Cambium Networks

Cambium Networks gibt Verfügbarkeit von cnMEDUSA(TM) bekannt, der ersten Massive Multi-User MIMO-Technologie ihrer Art in der PMP 450 Plattform für drahtloses Festnetzbreitband

- Vervielfachte Kapazität und hohe spektrale Effizienz ermöglichen es Netzbetreibern, 5G-ähnliche Internetverbindungen nennenswert mehr Menschen anzubieten und die digitale Kluft zu eliminieren -

Rolling Meadows, Illinois (ots/PRNewswire) - Cambium Networks(TM), (http://www.cambiumnetworks.com/) ein weltweit führender Anbieter von drahtlosen Breitbandlösungen, stellte heute zum ersten Mal ein Produkt vor, die PMP 450m, die cnMedusa(TM) Technologie einschließt. cnMedusa ermöglicht es Netzbetreibern, 5G-ähnliche Geschwindigkeiten anzubieten, die höher als die von DSL und Kabel sind, und hat gleichzeitig einen mit Glasfaser vergleichbaren Durchsatz. Die Nachfrage von Konsumenten nach Streaming von Medien, wie Netflix(TM), die Notwendigkeit symmetrischen Verkehr zu unterstützen, der für cloudbasierte Dienstleistungen erforderlich ist, und die Möglichkeit, Service Level Agreements mit höherer Kapazität anbieten zu können, stehen hinter dem Bedarf für diese Innovation.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20140613/117974

cnMedusa von Cambium ist die erste kommerziell verfügbare Massive Multi-User, Multiple-Input Multiple-Output (MU-MIMO) Plattform für drahtloses Festnetzbreitband. Das integrierte 14x14 Antennen-Array überschreitet 802.11AC Wave 2 sowie die geplante LTE-A Einführung von 8x8 und kann bis zu sieben simultane Carrierketten unterstützen. Die unübertroffene Frequenznutzung der cnMedusa-befähigten PMP 450m erlaubt es Anbietern von Drahtlosdiensten, bestehenden Abonnenten Triple-Play-Dienste anzubieten und neue Kunden hinzuzufügen, ohne dass knappe und teure Frequenzen benötigt werden.

Die von Cambium Labs über einen Zeitraum von drei Jahren entwickelte cnMedusa Massive MU-MIMO Technologie steigert die Netzkapazität um das Drei- bis Vierfache und bietet die bahnbrechende spektrale Effizienz der in der Praxis erprobten drahtlosen PMP 450 Breitbandplattform, die über eine einzige webbasierte Konsole ("Single Pane of Glass") gesteuert werden kann.

"cnMedusa wird es uns erlauben, Ultrabreitbanddienste zu konkurrenzfähigen Preisen, die wir bisher noch nicht erreichen konnten, für den Einsatz im Außenbereich anzubieten", sagte Luca Spada, President und CEO von Eolo SpA. "Die Massive MIMO Technologie in der PMP 450m ermöglicht es uns, auf unseren derzeitigen Installationen mit demselben Spektrum und den gleichen Abonnentengeräten aufzubauen, gleichzeitig den Durchsatz an bestehende Kunden zu steigern und über eine Bandbreite zu verfügen, die uns den weiteren Ausbau des Netzes erlaubt."

Zu den wichtigsten Features der cnMedusa MU-MIMO Technologie in der PMP 450m zählen:

- 3X-4X höhere Kapazität mit mehr als 400 Mbps in einem 20 MHz Kanal 
- Branchen führende spektrale Effizienz von 20+ Bits pro Sekunde per 
  Hz (bps/Hz) und mehr als 40 bps/Hz bei Einsatz in Konfigurationen 
  für die Wiedernutzung von Frequenzen. 
- Voll integrierte, fortschrittliche Sektorantenne, die Investitions-
  und Betriebskosten der Installationen und laufende Mastgebühren 
  reduziert. 
- Funktioniert mit bestehenden PMP 450 Subscriber-Modulen zum Schutz 
  von Investitionen in Netzausrüstung und erhöht durch den einfachen 
  Austausch des Zugangspunktes die Kapazität dramatisch. 

"Die Einführung von cnMedusa wird verändern, wie Menschen auf das Internet zugreifen: Drahtlosnetze werden schneller als kabelgebundene", sagte Atul Bhatnagar, President und CEO von Cambium Networks. "Massive Multi-User MIMO erlaubt es Betreibern von drahtlosen Festnetzen, Branchen führende Vorteile bei Kosten, Skalierbarkeit und Reichweite anzubieten - besonders in traditionell unterversorgten Gebieten -, und zwar mit einer Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit, die über denen kabelgebundener Netze liegen. Diese Fähigkeit erlaubt es Menschen an praktisch allen Standorten, Rich Media-Inhalte zu erleben, sogar in dünn besiedelten und schwer zugängigen Gebieten der Erde."

cnMedusa ist jetzt bei Cambium Networks Vertriebshändlern (http://www.cambiumnetworks.com/where-to-buy/) verfügbar.

Über Cambium Networks:

Cambium Networks ist ein führender Anbieter drahtloser Breitbandlösungen, die bisher nicht Verbundenes verbinden - Menschen, Orte und Dinge. Mit seinem umfassenden Portfolio an zuverlässigen, skalierbaren und sicheren drahtlosen Breitband-Punkt-zu-Punkt- (PTP), Punkt-zu-Mehrpunkt- (PMP) und WiFi-Plattformen ermöglicht es Cambium Networks, allen Dienstleistern, Unternehmen, Regierungen, militärischen Dienststellen, Öl- und Gasversorgungsunternehmen, Anbietern von Internetdiensten und öffentlichen Sicherheitsnetzen leistungsstarke und leicht zu unterhaltende Kommunikationsnetze aufzubauen. Aktuell sind über fünf Millionen der sicheren, zuverlässigen und skalierbaren Zugangs- und Backhaul-Radios des Unternehmens in Tausenden von Netzwerken in mehr als 150 Ländern installiert. Der Hauptsitz von Cambium Networks befindet sich in der Nähe von Chicago. Das Unternehmen verfügt über F&E-Zentren in den USA, UK und Indien, und es vertreibt seine Produkte weltweit über eine Reihe zuverlässiger Vertriebshändler. Weitere Informationen finden Sie auf: www.cambiumnetworks.com und www.connectingtheunconnected.org.

Kontakt:


Golin für Cambium Networks - Cyrus Hedayati
+1 415 318 4377
chedayati@golin.com



Weitere Meldungen: Cambium Networks

Das könnte Sie auch interessieren: