AMADEUS International School Vienna

Jungsolisten der AMADEUS International School Vienna im Gasteig in München - BILD

Zum ersten Mal JungkünstlerInnen bei der "Winners & Masters" Konzertreihe

München (ots) - Die SchülerInnen der AMADEUS International School Vienna glänzten bei Ihrem Konzert am 22. Februar 2014 im kleinen Konzertsaal des Gasteig und begeisterten das Publikum mit ihrer Leidenschaft und ihrem Können. Das Konzert gehörte zur "Winners & Masters" Konzertreihe, das bis dato nur renommierte Profi MusikerInnen präsentierte und mit diesem Konzert das erste Mal junge MusikerInnen vorstellte. Die AMADEUS Music Academy organisierte dieses Konzert unter der Schirmherrschaft des Österreichischen Generalkonsuls in München und in Zusammenarbeit mit dem Kulturkreis Gasteig. Es war uns eine Ehre den Österreichischen Generalkonsul Herrn Dr. Helmut Koller, den Vorsitzenden des Kulturkreises Gasteig Herrn Dr. Eckhard Klapp und den Organisator der "Winners & Masters" Konzertreihe Herrn Dr. Andrea Krause persönlich im Publikum begrüßen zu dürfen.

Die internationalen, begabten jungen KünstlerInnen, die das anspruchsvolle Konzertprogramm vorstellten waren: Doga Altinok (Violine), Eliza Agajeva (Klavier), Vincent Gatke (Klavier), Brendan Goh (Violoncello), Dana Goh (Bratsche), Roman Reshetkin (Violine) und Tom Shen (Klavier) - begleitet wurden sie von Kristina Miller-Koeckert (Klavier) und Reinhard Schobesberger (Klavier).

English sprechen, büffeln und musizieren - entspricht den drei Säulen der AMADEUS Vienna: Schule, Musik und Internat. Die SchülerInnen kommen aus aller Welt, um genau zu sein aus über 20 verschiedenen Ländern. Ihre Leidenschaft für Musik wird vor Ort gefördert, ganz egal, ob sie ihr Instrument eines Tages professionell spielen wollen oder einfach nur als Hobby.

Die Fotos und das Video vom Konzert finden Sie auf unserer Webseite unter: http://www.ots.at/redirect/amadeusvienna

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Dott.ssa Marzia Di Bella-Negi
   Tel.: +43 1 470 30 37 36 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/15080/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***



Das könnte Sie auch interessieren: