Lextar Electronics Corporation

Lextar bringt ultrahocheffiziente LED-Leuchtröhre heraus: 200 lm/W und 360-Grad-Beleuchtungswinkel

Hsinchu (ots/PRNewswire) - Lextar Electronics Corporation (TAIEX: 3698) bringt eine neue omnidirektionale LED-Leuchtröhre heraus, die mit 200 Lumen pro Watt ultrahocheffizient ist und ihr Licht in einem Winkel von 360 Grad ausstrahlt. Diese ultraeffiziente Leuchtröhre, ausgestattet mit den hauseigenen Techniken Flip-Chip, Chip Scale Package (CSP) und Chip On Glass (COG), ist ein Paradebeispiel für Lextars vertikal integrierte LED-Technologie. Lextar wird den Prototyp der neuen LED-Röhre auf dem Hong Kong International Lighting Fair (Herbstausgabe) einführen, der am 27. Oktober 2013 beginnt.

Die ultraeffiziente LED-Leuchtröhre ist außerdem auch ein Beispiel für Lextars Engagement in der Entwicklung von LED-Beleuchtungsprodukten. Die neue Röhre liefert bis zu 200 Lumen pro Watt und ist damit 25 % effizienter als vergleichbare Produkte namhafter Marken. Außerdem verteilt sie ihr Licht in einem Winkel von 360 Grad und bildet damit insbesondere bei Decken- und Reklamebeleuchtungen eine überzeugende Alternative zu den momentan erhältlichen 180-Grad-Produkten.

Die Röhre, so Lextar, illustriert die hohe Qualität der LED-Technik der Firma. Der LED-Flip-Chip liefert hohe Beleuchtung pro Fläche. Das Chip Scale Package (CSP) erübrigt den üblichen LED-Leitrahmen und ermöglicht damit die weite Streuung. Lextar setzt außerdem die innovative Methode Chip On Glass (COG) ein, um mittels der transparenten Eigenschaften von Glas den Streuungswinkel von 360 Grad zu erreichen. Lextar wird den optisch, mechanisch und hinsichtlich der Wärmeableitung voll ausgerüsteten Prototyp in Kürze auf dem Hong Kong International Lighting Fair (Herbstausgabe) vorstellen und ab nächstem Jahr in Masse produzieren.

Informationen zu Lextar Electronics

Lextar Electronics Corp. (TAIEX 3698), gegründet am 23. Mai 2008, ist ein Tochterunternehmen von AU Optronics. Es spezialisiert sich in der Herstellung von Epi-Wafern, Chips und Paketen für hochhelle LEDs sowie von energiesparenden und intelligenten Beleuchtungsprodukten. Zu den Anwendungen gehören LCD-Hintergrundbeleuchtungen, LED-Lichtmodule, LED-Lichtquellen und Beleuchtungskörper. Akqusitionen von Lextar sind LightHouse Technology Inc. (offiziell im März 2010) und Wellypower Optronics (im Februar 2013). Das Unternehmen beschäftigt aktuell 3800 Menschen und hat seine Zentrale im Hsinchu Science Park, Taiwan. Produktionsstätten befinden sich im Hsinchu Science Park, Hukou Industrial Park und Chunan Science Park in Taiwan sowie im Suzhou Industrial Park in China. Lextars Umsatz 2012: 340 Millionen US-$. Website des Unternehmens: Lextar.com [http://www.lextar.com/]

Web site: http://www.lextar.com/

Kontakt:

KONTAKT: Fiona Chiu, Unternehmenskommunikation, Lextar
Electronics Corp., +886-3-5658800 Durchwahl 1894,
Fiona.Chiu@Lextar.com


Das könnte Sie auch interessieren: