Creativa Basel / MCH Group

CREATIVA Basel 2014: Neue Kreativmesse besteht Feuertaufe erfolgreich

Basel (ots) - Vom 14. bis 17. Februar lud die CREATIVA Basel zum kreativen Werken in der Messe Basel ein. Die Besucherzahlen sprechen für sich - die Premiere war ein Erfolg. Das Konzept der Parallelveranstaltung zur muba ging auf und der Messeveranstalter zieht eine positive Bilanz.

Die moderne Infrastruktur des Foyers Nord bot den idealen Rahmen für rund 40 Aussteller, die während vier Tagen ihre Produkte präsentierten. Auf zwei Stockwerken konnten die 17'500 Besucher verweilen, Ideen sammeln und Material für zu Hause kaufen.

Workshops als Highlight für Besucher

Das Prinzip war ganz einfach. Workshop aussuchen, zum Stand gehen und mitmachen. Acrylmalen, Stempeltechniken ausprobieren, Masken gestalten oder Schmuck kreieren - bei 30 Aktionsflächen war für jeden etwas dabei. Mit den eigenen Händen etwas kreieren, die individuelle Note einbringen und das Endprodukt dann mit nach Hause nehmen - ein besonderes Erlebnis für alle Bastelfans. «Ich komme wieder. Es hat Spass gemacht und ich habe viele nette Menschen kennen gelernt» sagt eine Besucherin.

Aussteller knüpfen neue Kontakte

Der neuste der drei CREATIVA Standorte zieht neues Publikum an die Messe. Viele Besucherinnen und Besucher, denen Zürich und Lausanne früher zu weit weg waren, kamen dieses Jahr nach Basel. Das freute die Aussteller ganz besonders. Die CREATIVA war ein Ort der Begegnung und Interaktion mit bestehenden und neuen Kunden.

Nächste Termine

CREATIVA Lausanne, September 2014

CREATIVA Zürich, 2. bis 5. Oktober 2014

CREATIVA Basel, Februar 2015

Diese Medienmitteilung sowie Fotomaterial finden Sie unter www.creativa-basel.ch/media

Kontakt:

Nadine Hutter, Head Communications
Telefon: +41 58 206 51 45 | Fax: +41 58 206 50 55
nadine.hutter@creativa-basel.ch | www.creativa-basel.ch

Adresse
MCH Messe Schweiz (Zürich) AG
Wallisellenstrasse 49, CH-8050 Zürich
www.messe.ch



Weitere Meldungen: Creativa Basel / MCH Group

Das könnte Sie auch interessieren: