Peach Property Group AG

DGAP-News: Peach Property Group AG schliesst erste Etappe des Grossprojekts 'Am Zirkus 1' in Berlin erfolgreich ab

EQS Group-News: Peach Property Group AG / Schlagwort(e): Immobilien
Peach Property Group AG schliesst erste Etappe des Grossprojekts 'Am
Zirkus 1' in Berlin erfolgreich ab

31.07.2014 / 11:50

---------------------------------------------------------------------

Medienmitteilung

Peach Property Group AG schliesst erste Etappe des Grossprojekts "Am Zirkus
1" in Berlin erfolgreich ab

  - Unternehmensberatung Roland Berger als Ankermieterin eingezogen

  - Eröffnung des Hotel-Bereichs per 14. August 2014

  - Auch die weiteren Grossprojekte in Berlin und Hamburg kurz vor
    Abschluss

  - Marktwert des Immobilienportfolios per Ende Juni 2014 im Vergleich zum
    Jahresende 2013 um gut 10 Prozent auf CHF 595.9 Mio. gestiegen

Zürich, 31. Juli 2014 - Die Peach Property Group AG, ein führender
Immobilien-Investor und Entwickler von hochwertigen Wohn- und
Geschäftsimmobilien, hat den ersten Abschnitt des Berliner Grossprojekts
"Am Zirkus 1" erfolgreich abgeschlossen. Der Innenausbau der bereits
weitgehend vermieteten Gewerbeeinheiten von insgesamt über 4.600
Quadratmetern wurde fertiggestellt. Als Ankermieterin konnte mit Roland
Berger Strategy Consultants eine der weltweit führenden
Unternehmens-beratungsgesellschaften gewonnen werden, dies langfristig und
zu attraktiven Marktkonditionen. Roland Berger Strategy Consultants haben 6
Etagen des Objektes "Am Zirkus 1" als neuen Berliner Firmensitz bezogen.

"Am Zirkus 1" befindet sich an einzigartiger Lage direkt an der Spree in
Berlin, neben dem Berliner Ensemble und in unmittelbarer Nähe zur
Friedrichstrasse in Berlin-Mitte. Die aussergewöhnliche Immobilie umfasst
neben dem Gewerbeteil auch ein Hotel mit 309 Zimmern. Dort wird die Fattal
Group ein Hotel unter dem Label "Leonardo" betreiben, das zum 14. August
2014 eröffnet werden soll. Mit der Fattal Group wurde ein entsprechender
Pachtvertrag über 20 Jahre abgeschlossen.

Wie dem heute veröffentlichten Asset Reporting ebenfalls zu entnehmen ist,
konnten auch bei den übrigen Projekten positive Baufortschritte erzielt
werden. So sind die Bauarbeiten des Zwillingsprojektes "yoo berlin" so weit
fortgeschritten, dass die ersten Eigentumswohnungen in Kürze an die
Erwerber übergeben werden können. Über 92 Prozent der insgesamt 95
Wohnungen sind bereits beurkundet oder reserviert. Auch beim Grossprojekt
"Harvestehuderweg 36" in Hamburg steht die Peach Property Group kurz vor
dem Abschluss. Der Marktwert des gesamten Immobilienportfolios erhöhte sich
auf Basis der Bewertung des unabhängigen Immobilienspezialisten Wüest &
Partner AG zum Ende Juni 2014 im Vergleich zum Jahresende 2013 um 10.4
Prozent auf CHF 595.9 Mio. Davon machten Bestandsimmobilien gut 26 Prozent
aus.

Thomas Wolfensberger, CEO der Peach Property Group AG, kommentiert: "Wir
sind stolz, dieses hochwertige Projekt an erstklassiger Lage in Berlin zum
Erfolg gebracht zu haben. Mit Roland Berger Strategy Consultants ist es uns
gelungen, eine der international renommiertesten Unternehmensberatungen als
langfristigen Mieter zu gewinnen. Dies sehen wir als Bestätigung unserer
Kompetenz in der Entwicklung und Vermarktung exklusiver Immobilienprojekte.
Mit der Eröffnung des 'Leonardo Berlin Mitte' Hotels zum 14. August wird
bereits in Kürze der nächste Meilenstein erfolgen."

Das Asset Reporting für das zweite Quartal 2014 ist unter folgendem Link
abrufbar:

http://investoren.peachproperty.com/websites/peachproperty/German/5300/ass
et-reporting.html

Kontakte:

Medien, Investoren und Analysten
Dr. Thomas Wolfensberger, Chief Executive Officer und Dr. Marcel Kucher,
Chief Financial Officer
+41 44 485 50 00 | investors@peachproperty.com


Medien Deutschland
edicto GmbH, Axel Mühlhaus, Peggy Kropmanns
+49 (0) 69 90 55 05 52 | amuehlhaus@edicto.de

Über die Peach Property Group

Die Peach Property Group AG ist ein Immobilieninvestor und -entwickler mit
einem Anlageschwerpunkt in der Schweiz und Deutschland. Zum Portfolio
gehören zunehmend Anlageobjekte zur Verstetigung der Erträge sowie
attraktive Entwicklungsimmobilien im Bereich Wohnen. Die Aktivitäten
umfassen die gesamte Wertschöpfungskette von der
Standortevaluation über die Projektierung bis zur Realisierung und
Vermarktung. Im Bestandsbereich fokussiert die Gruppe auf Objekte, bei
welchen sich mittels eines aktiven Asset-Managements attraktive Renditen
erzielen lassen - typischerweise in B-Lagen im Einzugskreis von
Ballungsräumen. Im Entwicklungsbereich konzentriert sich die Gruppe auf
aussergewöhnliche Standorte und Objekte mit gehobener Ausstattung für einen
anspruchsvollen Kundenkreis.

Die Peach Property Group AG hat ihren Hauptsitz in Zürich sowie den
deutschen Gruppensitz in Köln. Die Peach Property Group AG ist an der SIX
Swiss Exchange kotiert (PEAN, ISIN CH0118530366).

Weitere Informationen unter www.peachproperty.com



+++++
Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.equitystory.com/c/fncls.ssp?u=CTGOXVTJMM
Dokumenttitel: Medienmitteilung

---------------------------------------------------------------------

31.07.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS Schweiz AG. www.eqs.com - Medienarchiv unter
http://switzerland.eqs.com/de/News

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------


Sprache:          Deutsch
Unternehmen:      Peach Property Group AG
                  Seestrasse 346
                  8038 Zürich
                  Schweiz
Telefon:          +41 44 485 50 00
Fax:              +41 44 485 50 11
E-Mail:        investors@peachproperty.com
Internet:      www.peachproperty.com
ISIN:             CH0118530366
Valorennummer:    A1C8PJ
Börsen:           Freiverkehr in Berlin, Stuttgart; Frankfurt in Open
                  Market ; SIX


Ende der Mitteilung    EQS Group News-Service
---------------------------------------------------------------------
280223 31.07.2014
 



Weitere Meldungen: Peach Property Group AG

Das könnte Sie auch interessieren: