Matador Private Equity AG

EQS-News: Hohe Ausschüttungen für die Matador Private Equity AG


EQS Group-News: Matador Private Equity AG / Schlagwort(e):
Ausschüttungen/Expansion
Hohe Ausschüttungen für die Matador Private Equity AG

25.01.2016 / 08:42
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------------------
Seit 2011 hat die Matador Private Equity AG im Rahmen mehrerer Secondary
Transaktionen in eine Flotte von AHTs Öl-&Gas Infrastrukturbeteiligungen
investiert.

Im Herbst 2014, punktgenau auf dem Ölpreishoch, wurde mit dem Verkaufsprozess
dieser Beteiligungen begonnen.

Mittlerweile hat die Matador Private Equity AG aus diesen Verkäufen ihr
investiertes Kapital vollkommen zurückerhalten und weitere Ausschüttungen werden
zeitnah folgen. Die IRR beträgt >20% p.a..

Die Erlöse daraus wird die Matador Private Equity AG in weitere sehr
aussichtsreiche Top Quartil Private Equity Secondary Fonds investieren.

Firmenprofil
Die Matador Private Equity AG ist eine Schweizer Beteiligungsgesellschaft mit
dem Ziel ihre Beteiligungen strategisch zu koordinieren, zu führen und zu
entwickeln. Schwerpunkt sind dabei Private Equity Sachwertbeteiligungen und
dabei insbesondere Secondarytransaktionen. Das Unternehmen ermöglicht ihren
Aktionären den Zugang zu Top Quartil Private Equity Fonds und verbindet dabei
die hervorragenden Renditechancen dieser Assetklasse mit den Vorteilen einer
liquiden Aktienanlage.

--------------------------------------------------------------------------------
25.01.2016  Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt
durch EQS Schweiz AG. www.eqs.com - Medienarchiv unter
http://switzerland.eqs.com/de/News

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Herausgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

431815  25.01.2016 
 

 


Weitere Meldungen: Matador Private Equity AG

Das könnte Sie auch interessieren: