Mobile Viewpoint

EBU und Mobile Viewpoint arbeiten gemeinsam an Diensten für Live-Berichterstattung und Content Delivery

Alkmaar, Niederlande (ots/PRNewswire) - Die Europäische Rundfunkunion (EBU) und Mobile Viewpoint haben eine Vereinbarung unterzeichnet, um EBU-Mitgliedern Nachrichten und andere Inhalte mit Hilfe der IP-Technologie schnell und kosteneffizient zugänglich zu machen.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20151118/288762 )

Mit der Gründung des Eurovision Open Smart Virtual IP Network und dessen Online Portalen sollen 2016 nach und nach spezielle Geräte zur IP-Kodierung und Dekodierung eingeführt werden, die Mobile Viewpoints preisgekrönte Technologie verwenden. Diese Zusammenarbeit ermöglicht es beiden Unternehmen, ihre jeweiligen Wettbewerbsvorteile zu ergänzen und Innovationen sowie die Kompatibilität von IP-Funktechnologien voranzutreiben.

IP-Technologie ermöglicht es Sendeanstalten von praktisch jedem Ort der Welt aus innerhalb von Sekunden live auf Sendung zu gehen. Der Einsatz von IP-Übertragungslösungen durch große Sendeanstalten hat längst gezeigt, dass diese Technologie mittlerweile weithin als wesentliches Werkzeug für eine kosteneffiziente und schnelle Berichterstattung akzeptiert ist.

Graham Warren, Direktor des EBU Network, erklärte: "Diese Zusammenarbeit ermöglicht es der EBU, unser offenes IP-Hybrid-Netzwerk für unsere Kunden weiter auszubauen. Medienschaffende werden dank der neuesten IP-Digitaltechnologie und unseres erweiterten Online-Portals dazu in der Lage sein, ihre Übertragungen überall und jederzeit zu verwalten."

Michel Bais, Managing Director von Mobile Viewpoint, sagte: "Die Zusammenarbeit mit der EBU eröffnet einen komplett neuen Markt und eine Gruppe von Kunden, die IP gerne als kosteneffiziente Alternative zur herkömmlichen Übertragung mit Satellit und Glasfaser mit einer erstklassigen Servicequalität verwenden. Dank der Zuverlässigkeit und des weltweiten Umfangs des EBU-Netzwerks können diese Dienste in Verbindung mit unseren apparativen Kodierungsgeräten bereitgestellt werden."

Über die EBU

Die EBU (European Broadcasting Union, Europäische Rundfunkunion) ist die weltweit führende Allianz öffentlicher Rundfunkanstalten. Unser Ziel ist es, öffentliche Rundfunkanstalten unverzichtbar zu machen. Wir haben 73 aktive Mitglieder in 56 Ländern in Europa und zusätzlich 21 assoziierte Mitglieder in Asien, Afrika sowie Nord-, Süd- und Mittelamerika.

Unsere Mitglieder betreiben mehr als 1.800 Fernseh- und Radiosender, die in über 120 verschiedenen Sprachen ausgestrahlt werden. Sie erreichen ein Publikum von mehr als einer Milliarde Menschen in aller Welt.

Unsere Fernseh- und Radiodienste werden unter den Handelsmarken Eurovision und Euroradio betrieben.

Eurovision ist der wichtigste Vertrieb und Produzent von hochwertigen Liveprogrammen in den Bereichen Nachrichten, Sport, Unterhaltung, Kultur und Musik der Medienbranche.

Euroradio bereichert das öffentliche Radioprogramm durch den Austausch von Musik und Nachrichten, professionelle Netzwerkbildung und die Förderung digitaler und hybrider Radiosender.

Über Mobile Viewpoint

Mobile Viewpoint ist ein globaler Anbieter, der sich auf die Entwicklung und Implementierung von IP-Übertragungslösungen für die Rundfunk- und Sicherheitsbranchen konzentriert. Sein Ansatz gründet auf seinen H.264- und jetzt H.265 HEVC-Codec-Implementierungen kombiniert mit einer patentierten Technologie, welche die HD-Video-Übertragung über gebündelte IP-Verbindungen ermöglicht. Zu den Kunden gehören bedeutende Sender wie die BBC, Al-Arabiya, Sky Sports News und NBC Sports.

http://www.mobileviewpoint.com

Kontakt:

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Charlotte van
Hertum
Communication Manager
c.vanhertum@mobileviewpoint.com
+31-72-7000502



Weitere Meldungen: Mobile Viewpoint

Das könnte Sie auch interessieren: