HOCHDORF Holding AG

EQS-Adhoc: HOCHDORF Holding AG: Knapp 100'000 Tonnen Produkte verkauft

EQS Group-Ad-hoc: HOCHDORF Holding AG / Schlagwort(e):
Umsatzentwicklung
HOCHDORF Holding AG: Knapp 100'000 Tonnen Produkte verkauft

29.01.2015 / 07:05
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------

Medienmitteilung der HOCHDORF-Gruppe: Umsatz- und Absatzzahlen 2014

Knapp 100'000 Tonnen Produkte verkauft

Hochdorf, 29. Januar 2015 - Die HOCHDORF-Gruppe steigerte im abgelaufenen
Geschäftsjahr den Brutto-Verkaufserlös um +14.1% auf CHF 429.3 Mio. (VJ CHF
376.1 Mio.). HOCHDORF verarbeitete in ihren Werken 507.0 Mio. kg Milch,
Molke und Permeat (+11.5%; VJ 454.6 Mio. kg). Das Verkaufsvolumen erhöhte
sich ebenfalls, nämlich um 8.1% auf 99'155 Tonnen (VJ 91'699 Tonnen). Beim
operativen Ergebnis zeichnen sich Rekordwerte ab.

In den Werken der HOCHDORF-Gruppe wurden 2014 knapp 507 Mio. kg Milch,
Molke und Permeat verarbeitet (+11.5% ggü. VJ). Dafür verantwortlich waren
unter anderem die allgemein höhere Milchmenge in der Schweiz und die
Mengeneinschränkungen beim Emmentaler. Für den Standort in Litauen spielte
das Russlandembargo eine wichtige Rolle. Im Vergleich zum Vorjahr wurde in
den Schweizer Werken rund 12% mehr Milch verarbeitet (335.6 Mio. kg; inkl.
Lohntrocknungen).

Brutto-Verkaufserlös und Absatzmenge erhöht
Im Geschäftsjahr 2014 verkaufte die HOCHDORF-Gruppe Produkte im Wert von
CHF 429.3 Mio. (ungeprüft, VJ CHF 376.1 Mio.). Damit übertraf HOCHDORF das
angekündigte Umsatzwachstum von 10% klar (+14.1%). Das Wachstum resultierte
aus den höheren Milchpreisen, die weitgehend mit höheren Verkaufspreisen am
Markt umgesetzt wurden, und aus den höheren Mengen, die verarbeitet und
verkauft wurden. Das angestrebte Umsatzwachstum von 18 - 22 Prozent im
Bereich Baby Care wurde leider nicht ganz erreicht. «Der Umsatz in diesem
Geschäftsbereich lag mit CHF 110.0 Mio. aber erstmals über der CHF 100 Mio.
Marke. Damit erzielten wir ein hohes Wachstum von 16.4%», erläutert der CEO
Thomas Eisenring. Hauptverantwortlich für das Nichterreichen des
Wachstumszieles seien die Abfüllkapazitäten. Deshalb ging gemäss Eisenring
2014 rund ein Monatsumsatz verloren.
Die von HOCHDORF verkaufte Produktmenge konnte mit 99'155 Tonnen um +8.1%
erhöht werden (VJ 91'699 Tonnen). Dieser Wert wurde um das reine
Milchhandelsgeschäft in Litauen bereinigt.

Rekord-Ertragszahlen zeichnen sich ab
Die Ertragszahlen konnten nach dem guten Geschäftsjahr 2013 im ersten
Halbjahr 2014 weiter verbessert werden. «Die Ertragszahlen für das ganze
Jahr dürften in der HOCHDORF-Gruppe neue Rekordwerte setzen», freut sich
Dr. Thomas Eisenring. Für das laufende Geschäftsjahr ist Eisenring aber
nicht ganz so zuversichtlich. Der tiefe Milchpreis, die Unsicherheiten auf
dem (internationalen) Milchmarkt und die Aufhebung der Eurokursuntergrenze
durch die SNB verheissen ein anspruchsvolles 2015.

Das vollständige Unternehmensergebnis 2014 wird am 26. März 2015
publiziert.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

+++++
Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.equitystory.com/c/fncls.ssp?u=RWDTHVDYKE
Dokumenttitel: HOCHDORF: Umsatz- und Absatzzahlen 2014

---------------------------------------------------------------------

29.01.2015 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG.
www.eqs.com - Medienarchiv unter http://switzerland.eqs.com/de/News
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------


Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Die HOCHDORF-Gruppe mit Hauptsitz in Hochdorf erzielte im Jahre 2014 einen
konsolidierten Brutto-Verkaufserlös von CHF 429.3 Mio. (ungeprüft). Sie ist
eines der führenden, international tätigen Nahrungsmittel-Unternehmen der
Schweiz und verfügte per 1.1.2015 über insgesamt 575 Mitarbeitende. Aus
natürlichen Rohstoffen wie Milch, Molke und Weizenkeimen gewonnen, leisten
HOCHDORF Produkte seit 1895 einen Beitrag zu Gesundheit und Wohlbefinden
von Babys bis hin zu Senioren. Zu den Kunden zählen die
Lebensmittelindustrie sowie der Gross- und Detailhandel. Die Produkte
werden in rund 80 Ländern verkauft. Die Aktien werden an der SIX Swiss
Exchange in Zürich gehandelt (ISIN CH0024666528).


---------------------------------------------------------------------

Sprache:        Deutsch
Unternehmen:    HOCHDORF Holding AG
                Siedereistrasse 9
                6281 Hochdorf
                Schweiz
Telefon:        +41 41 914 65 65
Fax:            +41 41 914 66 66
E-Mail:      hochdorf@hochdorf.com
Internet:    www.hochdorf.com
ISIN:           CH0024666528
Börsen:         Auslandsbörse(n) SIX


Ende der Mitteilung    EQS Group News-Service
---------------------------------------------------------------------
317153 29.01.2015
 



Weitere Meldungen: HOCHDORF Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: