National Geographic Channel

Smaragde, Rubine und Co.: Die "Mine Kings" jagen auf dem National Geographic Channel nach Edelsteinen

München (ots) -

   - National Geographic Channel zeigt die neue Doku-Reihe "Mine
     Kings: Die Edelstein-Jäger" ab dem 7. März immer montags um
     21.00 Uhr als exklusive TV-Premiere 
   - Edelsteinexperte Guy Clutterbuck und sein Team suchen in den
     entlegensten Ländern nach Schätzen, die ihnen zu Ruhm und
     Reichtum verhelfen sollen 

Immer auf der Jagd nach dem nächsten Schatz reisen Edelsteinjäger Guy Clutterbuck und sein Team um die ganze Welt. Die fünf Experten haben es sich zum Ziel gesetzt, die hochwertigsten Edelsteine aus aller Herren Länder aufzuspüren und mit ihnen das Geschäft ihres Lebens zu machen. Für diese Mission setzen sie nicht nur ihre Zeit und ihren guten Ruf aufs Spiel, sondern riskieren auch ihr eigenes Vermögen. National Geographic Channel begleitet das Team bei ihrer Jagd nach Smaragden, Rubinen und Co. in der neuen Serie "Mine Kings: Die Edelstein-Jäger", die ab dem 7. März immer montags um 21.00 Uhr ausgestrahlt wird.

Guy Clutterbuck ist nicht nur Gemmologe und Edelsteinhändler, sondern macht sich gleichzeitig für fairen Handel im Edelsteingeschäft stark, was im Besonderen die Einhaltung umweltverträglicher Standards beim Abbau der Steine beinhaltet. Aus diesem Grund arbeitet Clutterbuck bevorzugt mit kleinen, inhabergeführten Minen zusammen, die seinen Prinzipien gerecht werden. Für "Mine Kings: Die Edelsteinjäger" hat Clutterbuck vier Experten rekrutiert, die sich mit ihm auf die Suche nach erstklassigen Preziosen und dem Geschäft ihres Lebens machen. Mit auf Reisen sind der amerikanische Bergbauingenieur Fred Schilplin, sein Landsmann und Goldsucher John Gurney, ihr australischer Kollege Jimmy Dinnison und der britische Ex-Soldat Zak Ruffin.

Das Team reist beispielsweise in die nebelverhangenen Gebirgsregionen Kolumbiens, in denen seit Jahrzehnten Smaragde abgebaut werden. Doch sie geraten zwischen die Fronten von Minenbaronen, paramilitärischen Kräften und der Regierung, die um die begehrten grünen Steine kämpfen. In Australien machen sich die Edelsteinjäger auf die Suche nach den extrem seltenen schwarzen Opalen - den wertvollsten Opalen der Welt. Die alteingesessenen Minenbetreiber begegnen den Fremden jedoch mit Misstrauen und drohen, den Millionen-Coup zu vermasseln.

Als sich in Grönland die Polarkappen zurückgebildet haben, wurde ein unglaublicher Schatz freigelegt: ein gewaltiges Rubinvorkommen. Den Einheimischen fehlt es am nötigen Know-how, um die Edelsteine abzubauen, weswegen sie auf die Hilfe von Clutterbucks Spezialisten angewiesen sind. Doch nicht alles läuft nach Plan und alle Beteiligten stoßen schon bald an ihre Grenzen. Ihre letzte Mission führt die Edelsteinjäger in den Süden Sri Lankas nach Ratnapura, wo Padparadja-Saphire abgebaut werden. Diese extrem seltenen Juwelen befinden sich in sehr gefährlichen Bergwerken und das Team begibt sich für diesen Schatz in eine lebensbedrohliche Situation: Der Monsun steht bevor und könnte die Mine innerhalb kürzester Zeit fluten.

Sendetermine "Mine Kings": 
   - Exklusive TV-Premiere: Acht Folgen ab dem 7. März immer montags
     um 21.00 Uhr auf dem National Geographic Channel 
   - Alle Episoden im Anschluss an die Ausstrahlung auch über Sky Go,
     Sky On Demand und Sky Online verfügbar 

Kontakt:

Daniel Münch
PR & Kommunikation
FOX International Channels Germany
daniel.muench@fox.com
Tel.: 089-255 15 390


Weitere Meldungen: National Geographic Channel

Das könnte Sie auch interessieren: