ZÜRICH GEHT AUS!

Top 185: Die besten Zürcher Restaurants

ZÜRICH GEHT AUS! 2016/2017 - Die 185 besten Zürcher Restaurants - www.gehtaus.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "ZÜRICH GEHT AUS!/www.gehtaus.ch" Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100054334

Zürich (ots) -

Das neue ZÜRICH GEHT AUS! 2016/17 ist da. 
Mit 185 neu getesteten, empfehlenswerten Restaurants. 
Auf 254 Seiten. Für jeden Geschmack das Richtige. 

Damit man nicht den Überblick verliert, schnell und unkompliziert an die sympathischsten Restaurant-Adressen kommt, fahndeten in den letzten Wochen und Monaten die Tester von ZÜRICH GEHT AUS! um Chefredaktor Wolfram Meister nach neuen Restaurants und überprüften die bekannten guten, ob sie noch immer gleich gut sind. In Zürich und Umgebung. Ergebnis: Die 185 besten Zürcher Restaurants. Beschrieben und bewertet auf 254 Seiten.

Gemütliche Beizen für Geniesser. Die schönsten Tische am Wasser und im Grünen. Angesagte Trend-Lokale. Empfehlenswerte asiatische Restaurants. Verführerische Italiener, ausgezeichnete Spanier. Spannende Weinlokale. Die allerersten Adressen für Feinschmecker. Die insgesamt 185 besten Zürcher Restaurants. Für jeden Geschmack das Richtige.

Die Spitzenplätze IM NEUEN ZÜRICH GEHT AUS! 2016/17

Welche Restaurants belegen in den 15 Kategorien die Spitzenplätze?

   - In der Top-Liste der «Zürcher Trendsetter» schaffte es das neue 
     «Hato» in der City auf Platz 1.
     Gleich dahinter belegen das «Saltz» und das «Bohemia» die Ränge 
     2 und 3.
   - In der Top-Liste «Gemütliche Beizli für Geniesser» nimmt der 
     «Nachtjäger» im Kreis 4 den ersten Platz ein. Vor «Zum Goldenen 
     Fass»  und «Hardhof» (beide ebenfalls im Kreis 4).
   - In der Kategorie «Tische direkt am Wasser» liegt das «Schiff» in
     Ellikon auf Platz 1.
   - Heiko Nieder, Chef de Cuisine in «The Restaurant» im «Dolder 
     Grand» schaffte es in der Topliste «Grosse Küche für Gourmets» 
     ein weiteres Mal auf Platz 1. Vor «Ecco» im «Atlantis by 
     Giardino», «Rico's» in Küsnacht und «Pavillon» im «Baur au Lac».
   - In der Kategorie «Farben und Aromen des Fernen Ostens» steht das
     «Malabar» an der Wallisellenstrasse auf Platz 1. 

Besonders interessant sind die jeweiligen Neuzugänge im aktuellen ZÜRICH GEHT AUS!

Insgesamt 55 Restaurants wurden in der Ausgabe 2016 neu aufgenommen.

Der Aufbau des jährlich erscheinenden Magazins ZÜRICH GEHT AUS! ist ganz auf den praktischen Nutzen ausgerichtet. Klar gegliedert bietet es eine ganze Reihe von Orientierungshilfen.

In 15 Top-Listen sind alle 185 Restaurants einer Kategorie zugeordnet und mit einem Rang versehen. Im nach Regionen und Ortschaften gegliederten Besprechungsteil ist jedes Restaurant beschrieben. Am Schluss des Heftes findet sich ein Restaurant-Index mit sämtlichen Zürcher Restaurants.

Rot markiert: die Adressen, Telefonnummern und Webseiten aller 185 besprochenen Restaurants.

   ZÜRICH GEHT AUS! ist eine Erfolgsstory.
   Das 254 Seiten starke Magazin erscheint bereits zum 12. Mal. 
   Das druckfrische Exemplar von ZÜRICH GEHT AUS! 2016/17 ist ab 29.
   Juni 2016 erhältlich. 
   Für Fr. 24.50. Am Kiosk. In ausgewählten Buchhandlungen. Auf
www.gehtaus.ch.  

Ab Mitte Juli auch als App für iPhone und WebApp.

Kontakt:

Download Pressetext und Cover: www.gourmedia.ch/medien

Kontakt:
Wolfram Meister, Chefredaktor und Geschäftsführer
Tel.: +41/44/450'44'10
E-Mail: wolfram.meister@gourmedia.ch

Ralph Lindenmann, Geschäftsleitung
Tel.: +41/43/466'77'19
E-Mail: ralph.lindenmann@gourmedia.ch



Das könnte Sie auch interessieren: