LeddarTech

LeddarTech führt integrierte LeddarCore-Sensorschaltungen für umfangreiche Anwendungen ein

Quebec City (ots/PRNewswire) - LeddarTech(R) kündigte heute den Start von LeddarCore(TM) an, einer neuen Produktreihe integrierter Sensorschaltungen, die nie dagewesene Kapazitäten für die Entwicklung und Produktion umfangreicher Anwendungen bieten.

LeddarCore will Integratoren und OEMs die Flexibilität verleihen, voll optimierte Sensorlösungen oder Systeme zu entwickeln, die perfekt an die jeweilige Anwendung angepasst sind. Durch Kombinieren von LeddarCore mit einem Fotodetektor, einer gepulsten Lichtquelle und optischen Elementen können Innovatoren neue Anwendungen unter Einhaltung strikter Anforderungen entwickeln, etwa hoher Zuverlässigkeit, Kompaktheit, Kosteneffektivität, geringer Leistungsaufnahme und Robustheit. Hinter LeddarCore steht die besondere Signalverarbeitung von Leddar, die bei günstigeren Kosten als derzeit erhältliche Alternativen ein neues Leistungsniveau anstrebt.

Die geschützte Leddar-Technologie ermöglicht hocheffiziente optische Erkennungs- und Entfernungsmessgeräte. Sensoren mit LeddarCore werden von drei besonderen Vorteilen profitieren:

- Hohe Empfindlichkeit, die die Erkennung von Objekten ermöglicht, die nur
  ein sehr schwaches Lichtsignal reflektieren, und ein überlegenes
  Entfernung-Leistung-Verhältnis für gleichbleibende Leistung sowohl über kurze als
  auch weite Entfernungen;
- Unempfindlichkeit gegenüber Rausch- und Beleuchtungsbedingungen für eine
  robuste Erkennung in anspruchsvollen oder veränderlichen Umgebungen und bei
  schlechter Sicht;
- Leistungsfähige Signalverarbeitung, die für schnelle und genaue Messungen
  mehrerer Zielobjekte auf einmal sowie gesteigertes räumliches Bewusstsein im
  Blickfeld des Sensors sorgt.
 

"Unser LeddarCore-Angebot kommt genau zur richtigen Zeit, da der Bedarf an Sensoren exponenziell ansteigt, von intelligenten Häusern bis hin zu intelligenten Städten, von Drohnen bis hin zu Fahrzeugen und von speziellen Industrieanwendungen bis hin zu Internet of Things (IoT). Indem wir unsere hocheffektive Leddar-Technologie in einem IC-Format verpacken, eröffnen wir eine ganze Welt neuer Möglichkeiten und liefern unseren Kunden optimale Flexibilität in Sachen Design sowie Verarbeitungsfähigkeit", erklärte Charles Boulanger, CEO bei LeddarTech.

"Die Entwickler, Systemintegratoren und OEMs von heute sehnen sich nach hoch anpassungsfähigen Messvorrichtungen wie LeddarCore", sagte Sonia Bélanger, stellvertretende Leiterin Vertrieb und Marketing bei LeddarTech. "Wir rechnen mit einer starken Nachfrage nach grossen Mengen von Sensorkernen, um die nächste industrielle Revolution zu versorgen, in der intelligente Anwendungen die Hauptrolle spielen werden. Schätzungen der Anzahl verbundener Geräte seit dem Aufkommen des Internet of Things schnellen immer weiter in die Höhe und machen Innovationen wie LeddarCore extrem relevant", setzte sie hinzu.

LeddarCore wird in Einzel- oder Mehrfach-Fotodetektorelementausführungen geliefert und ist mit Entwicklungstools einschliesslich einer Bewertungsplattform, Referenzdesign, Beispielcode und Signalverarbeitungsbibliotheken ausgestattet. Softwaretools und Dokumentation stehen ebenfalls bereit, um Konfiguration, Abstimmung und Kalibration zu vereinfachen. Mit der geringen Grösse und Leichtigkeit eines Chipsatzes und allen Vorteilen von Leddar-Messtechnik stellt LeddarCore einen Standard für die nächste Generation optischer Flugzeiterkennungs- und Entfernungsmesslösungen auf. LeddarTech will die ersten LeddarCore-Einheiten im 4. Quartal 2015 ausliefern.

Informationen zu LeddarTech (http://www.leddartech.com [http://www2.leddartech.com])

LeddarTech(R) ist der weltweit einzige Anbieter fortschrittlicher Erkennungs- und Entfernungsmesslösungen auf Grundlage patentierter, hochmoderner Messtechnik, die Flugzeitmessungen mithilfe von Lichtimpulsen durchführt, welche von innovativen Algorithmen verarbeitet werden, wodurch eine breite Palette an Objekten unter verschiedenen Umgebungsbedingungen erkannt werden kann.

LeddarTech ist äusserst anpassungsfähig und bedient zahlreiche Märkte in unterschiedlicher Form, von ICs bis hin zu Modulen, und liefert Markeninhabern und OEMs eine Lösung, die für ihre Anwendungen optimiert ist, während zugleich eine rasche und einfache Integration gewährleistet wird.

Quelle und Informationen: Johanne Cyr, Operations & Marketing Coordinator, +1-418-653-9000, Durchwahl 221, communications@leddartech.com

 


Das könnte Sie auch interessieren: