hessnatur

Einladung zur ersten Schweizer Medienkonferenz von hessnatur

Zürich (ots) - hessnatur (www.hessnatur.com), der grösste Anbieter von natürlicher, nachhaltig hergestellter Mode und Heimtextilien im deutschsprachigen Europa, gilt als Vorreiter für ökologische und soziale Standards in der Textilproduktion. hessnatur lädt am

24. Oktober 2013, 09:30 Uhr        
im Restaurant "Equi-Table"; Sankt Meinrad, Stauffacherstrasse       
163, 8004 Zürich          

zur Medienkonferenz ein.

Marc Sommer, Vorsitzender der Geschäftsleitung, steht Medienvertretern im Nachgang für Interviews zur Verfügung. An der Konferenz orientiert er über die folgenden Schwerpunkte

- Zusammen mit HELVETAS (Tobias Meier, Leiter Einkauf/Fair Trade; Matthias Herfeldt, Pressesprecher) informiert hessnatur über die Ausweitung der Kooperation mit HELVETAS und das Engagement für den Bio-Baumwollanbau in Westafrika

- Aktuelle Zahlen zum Geschäftsjahr 2012/13

- Künftiger Unternehmenskurs und Markenstrategie

- Ausbaupläne anlässlich der 20jährigen Schweizer Marktpräsenz von hessnatur

Bitte bestätigen Sie bis 22. Oktober Ihre Teilnahme per E-Mail (presse@hess-natur.de) oder FAX (+49 6033 991 124).

Naturmode-Pionier baut Zusammenarbeit mit Helvetas aus, verstärkt Position als Onlineanbieter und Schweizer Präsenz

hessnatur, der führende Anbieter für natürliche Mode im deutschsprachigen Raum, und die Schweiz als "Fairtrade-Weltmeisterin" setzen seit 20 Jahren Massstäbe für ökologische und fair gehandelte Mode. Jetzt will hessnatur gemeinsam mit Helvetas Swiss Intercooperation den Anbau von Bio-Baumwolle vorantreiben. hessnatur bezieht seit 2006 biologisch angebaute, handgepflückte "Fairtrade"-Baumwolle aus dem Gemeinschaftsprojekt mit Helvetas in Burkina Faso. Diese Kooperation soll nun in Westafrika ausgebaut werden.

Gleichzeitig wird das Unternehmen seine markenstrategische Entwicklung vom traditionellen Katalogversender zum führenden Onlineanbieter für nachhaltigen Lebensstil sowie seine Investitions- und Wachstumspläne für den Schweizer Markt präsentieren: Seit 20 Jahren ist der Nachhaltigkeits-Pionier hier aktiv, hat eine treue Fangemeinde und will im kommenden Jahr die Präsenz weiter ausbauen.

Zu hessnatur:

Das 1976 in Bad Homburg gegründete Unternehmen brachte die erste natürliche Baby-Wäschekollektion auf den Markt, kleidete Anfang der 1980er Jahre die »Grünen« ein und baute 1991 weltweit die erste Bio-Baumwolle an. Heute ist hessnatur mit modisch aktuellen Kollektionen, nahezu einer Million Kunden und Kundinnen und rund 340 Mitarbeitenden Deutschlands grösstes Naturmodelabel. hessnatur betreibt neben seinem Versandgeschäft in Deutschland, Österreich und - seit 1993 - in der Schweiz Verkaufsläden in Hamburg, Butzbach und München.

Kontakt:

Michael Krause
Tel.: +49 6033 991 221
E-Mail: michael.krause@hess-natur.de



Weitere Meldungen: hessnatur

Das könnte Sie auch interessieren: