Edisun Power Europe AG

DGAP-Adhoc: Jahresergebnis 2013: Marktumfeld bedingt weitere Kosteneinsparungen

Edisun Power Europe AG  / Schlagwort(e): Jahresergebnis

08.04.2014 07:00

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
---------------------------------------------------------------------------

Zürich, den 8. April 2014

Ad-hoc-Pressemitteilung Edisun Power Gruppe

Jahresergebnis 2013:
Marktumfeld bedingt weitere Kosteneinsparungen

  - Umsatzsteigerung um 4.5% auf CHF 8.59 Mio.

  - Verbesserung des EBITDA um 22.4% auf CHF 4.86 Mio.

  - Nettoergebnis von CHF -3.46 Mio.

2013 stieg der Umsatz der Edisun Power Europe Gruppe um 4.5% auf CHF 8.59
Mio. Aufgrund des veränderten Marktumfeldes mussten die Anlagen um CHF 2.61
Mio. wertberichtigt werden, was massgeblich zum Verlust von CHF 3.46 Mio.
beitrug. Um künftig eine angemessene Rentabilität zu erzielen, hat die
Gruppe anfangs 2014 ein neues Kostenprogramm angekündigt, das unter anderem
die bereits angekündigte Dekotierung der Aktie von der SIX Swiss Exchange
beinhaltet.

Die Stromproduktion der Edisun Power Gruppe, die 2013 die Jahresrechnung
erstmals nach den Richtlinien von Swiss GAAP FER erstellte, stieg im
Geschäftsjahr 2013 um 13% auf 16.2 Mio. kWh (2012: 14.4 Mio. kWh). Der
Umsatz wuchs auf CHF 8.59 Mio. (2012: CHF 8.22 Mio.). 76% des Umsatzes
wurden im Ausland generiert (2012: 70%). Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern,
Abschreibungen und Dekonsolidierungserfolg (EBITDA) stieg auf CHF 4.86 Mio.
(2012: CHF 3.96 Mio.). Das Nettoergebnis betrug CHF -3.46 Mio. (2012: CHF
-2.40 Mio.).

Höherer Stromertrag trotz schlechtem Wetter
Der Stromertrag der Edisun Power Gruppe konnte im Geschäftsjahr 2013 um 4%
auf CHF 8.13 Mio. gesteigert werden (2012: CHF 7.80 Mio.). Die Zunahme ist
im Wesentlichen auf die im 2. Halbjahr 2012 fertig gestellten Anlagen in
Huelva und auf Mallorca zurückzuführen. Aufgrund der schlechten
Wetterbedingungen im ersten Halbjahr sank die Stromproduktion im
Vorjahresvergleich auf vergleichbarer Basis um rund 5%.

Die Anfang 2013 angekündigten Kosteneinsparungen von CHF 1 Mio. auf
Jahresbasis waren im 4. Quartal grösstenteils umgesetzt. Sie trugen mit dem
höheren Produktionsertrag zu einer klaren Verbesserung des EBITDA bei, das
um CHF 0.91 Mio. oder 23% zunahm.

Bereits beim Halbjahresabschluss 2013 wurden die Anlagenwerte in
Frankreich, Spanien und Deutschland nach einer detaillierten Analyse um CHF
1.83 Mio. wertberichtigt. Aufgrund der anfangs Februar 2014
veröffentlichten Verordnung des neuen spanischen Energiegesetzes musste in
der Jahresrechnung 2013 trotzdem noch auf drei Anlagen eine weitere
Wertberichtigung im Umfang von CHF 0.66 Mio. vorgenommen werden. Die
gesamten Wertberichtigungen summieren sich auf CHF 2.61 Mio. (2012 CHF 1.03
Mio.).

Die Abschreibungen erhöhten sich gegenüber dem Vorjahr, da die beiden 2012
fertig gestellten Anlagen 2013 erstmals über das ganze Jahr in die Rechnung
einflossen.

Erfolgreicher Verkauf der kleinen Schweizer Anlagen
Im Jahr 2013 wurden insgesamt 39 kleine Schweizer Anlagen mit einer
Leistung von 1.7 MW veräussert. 32 Anlagen wurden zusammen mit der
Gesellschaft Edisun Power AG verkauft, woraus in der zweiten Jahreshälfte
ein Gewinn (Dekonsolidierungserfolg) von CHF 0.42 Mio. resultierte. Mit dem
Verkauf dieser kleinen Anlagen wird sich der Umsatz der Gruppe jährlich um
ca.
CHF 1 Mio. reduzieren. Aus dem Verkaufserlös und der bestehenden Liquidität
konnten 2013 CHF 6.7 Mio. und anfangs 2014 CHF 3.97 Mio. Schulden
zurückbezahlt werden, was zu entsprechenden Reduktionen der Zinszahlungen
führen wird. Zudem wurde die Fälligkeitsstruktur der Schulden mit der
Ausgabe der 10-jährigen Anleihe anfangs 2014 verbessert. Die Fokussierung
auf grössere Anlagen führt zu einer effizienteren Anlagenverwaltung, so
dass die Gruppe Ende Februar 2014 ein weiteres Programm zur Kostenreduktion
von CHF 0.7 Mio. initiieren konnte. Dieses Programm wird ab Herbst 2014
erste positive finanzielle Auswirkungen zeigen.

Der Jahresbericht 2013 von Edisun Power ist auf der Webseite der Gruppe
verfügbar unter
http://www.edisunpower.com/de/home-de/investoren/berichterstattung

Edisun Power Gruppe
Als kotierter europäischer Solarstromproduzent finanziert und betreibt die
Edisun Power Gruppe Solarstromanlagen in verschiedenen europäischen
Ländern. Edisun Power startete ihr Engagement auf diesem Gebiet bereits
1997. Seit September 2008 ist das Unternehmen an der Schweizer Börse SIX
kotiert. Edisun Power konnte in den vergangenen Jahren kontinuierlich
wachsen und verfügt heute bei der Realisierung sowohl nationaler als auch
internationaler Projekte über breite Erfahrung. Ende März 2014 besitzt
Edisun Power Europe AG insgesamt 33 Solarstromanlagen in der Schweiz, in
Deutschland, Spanien und Frankreich, mit einer Leistung von total 13.2 MW.

Für weitere Informationen:



Edisun Power Europe AG
Universitätstrasse 51    Rainer Isenrich          Giatgen Peder Fontana
8006 Zürich              CEO/CFO                  Verwaltungsratspräsident
info@edisunpower.com  Edisun Power Europe AG   Edisun Power Europe AG
www.edisunpower.com   Tel. +41 44 266 61 20    Tel. +41 44 266 61 20




08.04.2014 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EQS veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen
mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EQS Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300
börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter
http://switzerland.eqs.com/de/News

---------------------------------------------------------------------------

Sprache:                Deutsch
Unternehmen:            Edisun Power Europe AG
                        Universitätsstrasse 51
                        8006 Zürich
                        Schweiz
Telefon:                +41 44 266 61 20
Fax:                    +41 44 266 61 22
E-Mail:              info@edisunpower.com
Internet:            www.edisunpower.com
ISIN:                   CH0024736404
Valorennummer:          A0KFH3
Börsen:                 SIX

Ende der Mitteilung                             EQS Group News-Service

---------------------------------------------------------------------------

 



Weitere Meldungen: Edisun Power Europe AG

Das könnte Sie auch interessieren: