M-Pulso GmbH

Die Hotel Mobile App - Wie aus Gästen Stammgäste werden

Die Hotel Mobile App - Wie aus Gästen Stammgäste werden

Navis (ots) - Eine persönliche und exklusive Gästebetreuung und -information war bis vor kurzem noch mit zeitraubenden Telefonaten und umständlichem Schriftverkehr verbunden. Heute können Hoteliers mittels Mobile Apps schnell, einfach und zielgerichtet mit ihren Kunden kommunizieren. Die Hotel Mobile App der jungen Tiroler Softwarefirma M-Pulso bietet der Hotellerie viele neue Möglichkeiten.

Push-Nachrichten auf der Basis von geografischen oder persönlichen Daten sind nur eine von vielen Möglichkeiten dieser neuen Anwendungs-Software. Hoteliers können ihren Gästen individuell zugeschnittene Informationen über spezielle Angebote, die aktuellen Wetteraussichten oder das Eintreffen einer neuen Weinlieferung auf deren Smartphone schicken. Das funktioniert nicht nur im Herkunftsland der Gäste, sondern auch vor Ort: So können durch eine eigene Check-in-Funktion die Zusatzeinkäufe während des Hotelaufenthalts gesteigert werden.

Die Hotel Mobile App ermöglicht überdies bereits die Anbindung an die gängigen Buchungssysteme. Damit eröffnet sich ein zusätzlicher Buchungskanal ohne weitere Kosten.

Außerdem besteht die Möglichkeit, wichtige Partner wie z. B. Schischulen, Golfplätze, etc. einzubinden und als Werbepartner zu gewinnen. Durch individuelle Anwendungsmöglichkeiten wie Veranstaltungs- und Mitarbeitermodule sind den Einsatzmöglichkeiten von Mobile Apps fast keine Grenzen gesetzt.

Da Mobile Apps auch offline funktionieren, fallen keine Roaming-Kosten an - ein deutlicher Vorteil gegenüber Marketinginstrumenten, die eine Onlineverbindung voraussetzen.

Im Vergleich zu herkömmlichen Werbemöglichkeiten sind die Auswirkungen von Mobile-Marketing-Maßnahmen besser und direkter messbar - nicht nur in Bezug auf die Reichweite, sondern auch monetär. Und die dabei gewonnen Daten stellen eine aussagekräftige Entscheidungsgrundlage für weitere Angebote oder Werbemaßnahmen dar.

Natürlich profitieren auch die Gäste von Mobile Apps: Neben exklusiven Informationen und dem Gefühl, ganz persönlich wahrgenommen zu werden, können sie sich bereits vor ihrem Eintreffen im Hotel auf ihren Urlaub einstimmen und spezielle Wünsche mobil äußern.

Einer Studie zufolge wird die Mobile Internetnutzung bereits 2014 die Desktop-Internetnutzung überholt haben. Mobile Marketing ist also die Strategie der Zukunft. Professionell geplant und richtig eingesetzt stärkt es die Gästebindung und steigert die Auslastung.

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Mag. Christine Thurner-Seebacher
   Texte und Recherchen
christine.thurner-seebacher@werberaum.at
   Werberaum GmbH
   Salurner Straße 12
   A-6020 Innsbruck
   Tel.: +43 (0)664 88 431 082
http://www.werberaum.at 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/15911/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0003 2013-10-01/09:30

 


Das könnte Sie auch interessieren: