NTT Com Security

NTT Com Security kündigt Managed Security Services der nächsten Generation an

Ismaning, Deutschland (ots/PRNewswire) - Managed Security Services (MSS) erfüllt die weltweite Nachfrage nach

komplexen Informationssicherheits- und Risikomanagement-Leistungen

NTT Com Security [http://www.nttcomsecurity.com] (vormals Integralis), ein weltweites Unternehmen für Informationssicherheit und Risikomanagement, hat die Verfügbarkeit seiner Managed Security Services (MSS) der nächsten Generation angekündigt. MSS bietet globalen Unternehmen erweiterte Möglichkeiten für Sicherheits- und Risikomanagement. Das verbesserte MSS-Angebot ist unter der weltweiten Unternehmensmarke WideAngle erhältlich. Die Marke wurde dieses Jahr neu eingeführt, um das Informationssicherheits- und Risikomanagement-Portfolio an Managed Services, Beratung und Technologielösungen zu repräsentieren.

Da Unternehmen sich immer flexibler den Marktanforderungen anpassen müssen, verschwimmen die internen IT-Grenzen zunehmend und Unternehmen müssen über eine Vielzahl von IT-Strukturen hinweg Daten schützen und Risiken abwägen. WideAngle MSS [\\lonpivdocs\redocs\2013\11\27\www.nttcomsecurity.com\de\kompetenzen\managed-security-ser vices\ ] bietet hierfür die nötigen Erkenntnisse für Unternehmen jeder Grössenordnung über On-Premise-, Cloud- oder hybride Umgebungen hinweg. WideAngle MSS ermöglicht die Analyse einer Vielzahl verschiedenartiger Daten und wandelt sie in prozessfähige Informationen um, damit zunehmende, vielfältige Bedrohungen bewältigt und fundierte Risikomanagement-Entscheidungen getroffen werden können.

Die neue Dienstleistung setzt sich aus drei Bausteinen zusammen: Device Management, automatisierten Analysen und Sicherheitsanreicherung. Sie werden von Fachleuten der NTT Com Security über deren Global Risk Operations Center (GROC) ausgeführt. Mehr als 150 globale Datenzentren von NTT Communications stellen wertvolle Informationen über Bedrohungen zur Verfügung, um die Analyseebene anzureichern. Engagierte Sicherheits-experten analysieren diese Informationen und stellen einen Zusammenhang her - basierend auf ihrem Wissen über das Kundengeschäft - um ihnen so bei Sicherheitsentscheidungen zu helfen. WideAngle MSS liefert beispiellose Erkenntnisse und Kontrolle für das Managen des Informationssicherheitsrisikos, indem es Kunden aktiv über potenzielle Bedrohungen informiert und proaktiv Schwachstellen minimiert.

WideAngle MSS bietet einen hochflexiblen rund um die Uhr Service mit fünf verschiedenen Servicestufen, die an die individuellen Geschäftsbedürfnisse von Kunden angepasst sind.

Andrew Lev, Chief Product Officer bei NTT Com Security, kommentiert: "Unternehmen agieren in einer neuen, erschwerten Datenverarbeitungsumgebung. Gleichzeitig werden die Sicherheitsbedrohungen, mit denen sie sich konfrontiert sehen, immer komplexer. Wir haben uns auf unser Fachwissen und unsere vergangenen Errungenschaften gestützt, um ein Portfolio von Services zu erstellen, das Unternehmen in die Lage versetzt, in dieser neuen Landschaft ein proaktives Risikomanagement zu betreiben. Die Integration der Kenntnisse, die wir von unseren globalen Datenzentren beziehen, verleiht Unternehmen einen einzigartigen und umfassenden Einblick in die sich verändernde Bedrohungslandschaft - in Echtzeit. Unsere Fähigkeit, Schwachstellen beim Kunden als auch in Cloud- und hybriden Umgebungen zu beseitigen, ist entscheidend für die Bereitstellung des Informationssicherheits- und Risikomanagements der nächsten Generation."

Akira Arima, CEO bei NTT Communications, fügt hinzu: "NTT Com Security's anhaltender Ausbau ihrer Managed Security Services zeigt, dass alle Unternehmen der NTT Gruppe in der Lage sind, die weltweit vorhandenen Erfahrungen und Leistungen effektiv einzusetzen. Es ist uns sehr wichtig zeigen zu können, dass Unternehmen innerhalb der Gruppe durch ihre Zusammenarbeit marktdynamische Dienstleistungen entwickeln und vermarkten zu können, die den Sicherheitsrisiken und -problemen der Kunden begegnen. Wir sind absolut von den Leistungen von WideAngle MSS überzeugt und arbeiten daran, dass sie Teil unserer gesamten Arbeit sind."

Über NTT Com Security (ehemals Integralis)

NTT Com Security (ehemals Integralis) ist ein weltweites Unternehmen für Informationssicherheit und Risikomanagement. Es bietet über seine Marke WideAngle eine Servicepalette an, die Managed Security, Unternehmensinfrastruktur, Beratung und Technologieintegration umfasst. NTT Com Security hilft Unternehmen, IT-Kosten zu senken sowie die Qualität des IT-Sicherheitsschutzes, das Risikomanagement, die Compliance und Service-Verfügbarkeit zu verbessern. Die NTT Com Security AG hat ihren Hauptsitz in Ismaning, Deutschland, und ist Teil der NTT Communications Group, im Besitz von NTT (Nippon Telegraph and Telephone Corporation), einem der grössten Telekommunikations-unternehmen der Welt. Um weitere Informationen zu erhalten, besuchen Sie bitte http://www.nttcomsecurity.com

Kontakt:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Kontakt NTT Com
Security, Christine Noske, Marketing Manager DACH, Tel:
+49(0)7131-799-249, chrsitine.noske@nttcomsecurity.comb ;
Ansprechpartner:
Bastian Hallbauer, Kafka Kommunikation GmbH & Co KG, Tel.:
+49(0)89-747470-580, bhallbauer@kafka-kommunikation.de ; Katharina
Birk,
Kafka Kommunikation GmbH & Co KG, Tel.: +49(0)89-747470-580,
kbirk@kafka-kommunikation.de



Weitere Meldungen: NTT Com Security

Das könnte Sie auch interessieren: