrale Planung für Architektur- und Ingenieurleistungen".

Innsbruck, Wien, München, Frankfurt, Zürich (ots) - ATP ist weltweit das erste Architektur- und Ingenieurbüro, das nicht nur die Qualität seiner Einzelleistungen wie Architektur, Tragwerksplanung oder TGA, sondern den gesamten Prozess seiner integralen Planungsmethode nach ISO 9001 qualitätszertifizieren ließ. Ebenso wurde das Umweltmanagement von ATP nach dem Standard ISO 14001 zertifiziert.

"Die Entscheidung, unsere Planungsprozesse einer kritischen externen Beurteilung auszusetzen, zu dokumentieren und damit öffentlich zu machen, zeugt von unserem Streben nach kontinuierlicher Verbesserung. Umso mehr freut uns das exzellente Ergebnis der ISO-Zertifizierung, denn dieses bedeutet größtmögliche Sicherheit für unsere Bauherren hinsichtlich Qualität und Ablauf ihrer Bauprozesse", so Qualitätsbeauftragter Dipl.-Ing. Gerald Hulka, Partner bei ATP architekten ingenieure und unternehmensweit für die Durchführung der Zertifizierung verantwortlich.

Zwtl.: Pionier der Integralen Planung

Bereits 1976 begann ATP innerhalb des Büros gesamtheitliche Strukturen nach angloamerikanischem Vorbild aufzubauen. Architekten planen seither simultan und interdisziplinär mit Tragwerksplanern und Ingenieuren für technische Gebäudeausrüstung. Univ.-Prof. Christoph M. Achammer, CEO von ATP architekten ingenieure: "Bauwerke sind heute so komplex, dass nur die interdisziplinäre Zusammenarbeit von Architekten und Ingenieuren zu erfolgreichen Projekten führt."

Zwtl.: Unter den Größten in Europa

Mit derzeit ca. 520 MitarbeiterInnen aus 23 Nationen ist ATP eines der führenden Büros für Integrale Planung in Europa und das weitaus größte Architektur- und Ingenieurbüro Österreichs. Im jährlichen BD online survey der weltweit Top 100 Architekturbüros findet sich ATP unter den Top 3 in Kontinentaleuropa. Ein Vierer-Vorstand leitet das konzernrechtlich strukturierte Unternehmen mit Sitz in Innsbruck sowie weiteren Büros für Integrale Planung an acht europäischen Standorten.

Anhänge zu dieser Aussendung finden Sie als Verknüpfung im AOM / Originaltext-Service sowie im Volltext der Aussendung auf http://www.ots.at

Rückfragehinweis:
   ATP architekten ingenieure, Pressebüro
   Dr. Barbara Achammer, Head of Corporate Communications
   Mobil +43 699 1011 4921
   mailto: presse@atp.ag 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/16448/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

 


Das könnte Sie auch interessieren: