Februar Kreativwirtschaft GmbH

Das Buch: DIE GESCHICHTE DER NOVOMATIC - ADMIRAL: DIE WELT IM WÜRGEGRIFF DER ÖSTERREICHISCHEN MAFIA

Wien (ots) - Neues Buch innerhalb von 4 Tagen Nr. 1 bei Neuerscheinungen in Österreichischer Literatur und Nr. 1 bei Bestseller in Österreichischer Literatur bei Amazon.

Betrifft Presseausendung von Novomatic: http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130723_OTS0080

Die Novomatic versucht mit allen Mitteln, die Verbreitung des Buches zu verhindern.

So wurde eine Strafanzeige gegen Thomas Sochowsky erstattet. Dies aber ohne Erfolg. Die Staatsanwaltschaft schreibt dazu am 04.07.2013 an Thomas Sochowsky:

"Sie wurden von Novomatic AG, bezichtigt einen schweren Betrug durch Versuch sowie eine Verleumdung begangen zu haben. Die Einleitung eines Strafverfahrens setzt gemäß § 1 Abs 2 StPO das Vorliegen eines konkreten strafrechtlich relevanten Anfangsverdachts voraus, der aus dem Schreiben vom 27.06.2013 nicht entnommen werden konnte." Die Anzeige wurde auf Grund dieses Textes verfasst: http://www.tobias-kleber.com/beschreibung/

Zivilgericht:

Die Novomatic hat Thomas Sochowsky weiters wegen Kreditschädigung auf Unterlassung geklagt und eine einstweilige Verfügung beantragt. Auch bereits 2009 klagte die Novomatic, weil Thomas Sochowsky behauptet hatte, die Automaten der Novomatic würden einen höheren Einsatz als Euro 0,50 und einen höherer Gewinn als Euro 20 pro Spiel ermöglichen und seien daher illegal. Thomas Sochowsky legte im Verlauf des Prozess allerdings zahlreiche Beweise vor, die seine Behauptungen bewiesen. Novomatic hat in der Folge zuerst den Antrag auf Erlassung einer einstweiligen Verfügung und auf Grund der Aussichtslosigkeit den Prozess zu gewinnen die Klage überhaupt zurückgezogen.

Die von Thomas Sochowsky bei der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt Anfang Juni erstattete Strafanzeige wurde hingegen noch nicht eingestellt.

Rückfragehinweis:
   Februar Kreativwirtschaft GmbH
   GF Thomas Sochowsky
   Sterngasse 3/2/6
   1010 Wien
   EU-Österreich
www.tobias-kleber.com
   Email: februar_art@yahoo.com
   Tel. : +43 (0) 660 810 13 39 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/15169/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***



Weitere Meldungen: Februar Kreativwirtschaft GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: