Empire State Realty Trust, Inc.

Empire State Building und iHeartMedia würdigen 90 Jahre Kultmusik von Tony Bennett mit Lichtshow und Kunstausstellung

New York (ots/PRNewswire) - Empire State Realty Trust, Inc. (NYSE: ESRT) und iHeartMedia gaben heute ihre Zusammenarbeit zu einer Feier bekannt, die die Beiträge von Tony Bennett - 19-facher Grammy® -Gewinner und Musiklegende - zur amerikanischen Musik im Laufe der letzten 90 Jahre ehren soll. Die Feier findet am Mittwoch, den 3. August 2016 statt.

Zu den Feierlichkeiten gehören eine dynamische Empire State Building Musik-zu-Licht-Show, eine Feier mit Turmbeleuchtung des Empire State Building zu Ehren von Tony Bennett, bei der auch einer der raren Auftritt der Grammy® Award-Gewinnerin und Sängerin/Songschreiberin Lady Gaga präsentiert wird, sowie ein eindrucksvoller Ausstellungsbereich, der Original-Kunstwerke von Tony Bennet zeigt und sich seinem Schaffen widmet, in der Fifth Avenue Lobby im Empire State Building vom 3. August bis zum 6. September.

Die Veranstaltungen im Empire State Building werden ebenfalls von einer Abendveranstaltung mit hochkarätigen Stars im berühmten Rainbow Room am 30 Rockefeller Plaza begleitet, bei der Lady Gaga den "Schalter umlegen wird", um Bennetts persönlich gewidmete Musik-zu-Licht-Show zu starten.

Die Lichtshow, die vom weltweit renommierten Lichtdesigner Marc Brickman konzipiert wurde, wird live mit einigen von Tony Bennetts berühmtesten Hits synchronisiert - über iHeartMedias 106.7 LiteFM um 20.45 Uhr EST. Das Medley umfasst:

- "Because of You" 
- "Steppin' Out (With My Baby)" 
- "I Left My Heart In San Francisco" 
- "Cheek to Cheek" (vorgetragen von Lady Gaga)  

Nach der Live-Performance kann man sich das offizielle Video der kompletten Lichtshow auf dem YouTube-Kanal des Empire State Building ansehen, wenn man auf den folgenden Link zugreift: www.youtube.com/esbnyc.

Die Veranstaltungen bieten Einheimischen, Besuchern und Fans auf der ganzen Welt die Möglichkeit, in Tony Bennetts erfolgreicher Karriere zu schwelgen, während das Empire State Building die Skyline von New York City zu Ehren eines der beliebtesten Entertainers Amerikas zum Leuchten bringt.

"Wir freuen uns immer über einen besonderen Anlass, eine unserer fantastischen Musik-zu-Licht-Shows mit New York City und der ganzen Welt zu teilen", sagt Anthony E. Malkin, Vorstand und CEO des Empire State Realty Trust. "Tony Bennett ist zweifellos ein überaus willkommener Grund für diese Show und wir sind begeistert über die erneute Zusammenarbeit mit iHeartMedia und Marc Brickman, um seinen phänomenalen Beitrags zur Welt mit unserer spektakulären Show gebührend zu feiern."

"Ich bin in New York City aufgewachsen und gerade deshalb ist es für mich eine ganz besondere Freude und Ehre, dass das Empire State Building meine musikalische Karriere feiert und diese wunderschöne Vorstellung mit Lichtern und Musik an einem so speziellen Tag in meinem Leben organisiert", erklärt Tony Bennett.

Über das Empire State Building

Das Empire State Building, das sich im Besitz von Empire State Realty Trust, Inc., befindet, erhebt sich in 443 Meter (1.454 Fuß) Höhe (gemessen vom Fundament bis zur Antenne) über Midtown Manhattan und ist das "berühmteste Gebäude der Welt". Durch Neuinvestitionen in Energieeffizienz, Infrastruktur, öffentliche Bereiche und Einrichtungen konnte das Empire State Building erstklassige Mieter aus aller Welt gewinnen, die in einer Vielzahl verschiedener Branchen tätig sind. Die robuste Sendetechnik des Wolkenkratzers unterstützt alle großen Fernsehsender und UKW-Radiosender im Großraum New York. In einer Umfrage des American Institute of Architects wurde das Empire State Building zum Lieblingsgebäude Amerikas gekürt. Die Observatory-Aussichtsplattform des Empire State Building zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Welt und gilt als die größte Touristenattraktion in der Region. Nähere Informationen zum Empire State Building finden Sie unter www.empirestatebuilding.com, www.facebook.com/empirestatebuilding, @EmpireStateBldg, www.instagram.com/empirestatebldg, http://weibo.com/empirestatebuilding, www.youtube.com/esbnyc oder www.pinterest.com/empirestatebldg/.

Über den Empire State Realty Trust

Empire State Realty Trust, Inc. (NYSE: ESRT), ein führender Immobilien-Investmentfonds (REIT), besitzt, verwaltet, betreibt, erwirbt und repositioniert Büro- und Gewerbeimmobilien in Manhattan und im Großraum New York, darunter auch das Empire State Building - das berühmteste Gebäude der Welt. Das Portfolio des Unternehmens mit Firmensitz in New York umfasst Büro- und Gewerbeimmobilien mit einer Gesamtmietfläche von 940.000 Quadratmetern (10,1 Millionen Quadratfuß) zum 31. März 2016. Die 14 Büroimmobilien, wovon sich neun in Manhattan, drei in Fairfield County im US-Bundesstaat Connecticut und zwei weitere in Westchester County im US-Bundesstaat New York befinden, erstrecken sich über eine Mietfläche von 870.000 Quadratmetern (9,4 Millionen Quadratfuß). Hinzu kommt eine gewerbliche Mietfläche von etwa 67.000 Quadratmeter (724.000 Quadratfuß).

Über iHeartMedia

Mit monatlich 245 Millionen Zuhörern in den USA, 87 Millionen digitalen Einzelnutzungen pro Monat, über 75 Millionen Fans in den sozialen Medien und monatlich 196 Millionen Nutzern seines Total Traffic and Weather Network verfügt iHeartMedia über die größte Reichweite aller Rundfunk- und Fernsehanstalten Amerikas. Die Firma ist mit 858 eigenen Radiosendern in über 150 Einzugsgebieten vertreten. Ihre Radiosender und Inhalte können über Mittelwelle und UKW, HD-Digitalradio, Satellitenradio, über das Internet auf iHeartRadio.com und die Radiosender-Websites sowie über die mobile iHeartRadio-App, erweiterte Armaturenbretter in Fahrzeugen und über Tablets, Smartphones und Spielkonsolen empfangen werden. Mit über 700 Millionen Downloads ist iHeartMedias digitale Radioplattform iHeartRadio die Nr. 1 der digitalen Komplett-Audiodienste. Die Grenze von 20 Millionen registrierten Benutzern erreichte der Dienst schneller als jeder andere digitale Dienst in der Geschichte des Internets, und die Grenze von 70 Millionen Benutzern schneller als jeder andere Radiosender oder digitale Musikdienst und sogar noch schneller als Facebook. Zu den Betätigungsfeldern des Unternehmens zählen Radiosendungen, Online- und Mobildienste, digitale und soziale Medien, Live-Konzerte und Events, Content-Mehrfachverwertung, musikalische Recherchedienste und unabhängige Medienvertretung. iHeartMedia ist eine Geschäftssparte von iHeartMedia, Inc. (OTCBB: IHRT). Besuchen Sie iHeartMedia.com für weitere Unternehmensinformationen.

Über Tony Bennett

Kein Künstler in der populären amerikanischen Musik hat über einen so langen Zeitraum und auf einem solchen Spitzenniveau wie Tony Bennett Tonträger aufgenommen. Der 19 Mal mit dem Grammy-Award Ausgezeichnete hat Generationengrenzen überschritten und einen bedeutenden Beitrag zum Kanon der einflussreichsten Songs Amerikas im 20. Jahrhundert geleistet. Zu seinen Chartstürmern gehören "Because of You", "Rags to Riches" und sein ureigenes Markenzeichen "I Left My Heart in San Francisco". Sein Schaffen und seine Popularität umspannen sieben Jahrzehnte, eine der längsten künstlerischen Laufbahnen in der amerikanischen Musik. Seine Veröffentlichungen aus den Jahren 2006 und 2011, Duets bzw. Duets II, beinhalten Auftritte mit Barbra Streisand, James Taylor, Billy Joel, Elton John, Paul McCartney, Stevie Wonder, Michael Bublé, Bono, Lady Gaga und der verstorbenen Amy Winehouse. Tony Bennett wurde im Jahr 2001 mit dem Grammy Lifetime Achievement Award ausgezeichnet und im Jahr 2005 als Preisträger des Kennedy Centers geehrt. Er ist ebenfalls als gefeierter Maler bekannt und drei seiner Originalwerke werden in der Dauerausstellung der Smithsonian Institution gezeigt. Der 1926 im New Yorker Stadtteil Queens geborene Tony Bennett hat im zweiten Weltkrieg in der Armee gedient und hat sich Martin Luther King Jr. in den Selma-Protestmärschen während der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung angeschlossen. Als engagierter Unterstützer humanitärer Anliegen hat er Millionen Dollar für die Juvenile Diabetes Foundation gesammelt. Im Jahr 1999 gründeten er und seine Ehefrau Susan Benedetto die Stiftung Exploring the Arts (ETA), um die Rolle der Kunst in der öffentlichen Bildung zu stärken. Heute unterhält ETA Partnerschaften mit 33 öffentlichen höheren Schulen in New York City und Los Angeles und hat in Kooperation mit dem NYC Department of Education die Frank Sinatra School of the Arts in Tonys Heimatort Astoria Queens etabliert. Tony Bennett feiert seinen 90. Geburtstag am 3. August 2016.

Vorausschauende Aussagen

Die vorliegende Pressemitteilung enthält "vorausschauende Aussagen". Vorausschauende Aussagen sind durch die Verwendung von Begriffen wie "glaubt", "erwartet", "könnte", "wird", "sollte", "versucht", "ungefähr", "beabsichtigt", "plant", "pro forma", "schätzt", "erwägt", "zielt ab", "setzt fort", "würde" oder "geht davon aus", der negativen Form dieser Begriffe und Formulierungen bzw. durch ähnliche Begriffe oder Formulierungen zu erkennen. Unter anderem könnten folgende Faktoren dazu führen, dass tatsächliche Ergebnisse und künftige Ereignisse erheblich von den Angaben abweichen, die im Zuge von vorausschauenden Aussagen gemacht bzw. in Betracht gezogen werden: sämtliche Faktoren, die im (i) Jahresabschluss des Unternehmens auf Formular 10-K für das am 31. Dezember 2015 beendete Geschäftsjahr enthalten sind, einschließlich sämtlicher Angaben in den Abschnitten "Risikofaktoren", "Erörterung und Analyse der finanziellen Lage und der Betriebsergebnisse durch die Geschäftsleitung", "Geschäft" und "Immobilien", sowie Faktoren, die in (ii) künftigen regelmäßigen Berichten enthalten sind, die das Unternehmen gemäß des Securities and Exchange Act von 1934 in der jeweils gültigen Fassung einreicht. Auch wenn das Unternehmen vorausschauende Aussagen in Treu und Glauben tätigt, sind sie keinesfalls als Garantie für künftige Leistung zu verstehen. Das Unternehmen lehnt es ausdrücklich ab, irgendwelche vorausschauende Aussagen infolge von Veränderungen bezüglich der ihnen zugrundeliegenden Annahmen oder Faktoren, wegen neuer Informationen, Daten oder Methoden oder aufgrund von künftigen Ereignissen oder sonstigen Veränderungen im Anschluss an die Veröffentlichung dieser Pressemitteilung öffentlich zu aktualisieren oder zu überarbeiten, sofern dies laut Gesetz nicht zwingend erforderlich ist. Nähere Erläuterungen dieser und sonstiger Faktoren, die Einfluss auf die künftigen Ergebnisse, Leistungen oder Transaktionen des Unternehmens haben könnten, sind dem Abschnitt "Risikofaktoren" im Jahresabschluss des Unternehmens auf Formular 10-K für das am 31. Dezember 2015 beendete Geschäftsjahr zu entnehmen. Weitere Risiken werden zudem in Dokumenten beschrieben, die das Unternehmen im Anschluss daran von Zeit zu Zeit bei der US-Börsenaufsicht Securities and Exchange Commission eingereicht hat. Anlageinteressenten sollten sich nicht über Gebühr auf vorausschauende Aussagen verlassen, die ausschließlich auf Informationen beruhen, die dem Unternehmen zum gegenwärtigen Zeitpunkt zur Verfügung stehen (was auch für Dritte gilt, die vorausschauende Aussagen tätigen).

Kontakt:

Alex Chernin
212.736.3100
achernin@empirestaterealtytrust.com

Stacey-Ann Hosang
212.736.3100
shosang@empirestaterealtytrust.com



Weitere Meldungen: Empire State Realty Trust, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: