Rotary Club Zürich City

Rotary Club Zürich City gegründet

Gründungsakt in der Wasserkirche. /Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung unter Quellenangabe: "OTS.Bild/Rotary Club Zürich City"

Ein Dokument

Zürich (ots) - In festlichem Rahmen ist am Freitag der Rotary Club Zürich City offiziell aus der Taufe gehoben worden. Als Teil der ältesten internationalen Service-Organisation will der Club neben der Beziehungspflege auch soziale Verantwortung in der Stadt Zürich wahrnehmen und sich für Umwelt und Kultur einsetzen.

Auf den Tag genau ein Jahr nach der Gründungsversammlung fand am Freitag die offizielle Gründungsfeier des Rotary Clubs Zürich City statt. Sie startete mit einem Besuch des Hauptsitzes des Weltfussballverbandes FIFA auf dem Zürichberg, gefolgt vom eigentlichen Gründungsakt in der Wasserkirche mit der Übergabe der Gründungsurkunde und fand ihren festlichen Ausklang mit zahlreichen Gästen im Zunfthaus zur Zimmerleuten.

Der junge Club mit aktuell 27 Mitgliedern will ein attraktiver Service-Club sein für Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, öffentlichem Leben und Sport. Alle Mitglieder haben ihren Arbeits- oder Wohnort in der Stadt Zürich. Der Club etabliert sich mit einem vergleichsweise hohen Anteil weiblicher Mitglieder von gut 20 Prozent. «Wir möchten an den Grundwerten der Rotarier festhalten, dem Club aber gleichzeitig moderne, dynamische Züge geben», sagt Pascal R. Bersier, Präsident des Rotary Club Zürich City. Sein Ziel ist, in den nächsten zwei Jahren die Mitgliederzahl zu verdoppeln.

Im Zentrum der Tätigkeiten stehen neben der Pflege von Freundschaften und Kontakten auch der Einsatz für benachteiligte Gesellschaftsgruppen sowie die Förderung ausgewählter Kultur- und Umweltprojekte in der Stadt Zürich. Bereits sind erste Projekte in Angriff genommen worden: Die Unterstützung von Ferienaktivitäten von Pro Juventute sowie der Plan, für Obdachlose zu kochen. Die Mitglieder engagieren sich dabei persönlich vor Ort.

Der Rotary Club Zürich City ist der jüngste von schweizweit ungefähr 220 Clubs der internationalen Rotary-Gemeinschaft. Der erste Rotary Club der Schweiz wurde im Jahr 1924 in Zürich gegründet. Inzwischen zählt Rotary in Zürich gut ein Dutzend Clubs. Weltweit verbindet die 1905 gegründete Service-Organisation rund 1,2 Millionen Rotarier in rund 34'000 Clubs. Die Vereinigung ist unabhängig, überparteilich und nicht konfessionell gebunden und steht Angehörigen aller Kulturen und Glaubensrichtungen offen. Gemäss dem Motto «selbstloses Dienen» ist ihr Hauptziel, überall auf der Welt gemeinnützige Arbeit zu leisten.

Kontakt:

Pascal R. Bersier
Präsident Rotary Club Zürich City
Telefon: +41 78 601 39 66
E-Mail: kommunikation@rotary-zuerich-city.ch


Medieninhalte
3 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: