PSUAD

PSUAD organisiert die Ausstellung "The Golden Age of Arab Sciences" zum ersten Mal in den VAE

Abu Dhabi, Vae (ots/PRNewswire) - Seine Exzellenz Scheich Nahyan bin Mubarak Al Nahyan, Minister für Kultur, Jugend und Sozialentwicklung, eröffnete die Ausstellung "The Golden Age of Arab Sciences" (Das Goldene Zeitalter der arabischen Wissenschaften) an der Paris - Sorbonne University in Abu Dhabi. Die Ausstellung wird vom 24. September 2013 bis 14. Januar 2014 laufen.

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130923/642437-a )

(Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130923/642437-b )

Das goldene Zeitalter der arabischen Zivilisation, das ab dem 8. Jahrhundert bis zum 15. Jahrhundert andauerte, ist durch die Erfindung und Produktion wichtiger wissenschaftlicher und geistiger Errungenschaften gekennzeichnet, die als Katalysator für die Entwicklung der europäischen Kultur und des europäischen Wissens in eine hoch entwickelte Gesellschaft fungierten. Die Ausstellung stellt die Leistungen der arabischen und islamischen Welt in den Vordergrund, um der Jugend und der Öffentlichkeit ein tieferes Verständnis ihrer Bedeutung zu vermitteln.

Seine Exzellenz Jack Lang, ehemaliger französischer Minister für Bildung und Präsident des Institut du Monde Arabe, betonte die Bedeutung dieser Ausstellung, die uns an einen Zeitraum phänomenalen Wohlstands erinnere, während dessen die arabische Welt mit astronomischer Geschwindigkeit geistiges Wachstum vorantrieb. Er sagte: "Wir in Europa sind uns der Bedeutung der arabischen und moslemischen Zivilisation vollkommen bewusst, denn an einem bestimmten Punkt haben wir darauf aufgebaut und haben beträchtlich von dem Höhenflug des Denkens und Erfindens profitiert, die diese grossartige Kultur während ihres goldenen Zeitalters hervorgebracht hat, das uns schliesslich in ein Zeitalter der Renaissance und der Weiterentwicklung von Kunst und Wissenschaft führte."

In seinem Kommentar zur Rolle der Paris - Sorbonne University Abu Dhabi bei der Organisation dieser Ausstellung sagte Seine Exzellenz Dr. Mugheer Khamis Al Khaili, Vice President der PSUAD: "Diese Ausstellung wird die jüngere Generationen in den VAE zur Schaffung einer besseren Zukunft durch Innovationen und Beiträge ermutigen und sicherstellen, dass die Vereinigten Arabischen Emirate bereit sind, eine führende Rolle in der Technologie und den Wissenschaften einzunehmen."

Professor Eric Fouache, Chancellor der Paris - Sorbonne University Abu Dhabi, beschreibt seine Universität als den Inbegriff des kulturellen Austausches mit ihrer Vision von einer "Brücke zwischen den Zivilisationen", die sich anschaulich in der Interaktion der vertretenen 65 Nationalitäten widerspiegelt, die Abu Dhabi der Welt und die Welt Abu Dhabi näher bringen.

Die Ausstellung wird audio-visuelle Führungen, Kurzfilme und digitale Bildschirme bieten, die neben den kuratierten Artefakten und Skripten aus verschiedenen Epochen weitergehende Informationen zu den verschiedenen Elementen der Geschichte des arabischen goldenen Zeitalters vermitteln werden. Es wird auch mehrere Vorträge geben; das diesbezügliche Programm wird bald auf der Website zu finden sein.

Mourad Tlili, +971-50-6167652, mourad.tlili@psuad.ac.ae


Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20130923/642437-a



http://photos.prnewswire.com/prnh/20130923/642437-b
 

 


Das könnte Sie auch interessieren: