FX Transparency, LLC

FX Transparency eröffnet Niederlassung in London aufgrund zunehmender Nachfrage nach Kostenanalysen für Devisengeschäfte

London (ots/PRNewswire) - FX Transparency [http://www.fxtransparency.com] ("FXT"), unabhängiger Anbieter von Kostenanalysen für Devisengeschäfte und Währungsberatung, hat heute bekannt gegeben, dass eine neue Niederlassung im Zentrum Londons in der 12 Leadenhall Street eröffnet wurde. FX Transparency geht diesen Schritt, da die Nachfrage nach Kostenanalysen für Devisengeschäfte und Währungsberatung weltweit stetig zunimmt.

"Die Überwachung von Devisenhandelskosten ist nicht nur Sache von US-Fonds und Investmentmanagern", erläutert James McGeehan, CEO von FX Transparency. "Jeder Investor, der mit Fremdwährungen handelt, ist denselben Kosten und Risiken ausgesetzt, insbesondere wenn es um Dauerauftrags-Bestellungen geht."

Seit der Gründung von FX Transparency im April 2009 haben CEO McGeehan und COO John Galanek ihren wachsenden internationalen Kundenstamm dabei unterstützt, die Kosten für Devisenhandel zu quantifizieren und zu reduzieren. FX Transparency bietet den Kunden das einzigartige FXT Peer Universe(TM)-Programm sowie bahnbrechende Untersuchungen zu Handelskosten im Zusammenhang mit dauerhaftem (oder gängiger "nicht ausgehandeltem") Devisenhandel.

"Wir wissen, dass die Bedürfnisse unserer Kunden nicht nur in den USA benötigt werden, und mit unserem neuen Büro in London sind wir besser in der Lage, die steigende Nachfrage nach Devisen-Transparenz in ganz Europa und Asien zu bedienen", so Galanek. "Die Daten bestätigen, dass Dauerauftrags-Bestellungen geographisch agnostisch sind. Europäische Investoren sind ebenso den Risiken nicht ausgehandelter Devisenhandels mit ihren Finanzmaklern und Depotbanken ausgesetzt, und je mehr Informationen zur Verfügung stehen, desto besser sind die Abwicklungsprozesse."

Die Marktanalyse von FX Transparency sowie die Massnahmen der Führungskräfte zu den neuesten Kostenanalysen für Devisengeschäfte und Währungsberatungstrends finden Sie auf FX Knowledge Hub [http://www.fxtransparency.com/fx-knowledge-hub].

Informationen zu FX Transparency, LLC

FX Transparency ist ein unabhängiger Anbieter von Kostenanalysen für Devisengeschäfte und Währungsberatung. Die Firma hat es sich zum Ziel gesetzt, Kosten für Devisenhandel für alle institutionellen Buy-Side-Marktteilnehmer zu quantifizieren und zu reduzieren. FX Transparency wurde im April 2009 und hat Niederlassungen in Framingham, Massachusetts, und London. Für weitere Informationen über TCA Dienstleistungen von FX Transparency oder um die Betriebskosten ihres Unternehmens mit anderen zu vergleichen, die das FXT Peer Universe(TM)-Programm verwenden, besuchen Sie bitte unsere Webseite unter http://www.fxtransparency.com.

Kontakt:

James McGeehan, FX Transparency, LLC, +1-508-283-5850,
jmcgeehan@fxtransparency.com



Weitere Meldungen: FX Transparency, LLC

Das könnte Sie auch interessieren: