Breakthrough Prize in Life Sciences Foundation

Jack Ma und Cathy Zhang sind neue Sponsoren von Breakthrough Prize in Life Sciences - die Gesamtzahl der jährlichen Preise im Wert von 3 Millionen Dollar steigt damit auf sechs

- Online-Nominierungen für einen Breakthrough Prize in Life Sciences 2014 noch bis zum 2. Oktober 2013 möglich

San Francisco (ots/PRNewswire) - Die Breakthrough Prize in Life Sciences Foundation gibt bekannt, dass der prominente chinesische Unternehmer Jack Ma, der Gründer der Alibaba Group, und seine Ehefrau Cathy Zhang sich bereit erklärt haben, sich als Gründungssponsoren (Sergey Brin und Anne Wojcicki, Mark Zuckerberg und Priscilla Chan sowie Yuri Milner) an der Breakthrough Prize in Life Sciences Foundation zu beteiligen. Damit steigt die Zahl der jährlich verliehenen Preise, die mit jeweils 3 Millionen US-Dollar dotiert sind, auf sechs an. Alle Preise werden für Forschungsarbeiten zur Behandlung von schwer behandelbaren Krankheiten und zur Verlängerung des menschlichen Lebens verliehen. Dabei stehen vor allem neue Erkenntnisse im Vordergrund. Ein Preis ist speziell für Fortschritte auf dem Gebiet der Erforschung der Parkinsonkrankheit reserviert. Die Namen der Gewinner werden bis Ende des Jahres 2013 bekannt gegeben.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130926/NY87765 [http://photos.prnewswire.com/prnh/20130926/NY87765] )

Die Stiftung freut sich, bekannt geben zu können, dass Jack Ma nicht nur seine finanzielle Unterstützung für die Preise zugesagt, sondern sich auch bereit erklärt hat, Art Levinson (Vorsitzender), Mark Zuckerberg, Anne Wojcicki und Yuri Milner als Vorstandsmitglied zu unterstützen.

Online-Nominierungen für die 2014 verliehenen Breakthrough Prizes sind seit dem 3. September 2013 möglich und werden noch bis zum 2. Oktober 2013 entgegengenommen. Das Formular für die Nominierungen und die Regeln dazu finden Sie hier: http://www.breakthroughprizeinlifesciences.org/nominations [http://www.breakthroughprizeinlifesciences.org/nominations].

"Es ist mir eine Ehre, dass ich auf diese Weise einen Beitrag zur Innovation im Bereich der medizinischen Forschung leisten kann, und ich hoffe, dass ich dadurch eines Tages das Leben vieler Menschen verändern kann", erklärt Jack Ma, der geschäftsführende Vorstandsvorsitzende der Alibaba Group.

"Wir wirklich sehr froh, Jack Ma bei unserem Projekt willkommen heißen zu dürfen. Das ist eine sehr gute Nachricht für unsere Stiftung und auch für die medizinische Forschung: Wir können nun sechs Preise, die mit jeweils 3 Millionen Dollar dotiert sind, an bahnbrechende Denker verleihen, die die Wissenschaft weiterbringen und so dazu beitragen, Leben zu retten"," meint Art Levinson, CEO von Calico und Vorstandsvorsitzender von Apple Inc., Genentech, Inc. und der Breakthrough Prize in Life Sciences Foundation.

Falls Sie weitere Rückfragen haben, wenden Sie sich an:


Fragen an die Breakthrough Prize in Life Sciences Foundation Fragen an Jack Ma
Oliver Phillips                                              John W. Spelich
Brunswick Group                                              Alibaba Group
+1-212-333-3810                                              +852-9017-7444
ophillips@brunswickgroup.com                           johnspelich@hk.alibaba-inc.com


+44-7590-976-334
Media@breakthroughprizeinlifesciences.org
 

Informationen zu Jack Ma:

Jack Ma Geschäftsführender Vorstandsvorsitzender, Alibaba Group

Jack Ma ist der federführende Gründer der Alibaba Group. Nach der Unternehmensgründung im Jahr 1999 war er mehr als zehn Jahre lang als Vorstandsvorsitzender und CEO für die übergeordnete Strategie und den allgemeinen Schwerpunkt verantwortlich. Am 10. Mai 2013 gab er seinen Posten als CEO auf. Er bleibt jedoch auch weiterhin geschäftsführender Vorstandsvorsitzender und wird die Geschäftsstrategie und die Managemententwicklung der Alibaba Group auch künftig entscheidend beeinflussen.

Jack Ma, der einen Bachelor-Abschluss in Englisch vom Hangzhou Teacher's Institute besitzt, arbeitet zurzeit im Vorstand der SoftBank Corp., einem führenden digitalen Informationsunternehmen, das an der Tokioter Börse (Tokyo Stock Exchange) gehandelt wird. Außerdem gehört er dem Vorstand der Huayi Brothers Media Corporation an, die an der Börse von Shenzhen (Shenzhen Stock Exchange) gehandelt wird. 2009 wurde Jack Ma Treuhänder für das Chinaprogramm von The Nature Conservancy, 2010 wurde er Mitglied des globalen Vorstands dieser Organisation. Seit dem 11. Mai 2013 arbeitet er im Vorstand von The Nature Conservancy in China mit.

Informationen über die Breakthrough Prize Foundation:

Die Breakthrough Prize in Life Sciences Foundation ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, bahnbrechende Forschungsarbeiten im Bereich der Biowissenschaften zu fördern, Wissenschaftler auszuzeichnen und einen Anreiz zu schaffen, sich für eine wissenschaftliche Laufbahn zu entscheiden. Weitere Informationen über diese Stiftung und die Preisträger von 2013 finden Sie unter www.breakthroughprizeinlifesciences.org [http://www.breakthroughprizeinlifesciences.org/].

Die Preisträger für das Jahr 2014 werden vom Auswahlkomitee der Stiftung ausgesucht, das sich aus ehemaligen Empfängern des Breakthrough Prize in Life Sciences zusammensetzt, darunter:

--  Cornelia I. Bargmann
--  David Botstein
--  Lewis C. Cantley
--  Hans Clevers
--  Napoleone Ferrara
--  Titia de Lange
--  Eric S. Lander
--  Charles L. Sawyers
--  Bert Vogelstein
--  Robert A. Weinberg
--  Shinya Yamanaka
 

Web site: http://breakthroughprizeinlifesciences.org/

 


Das könnte Sie auch interessieren: