softgarden

Softgarden revolutioniert das Personalmanagement - und macht das Recruiting kalkulierbar

Berlin (ots) - Nie wieder fehlbesetzte Stellen! Was bisher nur Wunschtraum für HR-Manager war, wird mit Softgarden E-Recruiting Realität. Die neuartige Plattform kombiniert die intelligente Mediaschaltung bei der Neubesetzung von Positionen mit der derzeit modernsten SaaS-Recruiting-Lösung. Erstmals kann damit der komplette Recruiting-Prozess softwaregestützt ablaufen - ad hoc und ohne weiteren Aufwand. Ermöglicht wurde dies durch den Merger zweier wichtiger Marktplayer im HR-Bereich: Softgarden und HR New Media (1000jobboersen.de). Aus der jahrelangen Erfahrung und Kompetenz der beiden beteiligten Unternehmen entsteht ein System für ein neues, effizientes und kalkulierbares Recruiting.

"Unser Ziel ist es, neue Standards im Recruiting zu setzen", benennt Co-Geschäftsführer Dr. Michael Breyer das wichtigste Ziel des neu gegründeten Unternehmens. Schon jetzt ist Softgarden dank umfangreicher Datenerhebungen in der Lage, konkrete Details über die Performance der bei Stellenausschreibungen berücksichtigten Jobbörsen und sozialen Netzwerke zu liefern. "Unsere Analysen helfen, den optimalen Medienmix zusammenzustellen und ebenso schnell wie effizient die maximale Qualität der Bewerber zu erzielen", ergänzt Co-Geschäftsführer Dominik Faber.

Das Rundum-Sorglos-Recruiting-Paket - für Unternehmen und Bewerber

Von der Erstellung der Stellenanzeigen bis hin zur Vorbereitung der ersten Arbeitstage - Softgarden führt effizient durch den kompletten Recruiting-Prozess. Nach dem Vorfiltern eingehender Bewerbungen - also dort, wo die Arbeit anderer Dienstleister beendet ist - führt die neue SaaS-Plattform durch alle weiteren Schritte. Für das Employer Branding besonders wichtig: Die Technologie von Softgarden stellt die Kommunikation mit dem Kandidaten - die Candidate Experience - in den Mittelpunkt und ermöglicht so, dass dieser zu jedem Zeitpunkt eine positive Wahrnehmung des Unternehmens behält - ob Zu- oder Absage. Das alles so selbsterklärend, dass HR-Abteilungen die neue Lösung ohne Schulung oder Integrationsaufwand einsetzen können.

Die komplette Pressemeldung (inkl. Bildmaterial und Videoclip) unter http://bit.ly/softgarden.

Kontakt:

Maja Rißmann
Marketing Managerin
Tel. +49 (0) 30 884 940 447
E-Mail presse@softgarden.de
http://www.softgarden.de


Das könnte Sie auch interessieren: