CONCORD

CONCORD Saratoga Lady brilliert an der Rennbahn mit Diamanten auf Gehäuse und Armband

Biel (ots) - Concord brilliert an der Rennbahn dank der neuen Zeitmesser-Kollektion Concord Saratoga Lady mit Diamanten auf Gehäuse und Armband. In das zarte Edelstahlgehäuse, auf dem 32 atemberaubende Diamanten glitzern, ist ein wunderschönes Perlmuttzifferblatt mit aufgemaltem filigranem Pferdedekor und zehn nicht minder glänzenden Diamanten eingebettet.

Diese herrliche Uhr bildet das i-Tüpfelchen der Eleganz und lässt dank der perfekt gefassten spektakulären 48 Diamanten auf dem passenden Edelstahlarmband keinen Zweifel an der Zugehörigkeit zur berühmten Kollektion Saratoga aufkommen. Dieser neue, dem eleganten Rennsport alle Ehre machende Zeitmesser gehört zu den stilvollsten Vertretern der Saratoga-Linie.

Download HD-Bilder http://ots.ch/w6FqN

Download Pressetext in verschiedenen Sprachen http://ots.ch/81B6H

Selbstverständlich zieren auch bei dieser Saratoga Lady in Edelstahl die für die Kollektion Saratoga emblematischen eingravierten Pferde den Gehäuseboden. Dieses Modell mit edlem Pferdemotiv-Zifferblatt ist auch in 18 Karat Roségold und Edelstahl mit Diamanten auf dem Gehäuse sowie Mechanikwerk und braunem Alligatorlederarmband erhältlich. Diese Variante ist an der legendären Rennbahn die Krönung und gleichzeitig auch der Sieg der Eleganz über die Zeit.

Über Concord

Concord wurde 1908 im schweizerischen Biel gegründet. Die MGI Luxury Group übernahm diese traditionsreiche Schweizer Luxusmarke zu Beginn der 1970er-Jahre und verlieh ihr als sehr origineller Nischenmarke eine neue Dynamik für das neue Jahrtausend. Concord stellte sich erfolgreich der Herausforderung, eine kühne neue Positionierungsstrategie mit herausragenden uhrmacherischen Errungenschaften aus der Vergangenheit in Einklang zu bringen.

www.concord.ch

Concord gehört zur Movado Group Inc. http://www.movadogroup.com/company/index.cfm

Kontakt:

Cliona HUGI
CONCORD Kommunikationsabteilung
MGI Luxury Group S.A.
Silver Tower
Place de la Gare 2B
Postfach
CH-2501 Biel/Bienne
Büro: +41 32 329 34 00
press@concord.ch



Das könnte Sie auch interessieren: