Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Network90.com

Figos Network90 punktet mit Transferliste in Höhe von 55 Millionen EUR

Madrid (ots/PRNewswire) - Network90.com, die einzigartige geschlossene Networking-Website, die von UEFA-Botschafter Luís Figo gegründet wurde, wird im Transferfenster für Januar einen grossen Treffer landen: Auf der Live-Transferliste stehen bereits Spieler im Wert von über 55 Millionen EUR.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20140113/659013 )

Die offiziell erst vor drei Monaten gestartete Website bietet Vereinen, Spielern, Beratern, Talentsichtern und der gesamten professionellen Fussballszene eine Plattform, über die Spieler gekauft und verkauft, Kontakte geknüpft und Geschäfte abgewickelt werden können.

"Wir sind natürlich hocherfreut darüber, wie schnell Network90 von der Branche angenommen wurde", äusserte sich der ehemalige Galáctico und zweimalige Weltfussballer des Jahres.

"Wir wollten ein sicheres geschlossenes Netzwerk für die professionelle Fussballszene entwickeln, das über die entsprechenden Eigenschaften verfügt, um den Anforderungen unserer Sportart gerecht zu werden. Ich freue mich sehr, dass Network90 so schnell zu einer solchen Anlaufstelle geworden ist, von der alle profitieren", so Figo weiter.

Inzwischen zählt das Netzwerk bereits Tausende von Mitgliedern aus den Top-Clubs bis hinunter zu den unteren Ligen; der Dienst hat sich damit als grosser Social-Media-Erfolg erwiesen; nicht zuletzt bei nicht mehr aktiven Spielern, die die Plattform nutzen, um wieder in Kontakt mit alten Teamkollegen zu treten.

"Mir ist es bereits gelungen, Kontakt mit mehreren meiner ehemaligen Teamkollegen aufzunehmen. Viele andere bekannte Namen haben angefangen, Network90 zu nutzen, um Bekannte wiederzufinden, die sie seit Jahren nicht mehr gesehen haben. Wir planen auch, auf der ganzen Welt verschiedene Veranstaltungen zu organisieren. Es wird also coole Partys geben, auf die die ganzen alten Jungs gehen können."

Das Netzwerken auf der Plattform ist kostenlos. Daneben werden Fussballjobs angeboten; ausserdem steht ein breites Spektrum an massgeschneiderten Premium-Diensten zur Verfügung. Da es sich um ein geschlossenes Netzwerk handelt und um die hohe Qualität der Mitgliedschaft auch in Zukunft zu gewährleisten, werden Kandidaten zunächst überprüft, um sicherzustellen, dass sie der professionellen Fussballszene angehören. Bestehende Mitglieder wiederum haben das Privileg, andere Personen einzuladen.

"Wir hätten uns keinen besseren Start wünschen können. Unser Ziel ist simpel: Wir wollen die gesamte professionelle Fussballszene zusammenbringen", erklärte Figo.

Ein weiterer Gründungspartner von Network90.com ist Luke Donald (ein Mitglied der Golf-Elite und ehemalige Nummer eins weltweit); er wird die Einführung der Kategorie Golf auf der Plattform leiten, die für das nächste Jahr geplant ist. Weitere wichtige globale Sportarten sollen folgen ...

Informationen zu Network90:

Network90 ist ein kostenloser geschlossener Netzwerkdienst für die weltweite professionelle Fussballszene. Die Plattform bietet neben hochwertigen Netzwerkfunktionen auch eine Reihe von massgeschneiderten Premium-Tools. Das offiziell im September 2013 gestartete Netzwerk Network90 ist im ersten Quartal bereits um das Zehnfache gewachsen. Network90 ist eine Online-Plattform, auf der sich aktive und ehemalige Fussballprofis, Club- und Verbandsoffizielle, Talentsichter, FIFA-Berater und andere Branchenangehörige treffen. Damit ist die Plattform die Online-Anlaufstelle der professionellen Fussballszene. Weitere Informationen sind unter http://www.network90.com zu finden.


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20140113/659013
 

Kontakt:

Graham Macnair +44(0)780-896-1949



Das könnte Sie auch interessieren: