PBM Capital Group, LLC

PBM Capital Group erwirbt Unternehmen der Gesundheitsbranche Breas Medical von GE

- Übernahme erweitert die Reichweite des sich weltweit am schnellsten verbreitenden Geräts gegen Schlaf-Apnoe

Charlottesville, Virginia (ots/PRNewswire) - PBM Capital Group, eine auf das Gesundheitswesen spezialisierte private Investmentgesellschaft, hat die Akquirierung von Breas Medical AB [http://www.breas.com/] von GE Healthcare [http://www3.gehealthcare.com/] bekanntgegeben, einer Tochtergesellschaft der General Electric Company . Breas, mit Unternehmenssitz in Schweden, ist ein führender Hersteller von Beatmungsgeräten für Zuhause und Schlaf-Apnoe-Produkten für den globalen Gesundheitsmarkt, die in mehr als 40 Ländern verkauft werden. Breas beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiter in neun Ländern und betreibt eine 30.000 Quadratfuß große Produktionsstätte mit Bürozentrale in Schweden.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140204/PH58722-a [http://photos.prnewswire.com/prnh/20140204/PH58722-a] ) (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140204/PH58722LOGO-b [http://photos.prnewswire.com/prnh/20140204/PH58722LOGO-b] )

PBM Capital wird Breas in Human Design Medical [http://hdmusa.com/] (HDM) integrieren, einem bereits bestehenden Portfolio-Unternehmen. HDM ist ein Lifestyle-Medizintechnik-Unternehmen, das sich auf die Behandlung von Schlaf-Apnoe spezialisiert. HDM hat das Z1(TM) CPAP-Gerät auf den Markt gebracht, das sich am schnellsten verbreitende Schlaf-Apnoe-Gerät weltweit.

Laut NIH [Nationales US-Gesundheitsinstitut] kann eine unbehandelte Schlaf-Apnoe das Risiko von hohem Blutdruck, Herzversagen, Herzinfarkt, Schlaganfall, Übergewicht und Diabetes steigern. Bei Schlaf-Apnoe erhöht sich die Wahrscheinlichkeit von Herzrhythmusstörungen (unregelmäßige Herzschläge) und das Risiko von Arbeits- oder Fahrunfällen wird ebenfalls größer.

"Wir haben Breas übernommen, weil es unser wachsendes HDM Schlaf-Apnoe-Geschäft äußerst sinnvoll ergänzt", sagte Paul B. Manning, CEO der PBM Capital Group. "Das Z1 CPAP-Gerät [http://www.smallcpap.com/] ist hier auf dem Markt in den Vereinigten Staaten sensationell angekommen und wir haben noch mehr innovative Produkte in der Pipeline. Die Akquisition von Breas öffnet die Türen für globale Vertriebskanäle und gibt uns unmittelbaren Zugriff auf eine etablierte Produktreihe von Heimbeatmungsgeräten, die durch ein starkes Portfolio an geistigem Eigentum unterstützt werden. Wir sind sehr zufrieden, diese beiden großartigen Unternehmen zusammenschließen zu können."

"Das Führungsteam von Breas ist begeistert über diese Transaktion und freut sich darauf, unseren von GE Healthcare entwickelten, effizienten Betrieb, unsere starken Kundenbeziehungen und die signifikante globale Reichweite mit einem unternehmerischen Eigentümer weiter zu fördern, der den Fokus darauf legt, die respiratorische Branche zu verändern", sagte Nicke Svanvik, CEO von Breas.

Die fusionierten Unternehmen werden sich weiterhin auf Innovationen konzentrieren, indem sie neue Produkte entwickeln oder weitere Unternehmen für Beatmungsprodukte übernehmen, die ihre Positionierung auf dem globalen Markt für Heimbeatmungsprodukte noch verstärken.

Breas Medical AB wurde 1991 in Gothenburg, Schweden, gegründet und im Jahr 2008 von GE Healthcare übernommen. Die Produktentwicklung von Breas konzentriert sich auf Beatmungsgeräte für Zuhause und Schlaftherapie-Produkte. Die Produkte werden direkt durch Breas und ein globales Vertriebsnetzwerk verkauft. Breas verfügt über eine solide Produktpipeline in der Entwicklung und wird sein Beatmungsgerät Vivo 50 in diesem Quartal in den Vereinigten Staaten lancieren.

HDM ist ein Innovator für Lifestyle-Medizinprodukte und CPAP-Geräte, die bei der Behandlung von Schlaf-Apnoe verwendet werden. Im November 2013 hat HDM den Z1 auf den Markt gebracht, das weltweit kleinste und leichteste CPAP-Gerät. Die Verkaufszahlen des Z1, der mit einer optionalen integrierten Batterie erhältlich ist, haben sich seit seiner Einführung im November 2013 noch besser entwickelt als erwartet.

Über die PBM Capital Group

PBM Capital Group [http://www.pbmcap.com/], LLC, ist eine private Investmentgesellschaft, die sich auf Investitionen im Bereich Gesundheitswesen und Biowissenschaften fokussiert. Die Firma wurde von Paul B. Manning gegründet und wird von ihm geleitet, einem Unternehmer, der zuletzt im Jahr 2010 ein Unternehmen für Säuglingsnahrung und Ernährung an die Perrigo Company verkauft hat. PBM Capital investiert über alle Stufen der Unternehmensentwicklung: Beteiligungskapital, fremdfinanzierte Unternehmenskäufe, Wachstumskapital, notleidende/Turnaround-Investments sowie Value-Investment in börsenkotierte Unternehmen. Zu den Unternehmen des Portfolios gehören u. a. PBM Pharmaceuticals, Enzymatics, Triangle Research Labs, Firefly BioWorks, Gen 9 und QC Labs. Besuchen Sie www.pbmcap.com [http://www.pbmcap.com/] für weitere Informationen.

Kontakt: Sean Stalfort PBM Capital Group +1-434-980-8104 sstalfort@pbmcap.com[mailto:sstalfort@pbmcap.com]

www.pbmcap.com [http://www.pbmcap.com/] www.smallcpap.com [http://www.smallcpap.com/] www.breas.com [http://www.breas.com/] www.hdmusa.com [http://www.hdmusa.com/]

Web site: http://www.pbmcap.com/



Das könnte Sie auch interessieren: