Data Room Services GmbH

Beim IT-Unternehmen Drooms stehen Zeichen weiterhin auf Expansion

Frankfurt (ots) -

   Der österreichische Markt steht derzeit im Fokus des auf virtuelle
   Datenräume für geschäftskritische Transaktionen spezialisierten 
   SaaS-Anbieters 
   - Vom neuen Standort Wien aus soll zukünftig die weitere Expansion
     nach Tschechien und Ungarn sowie in den ost- und 
     südosteuropäischen Raum gesteuert werden 
   - Neben Österreich verfügt Drooms bereits über Standorte in 
     Deutschland, UK, Frankreich, Schweiz und Benelux sowie über ein 
     weltweites Partnernetzwerk 

Das IT-Unternehmen Drooms (www.drooms.com) hat seinen Expansionskurs auf Österreich ausgeweitet. Vom neuen Standort Wien aus sollen die Geschäftsaktivitäten in der Alpenrepublik systematisch weiter ausgebaut werden. Darüber hinaus dient die neue Niederlassung auch als Ausgangspunkt für die weitere Expansion von Drooms nach Tschechien und Ungarn sowie in den ost- und südosteuropäischen Raum. Neben Österreich verfügt der auf virtuelle Datenräume spezialisierte SaaS-Anbieter auch schon über Standorte in Deutschland, UK, Frankreich, Schweiz und Benelux sowie über ein weltweites Partnernetzwerk.

Für Drooms-Geschäftsführer Alexandre Grellier ist der neue Standort Wien die konsequente Weiterverfolgung der Internationalisierungsstrategie des IT-Unternehmens. Das Frankfurter IT-Unternehmen, das sich auf virtuelle Datenräume für geschäftskritische Transaktionen wie gewerbliche Immobilienverkäufe, Mergers & Acquisitions oder Börsengänge spezialisiert hat, verfügt bereits über einen umfangreichen Kundenstamm in dieser Region.

"Als ein weltweit führender Anbieter für virtuelle Datenräume legen wir dabei ein besonderes Augenmerk auf die Bereiche Datenschutz und Sicherheit", erklärt Grellier. Um einen bestmöglichen Schutz der Daten gewährleisten zu können, stehen die Drooms-Server in Frankfurt und in Zürich, wo die Dokumente nach den strengen deutschen und Schweizer Datenschutzrichtlinien behandelt werden. "Dementsprechend sind wir ein optimaler Partner bei globalen geschäftskritischen Transaktionen und dem Management hochsensibler Daten. Gemäß unserer Maxime wollen wir dabei durch Speed, Security, Simplicity und Service überzeugen", fügt der Drooms-Geschäftsführer hinzu.

Drooms (www.drooms.com) ist der virtuelle Datenraum der Data Room Services GmbH. Die Softwarelösung gilt als virtueller Datenraum der neuen Generation und wurde zur Begleitung geschäftskritischer Transaktionen wie gewerbliche Immobilienverkäufe, Mergers & Acquisitions oder Börsengänge entwickelt. Mit dem virtuellen Datenraum Drooms konnten bereits mehrere Tausend komplexe Transaktionen mit Softwarelösungen und Serviceleistungen sicher, transparent und effizient begleitet werden. Zu den Nutzern von Drooms zählen namhafte Unternehmen wie BASF, Siemens, Deutsche Bank, Allianz, UBS, Daimler, Commerzbank, ING, Ernst & Young, KPMG, Novartis, Evonik und die Metro Group.

Kontakt:

Data Room Services GmbH, Eschersheimer Landstr. 6, 60322 Frankfurt,
Tel.: +49 (0)69 / 478640-0, Fax: +49 (0)69 / 478640-1,
E-Mail: office@drooms.com, Internet: www.drooms.com

Pressereferentin: Ilka Großecappenberg, E-Mail:
i.grossecappenberg@drooms.com

PR-Agentur: euromarcom public relations GmbH, Tel.: +49 (0)611 /
973150, E-Mail: team@euromarcom.de, Internet: www.euromarcom.de



Weitere Meldungen: Data Room Services GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: