Textura Corporation

Turner Construction Company führt Textura-CPM unternehmensweit ein

- Das größte Hochbauunternehmen der USA erhöht Effizienz durch erweiterte Einführung der Zahlungslösung von Textura

New York Und Chicago (ots/PRNewswire) - Turner Construction Company [http://www.turnerconstruction.com/] und Textura Corporation [http://www.texturacorp.com/] gaben heute bekannt, dass Turner im vierten Quartal 2014 mit der unternehmensweiten Einführung der Construction Payment Management(TM) (CPM) Lösung von Textura beginnen wird, um die Verwaltung der Zahlungsprozesse für Turner, seine Lieferanten und Kunden effizienter zu gestalten.

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20110602/CG12932LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20110602/CG12932LOGO]

Turner, das größte Hochbauunternehmen der Vereinigten Staaten wird im laufenden Jahr Projekte im Wert von $ 10 Milliarden fertigstellen, deren gesamter Erstellungswert über $ 20 Milliarden beträgt. Turner erzielt bei Projekten, die Textura-CPM verwenden, nennenswerte Effizienzsteigerungen und wird nun Textura-CPM in seinem gesamten Portfolio einführen. Die an diesen Projekten beteiligten Unternehmer profitieren von einem vereinfachten Abrechnungsprozess und haben in Echtzeit Zugriff auf den Status von Zahlungen.

Textura ist der führende Anbieter von Kooperationslösungen für die Baubranche und hat unlängst die Integrierung von CPM in die Enterprise Resouce Planning (ERP) Software von Turner abgeschlossen. Diese Integrierung vereinfacht die unternehmensweite Einführung bei Turner und führt zu gesteigerter Effizienz im auftragsbezogenen Datenfluss, bei Änderungsaufträgen, Rechnungen, Compliance und der Abrechnung und Zahlung mit Unternehmern.

"Die Kultur von Turner ermutigt uns, neue Wege zur Optimierung von Arbeitsabläufen zu finden, um unseren Kunden Zeit und Geld zu sparen. Die unternehmensweite Einführung von Textura-CPM unterstützt unseren kontinuierlichen Verbesserungsprozess", sagte Karen Gould, Chief Financial Officer von Turner. "Die Verwendung von Textura-CPM hat uns geholfen, den Abrechnungs- und Zahlungsprozess mit Unternehmern effizienter zu gestalten. Die vollständige Einführung von Textura-CPM im gesamten Auftragsportfolio wird die Bereitstellung wertsteigernder Dienstleistungen für unsere Kunden noch verbessern", fügte Gould hinzu.

Textura-CPM integriert die Komponenten des Verwaltungsprozesses von Zahlungen im Bauwesen in einen übergangslosen Arbeitsablauf, einschließlich Abrechnung, Einholung von Verzichtserklärungen auf Pfandrechte, Verzichtserklärungen auf unterer Ebene, Compliance-Management und Zahlungen. Die in zahlreiche ERP-Systeme integrierbare CPM-Lösung bietet durch verbesserte Kontrolle und Visibilität nennenswerte Effizienzvorteile bei der Automatisierung und Rationalisierung sowie bei der Minderung von Risiken.

"Nachdem wir mit Turner bereits seit einigen Monaten zusammenarbeiten, sind wir stolz, dass sich unsere Beziehung so weit entwickelt hat und dass wir mit dem führenden Hochbauunternehmen der USA zusammenarbeiten", sagte Patrick Allin, Chairman und Chief Executive Officer von Textura Corporation. "Wir freuen uns, dass Turner von der Verwendung des CPM bei einer zunehmenden Anzahl an Projekten profitiert. Dies bestätigt einen wichtigen Punkt unseres CPM-Wertversprechens, nämlich dass CPM äußerst skalierbar ist und dass sein Nutzen mit zunehmendem Einsatz steigt. Wir teilen Turners Leidenschaft für Kreativität und sind schon darauf gespannt, was im Rahmen einer so umfassenden Einführung erreicht werden wird."

Über Turner Construction Company [http://www.turnerconstruction.com/] Turner ist ein nordamerikanisches, internationales Baudienstleistungsunternehmen. Turner wurde 1902 gegründet und machte in der Branche zum ersten Mal durch die Verwendung von Stahlbeton im Hochbau auf sich aufmerksam. Damit konnte das Unternehmen seinen Kunden sicherere, stärkere und effizientere Gebäude anbieten. Das Unternehmen adoptiert auch weiterhin neue Technologien und bietet ein zunehmend diversifiziertes Portfolio an Dienstleistungen an. Mit einem jährlichen Bauvolumen von $ 10 Milliarden ist Turner das größte Bauunternehmen der Vereinigten Staaten und in allen Marktsegmenten der Baubranche führend, einschließlich bei Gebäuden für das Gesundheitswesen, Bildung, Sport und Gewerbe sowie bei ökologischem Bauen. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft von HOCHTIEF, einem der weltweit führenden Anbieter von Baudienstleistungen. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.turnerconstruction.com [http://www.turnerconstruction.com/].

Über Textura [http://www.texturacorp.com/] Textura ist der führende Anbieter von Kooperations- und Produktivitätswerkzeugen für die Bauindustrie. Unsere Lösungen dienen allen Fachkräften aus der Baubranche über den gesamten Lebenszyklus von Projekten hin - vom Start, der Kostenkalkulation, dem Design, der Präqualifikation und dem Angebots- bzw. Vor-Ort-Management, dem LEED® Management bis hin zur Zahlungsabwicklung.

Die Textura® Kooperationsplattform und Suite von Online-Produkten bietet der Branche erstmals alle Werkzeuge, die zur integrierten Verwaltung ihrer Geschäftstätigkeiten notwendig sind, die Kosten sparen und Risiken mindern. Textura führt den technologischen Wandel im Bauwesen mit preisgekrönter Technologie, erstklassiger Kundenunterstützung und stetigem Wachstum an. www.texturacorp.com [http://www.texturacorp.com/]

Kontakte: Lacey Faye Spang Textura Corporation, Investor Relations lacey.spang@texturacorp.com[mailto:lacey.spang@texturacorp.com] +1-847-943-3547

Emily Ries Textura Corporation, CPM Marketing emily.ries@texturacorp.com[mailto:emily.ries@texturacorp.com] +1-847-457-6536

Web site: http://www.texturacorp.com/



Weitere Meldungen: Textura Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: