Sirona Dental

Ulrich Michel wird Chief Financial Officer bei Sirona Dental Systems, Inc.

Neuer Finanzvorstand

Salzburg (ots) - Wie der Technologieführer der Dentalbranche heute bekannt gab, hat das Board einstimmig die Nachfolge des Chief Financial Officer im Unternehmen beschlossen. Ulrich Michel wird ab dem 14. Oktober 2013 die Position des Chief Financial Officer und Executive Vice President antreten und Simone Blank ablösen, die als CFO, Executive Vice President und Boardmitglied zurücktritt. Simone Blank wird einen reibungslosen Übergang sicherstellen.

"Wir freuen uns sehr, dass wir Ulrich Michel für Sirona gewinnen konnten. Seine internationale Erfahrung, seine Expertise und seine nachgewiesene Erfolgsbilanz als CFO eines an der US-Börse notierten Unternehmens machen ihn zum idealen Nachfolger von Simone Blank. Er teilt unsere Leidenschaft für Innovation und Umsetzungsstärke und kennt die Bedeutung von leistungsfähigen internationalen Vertriebs- und Service-Infrastrukturen. Seine Ernennung zum CFO ist Teil von Sironas Nachfolgeplanung. Wir sind sicher, dass Ulrich Michel wesentlich dazu beitragen wird, Sironas nächste Wachstumsphase voranzutreiben", erklärt Jeffrey T. Slovin, President und CEO von Sirona. Ulrich Michel übernimmt als künftiger CFO und Executive Vice President die Aufsicht und Leitung aller Aspekte des Finanzmanagements im Unternehmen, das 1997 aus der Medizintechniksparte des Siemens-Konzerns hervorgegangen ist. Seit 2006 ist Sirona an der US-Börse NASDAQ notiert. Der Innovationsführer entwickelt, produziert und vermarktet eine breite Palette an modernen Behandlungseinheiten, bildgebenden Systemen, Instrumenten, Hygienegeräten sowie dentalen CAD/CAM-Systemen. Sironas internationale Erfahrung stützt sich auf knapp 3.000 Mitarbeiter, die rund um die Welt tätig sind. Die Produkte erfreuen sich seit mehr als 130 Jahren bei Zahnarztpraxen, Kliniken und Laboren in über 135 Ländern großer Beliebtheit.

LANGVERSION UND BILDER: http://www.sirona.com/de/aktuelles/pressemitteilungen-neuigkeiten/

Rückfragehinweis:
   Marion Weixlberger
   T: +43 (0) 662 2450-588
   mailto:marion.weixlberger@sirona.com 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/15791/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***



Weitere Meldungen: Sirona Dental

Das könnte Sie auch interessieren: