ERGO Direkt Versicherungen

On.Line-Medienpreis zum Thema "Trends und Innovationen"

Nürnberg (ots) - Journalisten und Autoren können sich noch bis zum 1. September 2013 für den On.Line-Medienpreis der ERGO Direkt Versicherungen bewerben, der in diesem Jahr zum vierten Mal ausgeschrieben wird. Der Preis ist mit insgesamt 17.000 Euro dotiert.

Wie sieht unsere Welt in zehn Jahren aus? In zwanzig, in hundert Jahren? Was entscheidet darüber, welche Erfindungen Erfolg haben werden, welche Technologien zum Alltag werden? Wie werden Trends gemacht?

Für den ERGO Direkt Medienpreis werden Beiträge gesucht, die im Internet erschienen sind und sich mit "Trends und Innovationen" auseinandersetzen. Dabei kann es um Trends in der Wissenschaft gehen, bei der Energieerzeugung oder in der Medizin, um neue Bildungskonzepte, um Entwicklungen in Gesellschaft, Sport, Handel, Wirtschaft oder Forschung. Eingereicht werden können philosophische Überlegungen zur Innovation an sich ebenso wie Blogs über die neuesten Sportarten. Besonders gefragt sind Arbeiten, in denen die vielfältigen Möglichkeiten des Internets wie Podcasts, Bewegtbildformate und Social Media Elemente genutzt werden. Ausgeschrieben ist der Medienpreis in zwei Kategorien: für Online-Ausgaben klassischer Medien und für originäre Internet-Auftritte wie Blogs. Die eingereichten Arbeiten müssen zwischen dem 1. September 2012 und dem 31. August 2013 im Internet veröffentlicht worden sein. Einsendeschluss ist der 1. September 2013.

Bewertet werden die Arbeiten von einer hochkarätigen, unabhängigen Jury: Prof. Dr. Petra Werner, Professorin mit Schwerpunkt Online-Journalismus an der FH Köln; Beate Hoffbauer, Moderatorin und Redakteurin beim Nachrichtensender n-tv; Carl-Eduard Meyer, Geschäftsführer der dpa-Tochter news aktuell; Olaf Kolbrück, Blogger und Redakteur bei der Medien-Fachzeitschrift Horizont, und Dirk Benninghoff, Textchef von bild.de. Alle Informationen sind zu finden unter www.ergodirekt-medienpreis.de.

ERGO Direkt Versicherungen

ERGO Direkt Versicherungen sind mit rund 4,3 Millionen Kunden der meistgewählte deutsche Direktversicherer. Das Unternehmen ist auf einfache und leicht verständliche Produkte spezialisiert, die zum Standardbedarf von Privathaushalten gehören. Wichtige Produkte sind die Zahnzusatzversicherungen, die Sterbegeldversicherung, die Risikolebensversicherung sowie die Berufsunfähigkeitsversicherung. Schlanke Prozesse und eine schnelle Verarbeitung ermöglichen günstige Prämien. Seit seiner Gründung 1984 wächst das Unternehmen kontinuierlich. Heute arbeiten rund 1.900 Mitarbeiter am Standort Nürnberg/Fürth. ERGO Direkt Versicherungen gehören zur ERGO Versicherungsgruppe und damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.

Kontakt:

 
Frank Roth
Unternehmenskommunikation
ERGO Direkt Versicherungen
Karl-Martell-Straße 60
90344 Nürnberg
Tel.: +4911 / 148 3231
E-Mail: medienpreis@ergodirekt.de


Das könnte Sie auch interessieren: