ScentAir

Führendes Duft-Marketingunternehmen ScentAir übernimmt großes europäisches Unternehmen für Duft-Marketing

Charlotte, North Carolina, Und Toulouse, Frankreich (ots/PRNewswire) - ScentAir, weltweiter Marktführer für Marketing im Duftbereich, freut sich bekanntzugeben, dass Air Berger, das größte Unternehmen für Duft-Marketing in Europa, nun ein Geschäftsbereich von ScentAir ist. ScentAir hat die Vermögenswerte und das laufende Geschäft des Unternehmens Air Berger von dessen früherem Eigentümer Lampe Berger, einem renommierten französischen Unternehmen für Raumparfum, übernommen. "Diese Übernahme des größten Marketingunternehmens für Düfte in Westeuropa macht ScentAir zu einem größeren und stärkeren Unternehmen, das seinen Kunden weltweit einen besseren Service bieten kann", erklärte Andrew Kindfuller, CEO von ScentAir.

ScentAir mit Sitz in Charlotte, North Carolina, verfügt über internationale Niederlassungen in Frankreich und Honkong und betreut Kunden in 109 Ländern. Air Berger ist bereits seit 1997 eine Tochtergesellschaft von Lampe Berger und ist das größte Marketingunternehmen für Düfte in Europa. "ScentAir investiert seit Jahren in die richtigen Mitarbeiter und die beste Technologie, um seine Position als Marktführer aufrechtzuerhalten", erklärte Kindfuller. "Das erfahrene Team von Air Berger trägt dazu bei, dass ScentAir seinen Service für Kunden im gesamten europäischen Raum ab sofort verbessern kann. Gleichzeitig können wir auch den Kunden von Air Berger bessere Dienstleistungen und mehr Unterstützung anbieten."

Air Berger verfügt über langjährige Erfahrung mit renommierten weltweit vertretenen Marken in den Bereichen Gastwirtschaft, Automobile, Einzelhandel und Dienstleistungen in ganz Europa. Pascal Charlier, Präsident von Air Berger, erklärte: "Dank ScentAir bekommt unser großer Kundenstamm Zugang zu interessanten neuen Ressourcen und Technologien. Damit können wir noch bessere Lösungen anbieten und noch enger mit unseren Kunden zusammenarbeiten. Wir sind höchst erfreut, Teil des ScentAir-Teams zu werden."

Sowohl Kindfuller als auch Charlier sind der Überzeugung, dass diese Übernahme ein weiteres Beispiel für die umfangreichen Wachstumsmöglichkeiten darstellt, die im Marketingbereich für Düfte existieren. "Jeden Tag sprechen wir mit neuen Kunden aus verschiedenen Industriezweigen über die Rolle, die Düfte dabei spielen, tiefgreifende und packende Verbraucherlebnisse zu kreieren", so Kindfuller. "Wir setzen uns dafür ein, mit Unternehmen aller Größenordnungen und aller Arten zusammenzuarbeiten, um eine engere Verbindung zwischen Verbraucher und Marke zu schaffen."

"Aus betrieblicher Sicht ist vorgesehen, die Mitarbeiter, Technologien, Ressourcen und Dienstleistungen von Air Berger zu nutzen, um unser Wachstum in Europa voranzutreiben", fügte Pablo La Casta, Senior Vice President, International, von ScentAir hinzu. "Für uns stellt dies einen großen Schritt zu Expansion unserer weltweiten Tätigkeiten dar. Wir wollen sicherstellen, der steigenden Nachfrage nach Marketing im Duftbereich sowohl in Europa als auch im Rest der Welt gewachsen zu sein. ScentAir bietet seinen Kunden in über 100 Ländern auch weiterhin seinen erstklassigen Kundenservice."

Informationen zu ScentAir de.newsaktuell.mb.nitf.xml.Br@742e1fd3ScentAir schafft jedes Jahr über fünf Milliarden beständige Duftimpressionen für Verbraucher. ScentAir hat seinen Sitz in Charlotte im US-Bundesstaat North Carolina und bietet seine Produkte Unternehmen aller Art und Größenordnungen in 109 Ländern an. ScentAir ist das größte Marketingunternehmen für Düfte mit der umfangreichsten Erfahrung weltweit. Das Unternehmen betreibt Niederlassungen in Schanghai, Hongkong, Macao, Paris, Toulouse und Madrid und ist in über 70 Ländern präsent. www.scentair.com [http://www.scentair.com/]

Web site: http://www.scentair.com/

Kontakt:

KONTAKT: Edward Burke, Kommunikationsleiter bei ScentAir,
+1.704.970.3941, eburke@scentair.com



Weitere Meldungen: ScentAir

Das könnte Sie auch interessieren: