Peach Property Group AG

EQS-Adhoc: Peach Property Group erwägt die Emission einer Unternehmensanleihe noch 2015



EQS Group-Ad-hoc: Peach Property Group AG  / Schlagwort(e):
Anleihe/Anleiheemission
Peach Property Group erwägt die Emission einer Unternehmensanleihe noch 2015

26.10.2015 / 07:01
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------------------
NOT FOR RELEASE, PUBLICATION OR DISTRIBUTION (IN WHOLE OR IN PART) IN OR INTO
THE UNITED STATES, AUSTRALIA, CANADA OR JAPAN OR ANY OTHER JURISDICTION WHERE TO
DO SO WOULD CONSTITUTE A VIOLATION OF THE RELEVANT LAWS OF SUCH JURISDICTION.

Medienmitteilung

Peach Property Group erwägt die Emission einer Unternehmensanleihe noch 2015

-Deutsche Peach-Tochtergesellschaft als Emittentin

-Notierung im Entry Standard geplant

-Mittel sollen zur Ablösung der bestehenden Anleihe 2011/2016 und zum Ausbau des
Bestandportfolios dienen


Zürich/ Köln, 26. Oktober 2015 - Die Peach Property Group AG, ein Investor im
Bereich Wohn- und Geschäftsimmobilien, erwägt in Abhängigkeit vom
Kapitalmarktumfeld noch 2015 die Begebung einer neuen Unternehmens-anleihe.
Emittentin wäre die deutsche Tochtergesellschaft, Peach Property Group
(Deutschland) AG. Für die Unternehmensanleihe und die Zahlungs-verpflichtungen
daraus garantiert die Peach Property Group AG als Schweizer Muttergesellschaft
in vollem Umfang. Angestrebt wird eine Platzierung der Unternehmensanleihe im
Rahmen eines öffentlichen Angebots in Deutschland und Luxemburg sowie eine
Privatplatzierung bei institutionellen Investoren. Der entsprechende
Wertpapierprospekt wird voraussichtlich heute von der Finanzaufsichtsbehörde in
Luxemburg (CSSF - Commission de Surveillance du Secteur Financier) gebilligt und
ist dann im Laufe des Tages auf der Website der Gesellschaft unter
www.peachproperty.com verfügbar. Eine Notierung der Anleihe ist im Entry
Standard der Frankfurter Wertpapierbörse geplant. Die Transaktion wird vom
Bankhaus Lampe KG als Sole Lead Manager begleitet.

Mit den geplanten Mittelzuflüssen soll zum einen die bestehende Anleihe
2011/2016 (ISIN DE000A1KQ8K4) refinanziert werden. Diese wurde von der Peach
Property Group (Deutschland) AG im Juli 2011 begeben und hat ein ausstehendes
Volumen von 46 Mio. Euro. Zudem soll der Emissionserlös für die Erweiterung des
Bestandsportfolios mit renditestarken Objekten in Deutschland genutzt und
dadurch die laufenden Einnahmen durch Mieterträge weiter erhöht werden. In den
vergangenen Monaten hat die Peach Property Group durch mehrere Zukäufe ihre
Strategie der verstärkten und wertsteigernden Bestandshaltung forciert und damit
die Mieteinnahmen weiter erhöht.

Die in Köln ansässige Peach Property Group (Deutschland) AG ist ein
Bestandshalter vorrangig von Wohnimmobilien sowie von ausgewählten
Einzelhandels- und Büroobjekten in Deutschland. Diese befinden sich in
mittelgrossen Städten (B- und C-Städte) vorwiegend im Einzugsgebiet von
Ballungsräumen. Darüber hinaus hat die Gesellschaft mit "Living 108" in Berlin
dieses Jahr ein Immobilienprojekt mit 128 Wohneinheiten in Berlin-Mitte
erfolgreich entwickelt; die Einheiten wurden im ersten Halbjahr 2015 fast
vollständig übergeben. Für die weitere Unternehmensentwicklung liegt der Fokus
aber klar auf der Bestandshaltung und deren weiteren Ausbau. Die Peach Property
Group (Deutschland) AG hat im ersten Halbjahr 2015 ein Ergebnis nach Steuern von
rund 7,4 Mio. Euro erzielt, der den Gewinn der entsprechenden Vorjahresperiode
von 0,35 Mio. Euro weit übersteigt. Das Eigenkapital wurde im Vergleich zum
Jahresende 2014 nahezu verdoppelt und lag per 30. Juni 2015 bei 15,5 Mio. Euro.

Die Schweizer Muttergesellschaft Peach Property Group AG, die als Garantin der
Unternehmensanleihe fungieren soll, ist ein Immobilieninvestor mit dem Fokus auf
Wohnimmobilien in Deutschland und der Schweiz. Bestandsobjekte bilden mit einem
wertmäßigen Anteil am Gesamtportfolio von mehr als 60 Prozent den Schwerpunkt
der Geschäftstätigkeit, wobei die Objekte in Deutschland mittelbar durch die
100% Tochter Peach Property Group (Deutschland) AG und ihre
Tochtergesellschaften gehalten werden. Darüber hinaus besitzt die Gesellschaft
weitere Bestandsimmobilien bei Zürich. Die zweite Säule des Geschäftsmodells
besteht aus der Entwicklung von Immobilien mit gehobener Ausstattung an
A-Standorten. Damit verbindet die Gesellschaft kontinuierliche Cashflows mit
attraktivem Renditepotential. Der Anteil an Bestandsimmobilien soll
kontinuierlich ausgebaut werden und langfristig mindestens 75 Prozent des
gesamten Portfolios ausmachen.

Bernd Hasse, Geschäftsführer Deutschland der Peach Property Group, kommentiert:
"Unsere Gesellschaft hat sich zu einem erfolgreichen Bestandshalter entwickelt
und grosse Fortschritte erreicht. Wir wollen die Mittel aus der geplanten
Anleihe zwar primär für die Ablösung der bestehenden Anleihe nutzen. Darüber
hinaus sind aber auch weitere Ankäufe von attraktiven, vorwiegend
wohnwirtschaftlich genutzten Immobilien in Deutschland geplant. Dabei
fokussieren wir uns vor allem auf gut rentierliche Objekte in B- und C- Städten
nahe grosser Ballungszentren."

Dr. Thomas Wolfensberger, CEO der Peach Property Group, erläutert: "Wir sind vom
Potenzial unserer deutschen Tochter überzeugt und entsprechend bereit, für eine
weitere Anleihe zu 100 % zu garantieren. Dafür können wir eine stabile Basis
vorweisen. Unser Immobilienportfolio hat per Halbjahr 2015 einen Marktwert von
rund 335 Mio. CHF. Wir arbeiten profitabel und haben im ersten Halbjahr 2015
einen Gewinn von rund 3,4 Mio. CHF erzielt. Auch verfügen wir über eine solide
Eigenkapitalquote nach Marktwerten von 27,3 Prozent und über ein NAV zu
Marktwerten je Aktie von 20,37 CHF."

Kontakte:

Medien, Investoren und Analysten

Dr. Thomas Wolfensberger, Chief Executive Officer und Dr. Marcel Kucher,

Chief Financial Officer

+41 44 485 50 00 | investors@peachproperty.com


Medien Deutschland

edicto GmbH, Axel Mühlhaus, Peggy Kropmanns

+49 (0) 69 90 55 05 52 | amuehlhaus@edicto.de

Über die Peach Property Group

Die Peach Property Group AG ist ein Immobilieninvestor und -entwickler mit einem
Anlageschwerpunkt in der Schweiz und Deutschland. Zum Portfolio gehören
zunehmend Anlageobjekte zur Verstetigung der Erträge sowie attraktive
Entwicklungsimmobilien im Bereich Wohnen. Die Aktivitäten umfassen die gesamte
Wertschöpfungskette von der Standortevaluation über die Projektierung bis zur
Realisierung und Vermarktung. Im Bestandsbereich fokussiert die Gruppe auf
Objekte, bei welchen sich mittels eines aktiven Asset-Managements attraktive
Renditen erzielen lassen - typischerweise in B-Lagen im Einzugskreis von
Ballungsräumen. Im Entwicklungsbereich konzentriert sich die Gruppe auf
aussergewöhnliche Standorte und Objekte mit gehobener Ausstattung für einen
anspruchsvollen Kundenkreis.

Die Peach Property Group AG hat ihren Hauptsitz in Zürich sowie den deutschen
Gruppensitz in Köln. Die Peach Property Group AG ist an der SIX Swiss Exchange
kotiert (PEAN, ISIN CH0118530366).

Weitere Informationen unter www.peachproperty.com

Wichtige Information

Diese Bekanntmachung ist kein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren in den
Vereinigten Staaten von Amerika, Australien, Deutschland, Kanada, Japan oder
anderen Jurisdiktionen, in denen ein Angebot gesetzlichen Beschränkungen
unterliegt. Die in dieser Bekanntmachung genannten Wertpapiere dürfen in den
Vereinigten Staaten von Amerika nur mit vorheriger Registrierung unter den
Vorschriften des U.S. Securities Act von 1933 in derzeit gültiger Fassung oder
ohne vorherige Registrierung nur aufgrund einer Ausnahmeregelung verkauft oder
zum Verkauf angeboten werden.
Vorbehaltlich bestimmter Ausnahmeregelungen dürfen die in dieser Bekanntmachung
genannten Wertpapiere in Australien, Kanada oder Japan, oder an oder für
Rechnung von australischen, kanadischen oder japanischen Einwohnern, nicht
verkauft oder zum Verkauf angeboten werden. Es findet keine Registrierung der in
dieser Bekanntmachung genannten Wertpapiere gemäß den jeweiligen gesetzlichen
Bestimmungen in Australien, Kanada und Japan statt. In den Vereinigten Staaten
von Amerika erfolgt kein öffentliches Angebot der Wertpapiere.
Im Vereinigten Königreich richtet sich diese Bekanntmachung nur an (i)
professionelle Anleger, die unter Artikel 19(5) der Financial Services and
Markets Act 2000 (Financial Promotion) Order 2005 in der jeweils gültigen
Fassung (nachfolgend 'Order') fallen und (ii) Personen, die unter Artikel
49(2)(a) bis (d) der Order fallen (High Net Worth Gesellschaften,
Personengesellschaften, etc.) (solche Personen zusammen die 'Relevanten
Personen'). Diese Bekanntmachung ist nur an Relevante Personen gerichtet und
darf nur an diese verteilt werden. Andere Personen dürfen darauf nicht Bezug
nehmen oder sich darauf verlassen. Jede Anlage oder Anlagemöglichkeit, von der
in dieser Veröffentlichung die Rede ist, steht ausschließlich Relevanten
Personen offen und wird nur mit Relevanten Personen eingegangen.
Es wurden keine Maßnahmen ergriffen, die ein Angebot der Wertpapiere, deren
Erwerb oder die Verteilung dieser Veröffentlichung in Länder, in denen dies
nicht zulässig ist, gestatten würden. Jeder, in dessen Besitz diese
Veröffentlichung gelangt, muss sich über etwaige Beschränkungen selbst
informieren und diese beachten.
Soweit in diesem Dokument in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten sind,
stellen diese keine Tatsachen dar und sind durch die Worte 'werden', 'erwarten',
'glauben', 'schätzen', 'beabsichtigen', 'anstreben', 'davon ausgehen' und
ähnliche Wendungen gekennzeichnet. Diese Aussagen bringen Absichten, Ansichten
oder gegenwärtige Erwartungen und Annahmen der Peach Property Group und der mit
ihr gemeinsam handelnden Personen zum Ausdruck. Die in die Zukunft gerichteten
Aussagen beruhen auf gegenwärtigen Planungen, Schätzungen und Prognosen, die die
Peach Property Group und die mit ihr gemeinsam handelnden Personen nach bestem
Wissen vorgenommen haben, treffen aber keine Aussage über ihre zukünftige
Richtigkeit.
Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen Risiken und Ungewissheiten, die meist
nur schwer vorherzusagen sind und gewöhnlich nicht im Einflussbereich der Peach
Property Group oder der mit ihr gemeinsam handelnden Personen liegen. Es sollte
berücksichtigt werden, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Folgen erheblich
von den in den zukunftsgerichteten Aussagen angegebenen oder enthaltenen
abweichen können.
Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen sind nur für
Hintergrundzwecke gedacht und nehmen nicht für sich in Anspruch vollständig oder
komplett zu sein. Auf die in dieser Veröffentlichung enthaltenen Informationen
sollte in Bezug auf deren Richtigkeit und die Vollständigkeit nicht zu welchem
Zweck auch immer vertraut werden. Die in dieser Veröffentlichung enthaltenen
Informationen können sich ändern.


Ende der Ad-hoc-Mitteilung

+++++
Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument:http://n.equitystory.com/c/fncls.ssp?u=SMHCGEHELR
Dokumenttitel: Medienmitteilung

--------------------------------------------------------------------------------
26.10.2015 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG. www.eqs.com -
Medienarchiv unter http://switzerland.eqs.com/de/News
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Sprache:       Deutsch

Unternehmen:   Peach Property Group AG

               Seestrasse 346

               8038  Zürich

               Schweiz

Telefon:       +41 44 485 50 00

Fax:           +41 44 485 50 11

E-Mail:     investors@peachproperty.com

Internet:   www.peachproperty.com

ISIN:          CH0118530366

Valorennummer: A1C8PJ

Börsen:        Freiverkehr in Berlin, Stuttgart; Open Market in Frankfurt ; SIX


Ende der Mitteilung EQS Group News-Service

--------------------------------------------------------------------------------

405215  26.10.2015
 

 


Weitere Meldungen: Peach Property Group AG

Das könnte Sie auch interessieren: