National Geographic Channel

MISFIT MODELS rücken dem Perfektionswahn auf den Pelz: In der siebten Episode der Doku-Reihe "MISFIT MODELS - schön schräg" auf Nat Geo people geht es tierisch zur Sache

München (ots) - Schön schräg gegen Pelz! Die siebte Episode "Lieber nackt" der für Nat Geo people gedrehten Doku-Serie "MISFIT MODELS - schön schräg" verspricht ungewöhnliche Situationen und viele schillernde Persönlichkeiten. Die etwas andere Modelagentur MISFIT MODELS aus Berlin schmückt die Kampagne "Lieber nackt als Pelz" der Tierrechtsorganisation PETA mit ihren interessanten Gesichtern. Damit bekennt sich MISFIT MODELS als bislang einzige deutsche Modelagentur aktiv zur No-Fur Policy der Organisation und nimmt somit auch zukünftig keine Modeljobs für Pelzprodukte an.

Obwohl PETA für gewöhnlich auf prominente Unterstützung baut, ging die Anfrage dieses Mal an die Berliner Agentur, die bei ihren Schützlingen auf Charakter setzt und nicht nach Einheitsmaßen sucht. "MISFIT MODELS ist in vieler Hinsicht eine außergewöhnliche Agentur", so Jobst Eggert von PETA Deutschland e.V. "Agenturchef Del Keens bricht nicht nur mit üblichen Schönheitsstandards, er setzt durch seine No-Fur Policy auch ein klares Statement pro Tierrechte. Das ist in Deutschland einzigartig und wir hoffen, dass sein lebensbejahendes Konzept viele weitere Agenturen inspiriert."

Sicher ist, dass auch in dieser Episode die schön schrägen Models wieder für einige Überraschungen sorgen werden. Für das Shooting zur Kampagne "Lieber nackt als Pelz", sollen unter anderem das 22-jährige Modelküken Ronja und der Fotoshootingerfahrene Heiko die Hüllen fallen lassen. Doch auch Geschäftsführer Del Keens verspricht einen bühnenreifen Überraschungsauftritt.

Nat Geo people zeigt, fesselnd wie authentisch, Geschichten von Menschen und Kulturen hautnah. Das Programm reicht von Adventure über Wildlife und Living Cultures bis hin zu Travel & Food. Nat Geo people ist seit 2014 bundesweit über die Angebote von Kabel Deutschland und Unitymedia KabelBW sowie in Österreich über UPC Austria empfangbar. Die weltweit erste neue serielle Eigenproduktion "MISFITS MODELS - schön schräg" zeigt den ungewöhnlichen Agenturchef bei der Suche nach außergewöhnlichen Menschen, mit beeindruckender Persönlichkeit und faszinierenden Lebensgeschichten.

   Sendetermin "MISFIT MODELS- schön schräg": 
   Ab 18. April 2015, um 21:00 Uhr in Doppelfolge, Nat Geo people 
"Lieber nackt" am 09. Mai 2015, um 21:00 Uhr in Doppelfolge, Nat Geo 
people 

Kontakt:

Nicole Traunmüller
PR & Communications
FOX International Channels Germany GmbH
Beta Straße 10e
85774 Unterföhring
E-Mail: Nicole.Traunmueller@fox.com
Tel.: +49 89 2555 15 390
Mobil: +49 172 369 4384



Weitere Meldungen: National Geographic Channel

Das könnte Sie auch interessieren: