skipp communications AG

Churer Agentur «skipp» in Google-Streetview

Chur (ots) - Die Churer Kommunikationsagentur «skipp» gehört zu den ersten Firmen der Schweiz, die in Google Streetview erfasst sind. Noch vor der Stadt Chur selber. Speziell dabei ist, dass man auch in die Räume von skipp hineingehen kann und die Mitarbeiter beim Arbeiten sieht.

Erst im September 2013 ist die skipp communications AG mit dem neuartigen Konzept gestartet und hat bereits Aufträge namhafter Kunden für sich gewinnen können. skipp hat sich zum strategischen Ziel gesetzt, Offline- und Online-Welten ihrer Kunden miteinander verschmelzen zu lassen. skipp-Gründer Ivo Frei will mit skipp ganz nah am Puls der Märkte sein und zeigt es mit der eigenen Firma gleich vor, wie Kunden sich in Zukunft präsentieren sollten.

«Google als Suchportal wie auch die Dienste Google-Plus und Google-Streetview sind in Zukunft sehr wichtig für kleine und grosse Firmen», ist skipp-Gründer Ivo Frei überzeugt. Denn wer in der Socialmedia-Applikation Google-Plus und in Streetview vertreten sei, habe deutlich grössere Chancen, in den Top10 der Suchresultate gefunden zu werden. Dass dies stimmt, beweisen Frei und seine Crew anhand ihres jüngsten Streiches gleich selber.

Der Eintrag in Google-Streetview kann mit dem Begriff «skipp Chur» unter maps.google.com gefunden werden. Anschliessend kann das bekannte gelbe Streetview-Symbol auf den Standort von skipp in die Karte gezogen werden. Da Google diverse Vorgaben wie Anonymisierung der Einträge macht, hat skipp zusätzlich eine eigene Version der 360-Grad-Panoramen online gestellt: 360.skipp.ch.

Weitere Informationen unter skipp.ch und www.facebook.com/skipp.ch

Direktaufruf Streetview:

https://maps.google.ch/maps?q=46.856878,+9.530411

Kontakt:

Ivo Frei, CEO skipp communications AG
ivo.frei@skipp.ch
+41 81 256 50 00



Das könnte Sie auch interessieren: