Cognac Prince Hubert de Polignac

Cognac Prince Hubert de Polignac: Ein großer Schritt für einen guten Zweck

Cognac, Frankreich (ots/PRNewswire) - Maison Prince Hubert de Polignac ist stolz darauf, seine neueste Kreation zu präsentieren, bei der sich das Unternehmen von der Welt des Pferdesports inspirieren liess. Der erste 'Knight Trunk' (dt.: Ritter-Koffer) kommt bei der 8. jährlichen La Part des Anges-Auktion am 19. September unter den Hammer.

Die multimediale Pressemitteilung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.multivu.com/mnr/62394-cognac-prince-hubert-de-polignac-knight-trunk

Ein Jahr nach der Lancierung des hedonistischen '888 Trunk', der dem Pokerspiel und anderen nächtlichen Vergnügungen gewidmet war, hat sich Prince Hubert de Polignac erneut mit dem Pariser Hersteller luxuriöser Schrankkoffer T.T. Trunks zusammengetan. Dieses Mal wollte der illustre Cognac-Hersteller die Welt des Pferdesports ehren, die dem Unternehmensgründer sehr am Herzen liegt. Daher beauftragte Prince Hubert de Polignac die Handwerksmeister von T. T. Trunks damit, einen Schrankkoffer zu entwerfen, der das elegante Wesen des Pferdesports einfängt.

Die beiden Marken, die ihre Leidenschaft für höchste Qualität verbindet, werden den Knight Trunk, der das französische Know-how beider Branchen für höchste Qualität beweist, am 19. bei der Auktion Part des Anges enthüllen.

Der kostbare Koffer ist mit allem gefüllt, was ein Reiter gebrauchen kann: Bürsten, Mähnenkamm, Striegel, Pferdedecke etc.

Gut verpackt enthält der Koffer ausserdem eine edle Karaffe mit einer besonderen Mischung aus sehr alten Vintage-Cognacs. Der Grande Champagne-Blend enthüllt eine unglaublich reichhaltige Duftpalette, die Noten kandierter Zitrusfrüchte mit Anklängen von reifem Trockenobst akzentuiert. Das intensive, verführerische Bouquet wird durch einen extrem raffinierten Hauch Rancio abgerundet.

Bis heute wurden nur zwei dieser Koffer hergestellt, weitere Exemplare müssen speziell in Auftrag gegeben werden: Die Herstellung des Knight Trunk erfordert 180 Stunden Arbeit von erfahrenen Handwerkern.

Masse: 920 x 434 x 434 mm
Gewicht: 40 kg
Material: Segeltuch und geprägtes Leder. Pappelholzrahmen.
Verzierungen aus poliertem, nickelbeschichtetem Messing.
180 Handwerksstunden.
Die Preise sind auf Anfrage erhältlich.
 

Von der BNIC, der National Interprofessional Federation for Cognac ins Leben gerufen, bringt La Part des Anges einige der renommiertesten Cognac-Hersteller zusammen, die geschätzte Kunden, bekannte Sammler und Journalisten aus aller Welt zur Teilnahme an dieser Auktion einladen, bei der einige wirklich aussergewöhnliche Objekte versteigert werden. Eine gemeinsame Initiative, die im Sinne der Grosszügigkeit und Solidarität entstand: Alle Einnahmen gehen an Wohltätigkeitsorganisationen.

Fotos auch hochauflösend verfügbar. Folgen Sie diesem Link:

http://ftp.transversal.fr/ANNEE_2013/Prince_Hubert_de_Polignac/CP_Part_des_Anges_2013


Video: 
http://www.multivu.com/mnr/62394-cognac-prince-hubert-de-polignac-knight-trunk
 

Kontakt:

MEDIENKONTAKT: AGENCE TRANSVERSAL Jean-François Hesse | Juliette
Sibéril | Cynthia Barbe | +33 (0)1.41.49.06.10 |
presse@transversal.fr


Das könnte Sie auch interessieren: