nanoFLOWCELL AG

nanoFLOWCELL AG zeigt Weltpremiere in Genf: Der neue QUANT - Die erste e-Sportlimousine mit nanoFLOWCELL® Antrieb

Vaduz (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Die nanoFLOWCELL AG stellt im Rahmen des Genfer Auto-Salon 2014 eine Weltpremiere vor: Die QUANT e-Sportlimousine - das erste Automobil mit nanoFLOWCELL® Antrieb. Entwicklungschef Nunzio La Vecchia und sein Ingenieur- und Design-Team präsentieren mit dem neuen QUANT ein ganz besonderes Forschungsfahrzeug: Der viersitzige Sportwagen mit einer Länge von über 5,25 Metern kombiniert in einzigartiger Weise innovative Technologie, außergewöhnlich sportliches Design und ein völlig neues Energiespeichersystem: die nanoFLOWCELL® Technologie. Der erste fahrtüchtige Prototyp wird in der weiteren Erprobung der Batterieentwicklung speziell auf dem Gebiet der Flusszelle neue innovative Impulse verleihen.

Hinweise an die Medienvertreter

Weltpremiere

Die erste öffentliche Präsentation der neuen QUANT e-Sportlimousine mit nanoFLOWCELL® Antrieb findet am 4. März 2014, ab 15.15 Uhr auf dem Genfer Auto-Salon am Stand der nanoFLOWCELL AG (Halle 4, Stand 4243) im Rahmen der Pressetage statt.

Interviewwünsche

Bei Interesse an einem persönlichen Interview mit dem Erfinder und Entwicklungschef Nunzio La Vecchia, wenden Sie sich bitte im Vorfeld der Messe an: Pressebüro nanoFLOWCELL AG, E-Mail: presse@nanoflowcell.com

Media Newsletter

Für weiterführende Informationen zum Thema nanoFLOWCELL® sowie der neuen QUANT e-Sportlimousine, können Sie sich sich ab sofort im Media Center der nanoFLOWCELL AG unter www.nanoflowcell.com für den Media Newsletter anmelden. Dort werden Sie regelmäßig über die neuesten Entwicklungen der nanoFLOWCELL AG informiert. Der 1. nanoFLOWCELL Media Newsletter erscheint bereits am 3. März 2014 (ein Tag vor der Weltpremiere) und wird umfassende Informationen rund um die neue QUANT e-Sportlimousine sowie die nanoFLOWCELL® Technologie enthalten.

Fotomaterial

Erste Fotos (Teaser-Fotos) der neuen QUANT e-Sportlimousine finden Sie anbei zu Ihrer Information und weiteren Verwendung. Abdruck honorarfrei bei Nennung: Foto/nanoFLOWCELL AG. Weiteres Foto- und Videomaterial sowie News finden Sie in Kürze im Media Center der nanoFLOWCELL AG unter www.nanoflowcell.com

Über die nanoFLOWCELL AG

Die Ende 2013 gegründete nanoFLOWCELL AG ist ein innovatives Forschungs- und Entwicklungszentrum in Vaduz, Liechtenstein. Im Fokus der Forschung der nanoFLOWCELL AG steht die Weiterentwicklung der Antriebstechnik und Systematik der Flusszellen-Technologie. Im Simulationslabor des nanoFLOWCELL DigiLab in Zürich untersucht der führende Kopf und Entwicklungsleiter, Nunzio La Vecchia, mit seinem Team entscheidende Punkte der Quantenchemie auf Basis des Molekular Engineering. Über Jahre wurden hierzu Versuche zum Ladungstransport simuliert, im digitalen Modell getestet und schließlich zur weiteren Erprobung synthetisiert. Im aktuellen Forschungsfahrzeug, der QUANT e-Sportlimousine, werden die Mechanismen zum Ladungstransport der innovativen Speichertechnologie, der nanoFLOWCELL®, im Fahrbetrieb erforscht und dazu die Abstimmung von Lade-Strategien zu Rekuperation, die Regeneration der Zell-Ladung sowie Sicherheits- und Qualitätskontrollen weiter entwickelt.

Kontakt:

Für Rückfragen steht Ihnen das Presseteam der nanoFLOWCELL AG gerne
zur Verfügung
Pressebüro nanoFLOWCELL AG
c/o waterworks PR
Volker Pulskamp-Böcking
Mörikestraße 15
70178 Stuttgart
Tel.: +49 (0)711/380-303-520
E-Mail: presse@nanoflowcell.com
Internet: http://www.nanoflowcell.com



Das könnte Sie auch interessieren: