W. P. Carey Inc.

W. P. Carey Inc. gibt Preisfestsetzung für 500 Millionen Euro in vorrangigen unbesicherten Anleihen bekannt

New York (ots/PRNewswire) - W. P. Carey Inc. gab heute die Preisfestsetzung für ein öffentliches Zeichnungsangebot an 2,000% vorrangigen Anleihen im Gesamtnennbetrag von 500 Millionen EUR mit Fälligkeitstermin 20. Januar 2023 (die "Anleihen") bekannt. Die Anleihen wurden zu 99,220% des Nennbetrags angeboten.

Die Zinzzahlungen der Anleihen werden jährlich erfolgen, und zwar jeweils am 20. Januar jeden Jahres, mit Beginn am 20. Januar 2016. Angestrebter Stichtag für den Abschluss der Emission der Anleihen, vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen, ist der 21. Januar 2015. W. P. Carey Inc. beabsichtigt, den Nettoerlös aus diesem Angebot für die Rückzahlung ausstehender Verbindlichkeiten seiner vorrangigen ungedeckten Kreditfazilität, zur Finanzierung potenzieller zukünftiger Akquisitionen sowie für allgemeine Konzerntätigkeiten einzusetzen.

J.P. Morgan Securities plc, Barclays Bank PLC und Citigroup Global Markets Limited waren als gemeinsame Konsortialführer für das Anleihenangebot tätig.

Eine mit Bezug auf das Angebot vorgelegte Registrierungserklärung ist gemäß Securities Act of 1933 in seiner geltenden Fassung ("Securities Act") in Kraft getreten. Die Emission erfolgt mittels einer Prospektergänzung und eines Prospekts. Potenziellen Anlegern wird angeraten, vor einer Anlageentscheidung die vorläufige Prospektergänzung und den begleitenden Prospekt für umfassendere Informationen zu W. P. Carey Inc. und dem Angebot zu lesen. Potenzielle Anleger können diese Unterlagen kostenlos unter EDGAR auf der Website der Securities and Exchange Commission ("SEC") unter www.sec.gov erhalten. Alternativ können potenzielle Anleger die Kopien, sobald diese zur Verfügung stehen, telefonisch über J.P. Morgan Securities plc per R-Gespräch unter +44-207-134-2468 beziehen; sowie über Barclays Bank PLC unter der gebührenfreien Rufnummer 1-888-603-5847; oder bei Citigroup Global Markets Limited unter der gebührenfreien Rufnummer 1-800-831-9146.

Bei dieser Pressemeldung handelt es sich weder um ein Verkaufsangebot noch um eine Aufforderung zum Kauf, Ein Verkauf dieser Anleihen findet in keinem Rechtsraum statt, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder Verkauf vor einer entsprechenden Börsenzulassung im Rahmen der Wertpapiergesetzgebung eines solchen Rechtsraums ungesetzlich wären. Angebot oder Verkauf der Anleihen erfolgt ausschließlich mittels Prospektergänzung mit Bezug auf das Angebot und des begleitenden Prospekts.

Zukunftsorientierte Aussagen Bestimmte in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen sind zukunftsorientierte Aussagen gemäß des Securities Act und des Securities Exchange Act von 1934 in ihrer jeweils geltenden Fassung, beide ergänzt durch den Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Die zukunftsorientierten Aussagen enthalten unter anderem Aussagen zur Absicht, Ansicht oder den Erwartungen von W. P. Carey Inc. und sind durch die Verwendung von Wörtern wie "könnten", "werden", "sollten", "würden", "annehmen", "vorausschauen", "anstreben", "planen", "glauben", "erwarten", "antizipieren", "beabsichtigen", "einschätzen", "prognostizieren" und anderer vergleichbarer Begriffe kenntlich gemacht. Diese zukunftsorientierten Aussagen repräsentieren die Erwartungen und Ansichten von W. P. Carey Inc. im Hinblick auf zukünftige Ereignisse. Es kann keine Garantie dafür gegeben werden, das die in dieser Pressemitteilung beschriebenen zukünftigen Ergebnisse eintreten werden. Dies unterliegt einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse substanziell von den zukunftsorientierten Aussagen abweichen. Andere unbekannte oder unvorhersehbare Faktoren können ebenfalls substanzielle nachteilige Auswirkungen auf zukünftige Ergebnisse, Leistungsfähigkeit oder Zielerreichung des Unternehmens haben. Alle der hier in diesen zukunftsorientierten Aussagen genannten Faktoren und Annahmen unterliegen Risiken und Unsicherheiten, zu denen unter anderem zählen: Risiken, die im Zusammenhang mit dem Angebot der Anleihen stehen, darunter, ob das Angebot der Anleihen Erfolg haben und unter welchen Bedingungen es abgeschlossen werden kann, die im von W. P. Carey Inc. auf Form 10-K eingereichten aktuellstem Jahresbericht und nachfolgenden bei der SEC eingereichten Berichten dargelegten Risikofaktoren sowie andere Faktoren, auf die das Unternehmen geringen oder keinen Einfluss hat. Angesichts dieser Risiken, Unsicherheiten, Annahmen und Faktoren kann somit nicht gewährleistet werden, dass die in dieser Mitteilung erörterten zukunftsorientierten Ereignisse eintreten. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die hier genannten Aussagen zur zukünftigen Entwicklung, wenn nicht anders angegeben, nur den Kenntnisstand zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung widerspiegeln. Sofern nicht gemäß Bundeswertpapierrecht und den Vorschriften der SEC erforderlich, übernimmt W. P. Carey Inc. keinerlei Verpflichtungen, diese zukunftsgerichteten Aussagen aufgrund von nach Veröffentlichungsdatum dieser Mitteilung eingetretenen Ereignissen oder Umständen oder aufgrund anderer unvorhersehbarer Gegebenheiten öffentlich zu aktualisieren.

Die Verbreitung dieser Mitteilung im Vereinigten Königreich ist ausschließlich folgendem Personenkreis vorbehalten: an und für Personen, die (i) die berufliche Erfahrung im Umgang mit Vermögensanlagen im Sinne von Artikel 19(5) des Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 sowie der geltenden Fassung ("Financial Promotion Order") vorweisen können, (ii) Personen im Sinne von Artikel 49(2)(a) bis (d) (Gesellschaften mit umfangreichem Vermögen, nicht registrierte Vereinigungen etc.) der Financial Promotion Order oder (iii) Personen, denen zulässigerweise ein Angebot oder eine Aufforderung, Investitionsgeschäfte (im Sinne von Abschnitt 21 des Financial Services and Markets Act 2000) im Zusammenhang mit der Ausgabe oder dem Verkauf der Anleihe vorzunehmen, zugeleitet werden kann (wobei im Folgenden diese genannten Personen gesamthaft als "relevante Personen" bezeichnet werden). Diese Mitteilung richtet sich ausschließlich an relevante Personen. Personen, die keine relevanten Personen sind, dürfen nicht auf dieser Grundlage handeln oder auf sie vertrauen. Jede Anlage oder Anlageaktivität im Zusammenhang mit dieser Mitteilung ist nur relevanten Personen zugänglich und wird nur mit relevanten Personen getätigt.

W. P. Carey Inc. W. P. Carey Inc. ist ein selbstverwalteter Immobilienfonds und ein führender globaler Eigentümer und Verwalter von gewerblichen Immobilien, die hauptsächlich über Nettoleasing an Unternehmen auf langfristiger Basis verpachtet sind. Über seine Investitionssparte verwaltet das Unternehmen auch eine Reihe von nicht börsengehandelten Immobilienfonds.

Institutionelle Anleger: Peter Sands W. P. Carey Inc. +1 212-492-1110 institutionalir@wpcarey.com[mailto:institutionalir@wpcarey.com]

Pressekontakt: Guy Lawrence Ross & Lawrence +1 212-308-3333 gblawrence@rosslawpr.com[mailto:gblawrence@rosslawpr.com]

Logo - http://photos.prnewswire.com/prnh/20130604/NY25517LOGO-b [http://photos.prnewswire.com/prnh/20130604/NY25517LOGO-b]

Web site: http://www.wpcarey.com/



Weitere Meldungen: W. P. Carey Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: