MR Solutions Ltd

MR Solutions kündigt den weltweit ersten kryogenfreien präklinischen 7T-MRI-Scanner an

London (ots/PRNewswire) - MR Solutions kündigt die Markteinführung des weltweit ersten kryogenfreien präklinischen MRI-Scanner mit 7 Tesla* an. Das erste Modell besitzt eine Röhre mit einem Durchmesser von 17 cm; im Laufe des Jahres kommen weitere Scanner mit grösseren Röhren hinzu.

MR Solutions gibt auf dem Markt der präklinischen Scanner mit einer Reihe revolutionärer Innovationen das Tempo vor. Vor nur wenigen Monaten gab das Unternehmen bekannt, dass seine kryptogenfreien 3T-MRI-Scanner nun mit einer aufsteckbaren SPECT-Kamera und einem PET-Ring auf dem neusten Stand der Technik im Inneren des Geräts ausgestattet werden könnten. Die neue Reihe der 7T-Scanner kann ebenfalls mit SPECT- und PET-Technologie ausgerüstet werden.

Dr. David Taylor, Physiker und CEO von MR Solutions, kommentiert: "Wir sind seit mehr als 30 Jahren führend in der Scan-Technologie. Weltweit sind mehr als 1.000 MRI-Spektrometer unseres Unternehmens in Betrieb. In Verbindung mit unserer problemorientierten Denkweise konnten wir daher Lösungen entwickeln, die das liefern, was unsere Kunden wollen: erstklassige Bilder, die für ihre spezifischen Aufgabenbereiche von Bedeutung sind. Die Aufgabe unseres Unternehmens besteht nicht nur in der Konstruktion von Maschinen, sondern wir möchten die Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen. Ich denke, dies ist eines unserer wichtigsten Alleinstellungsmerkmale und der Grund dafür, weshalb uns in den letzten 18 Monaten nicht nur so viele revolutionäre Entwicklungen gelungen sind, sondern auch massive Kostensenkungen."

MR Solutions gelang es, das übliche Kühlsystem mit flüssigem Helium durch ein revolutionäres Magnetdesign zu ersetzen. Dadurch reicht ein standardmässiger Niedertemperaturkälteschrank aus, um den Magnet auf die erforderlichen 4 Grad Kelvin (-269 degree(s)C) herunterzukühlen.

Der Magnet in einem neuen 7T-MRI-Scanner besitzt ein ellipsenförmiges Magnetfeld; dadurch ist er noch besser für die Forschung geeignet. Die Stärke seines Magnetfelds kann wie bei der 3T-Reihe von 0 bis 7 Tesla eingestellt werden.

ANSPRECHPARTNER FÜR MEDIEN:
Sarah Roberts
Vane Percy & Roberts
Tel.: +44-(0)1737-821890
E-Mail: sarah@vanepercy.com [sarah@vanepercy.com]
 



Das könnte Sie auch interessieren: