Fox Networks Group Germany

Fox präsentiert die sechste Staffel "Good Wife" ab dem 19. Januar 2016

Unterföhring (ots) -

   - Fox zeigt die sechste Staffel der Erfolgsserie mit insgesamt 22 
     Episoden ab dem 19. Januar jeden Dienstag ab 21.00 Uhr als 
     deutsche Pay-TV-Premiere - wahlweise in deutscher Fassung oder 
     im englischen Original
   - In der unter anderem von Ridley Scott produzierten und mehrfach 
     ausgezeichneten Serie brillieren Julianna Margulies ("Emergency 
     Room"), Chris Noth ("Sex and the City") und Christine Baranski 
     ("Chicago") 

Eine starke Frau und exzellente Anwältin vor großen Herausforderungen: "Good Wife" startet in die sechste Staffel. Ab dem 19. Januar präsentiert Fox jeweils in Doppelfolgen die neuen Episoden der preisgekrönten Serie um Hauptdarstellerin Julianna Margulies dienstags ab 21.00 Uhr als deutsche Pay-TV-Premiere - wahlweise im englischen Original oder in deutscher Synchronfassung.

Über "Good Wife":

Fünf Emmys und ein Golden Globe - "Good Wife" ist buchstäblich eine ausgezeichnete Serie. Vor allem die Hauptdarstellerin Julianne Margulies begeistert Publikum und Kritiker gleichermaßen: Für ihre Paraderolle als Alicia Florrick gewann sie bereits zwei Emmys als beste Hauptdarstellerin in einer Drama-Serie. An ihrer Seite verkörpert Christine Baranski die Rolle der erfahrenen und selbstbewussten Kanzleichefin Diane Lockhart. Produziert wird die Serie unter anderem von Erfolgsregisseur Ridley Scott ("Gladiator") und David W. Zucker ("Numb3rs").

Über Staffel 6:

Auch in der sechsten Staffel der preisgekrönten Serie bleibt es spannend. Nach den dramatischen Ereignissen in Staffel fünf soll Protagonistin Alicia Florrick (Julianna Margulies) für das Amt der Oberstaatsanwältin kandidieren. Als Ehefrau, Mutter und brillante Juristin hat sie allerdings genügend Lebenserfahrung, um eine solche Entscheidung nicht zu überstürzen. Seit ihr Mann Peter (Chris Noth) einst wegen eines Korruptionsskandals hinter Gitter wanderte und von seinem Amt als Staatsanwalt zurücktreten musste, nimmt Alicia ihr Leben komplett selbst in die Hand. Sie kümmert sich nicht nur um die Kinder, sondern hat auch erfolgreich den Wiedereinstieg in den Anwaltsberuf gemeistert. Zwar ist Peter inzwischen rehabilitiert und hat sein Comeback mit der Wahl zum Gouverneur von Illinois gekrönt, die Ehe existiert aber nur noch auf dem Papier - schließlich muss der Schein in der Öffentlichkeit gewahrt werden.

Doch auch als First Lady geht Alicia unbeirrt ihren eigenen Weg. Dass sie sich von ihrem langjährigen Arbeitgeber Lockhart/Gardner trennte, um eine eigene Kanzlei zu gründen, sorgte allerdings für reichlich böses Blut und eine knallharte Fehde. Aber so leicht wirft Alicia nichts aus der Bahn. Und starke Nerven braucht sie auch, sollte sie neben ihren zahlreichen Verpflichtungen tatsächlich noch das Amt der Oberstaatsanwältin anstreben.

   Sendetermine 6. Staffel: 
   - Ab dem 19. Januar 2016 immer dienstags ab 21.00 Uhr auf Fox 
   - Insgesamt 22 Episoden in Double Features 
   - Wahlweise in deutscher Fassung oder im englischen Original 
   - Alle Episoden der sechsten Staffel jeweils auch im Anschluss 
     über Sky Go, Sky On Demand und Sky Online abrufbar 

Weitere Infos unter www.foxchannel.de, auf Facebook unter www.facebook.com/foxchannel.de oder via Twitter unter www.twitter.com/FOX_IntChan_DE.

Kontakt:

Daniel Münch			
PR & Kommunikation
Fox International Channels
Tel: +49 89 2555 15 390
daniel.muench@fox.com


Weitere Meldungen: Fox Networks Group Germany

Das könnte Sie auch interessieren: