EDHEC Business School

EDHEC belegt Platz 3 bei der Finanzwissenschaft

Paris (ots/PRNewswire) - Die EDHEC Business School gibt mit Stolz bekannt, dass ihr Studiengang MSc in Financial Markets nach der heute erschienenen Rangliste der Financial Times (FT) jetzt weltweit Platz 3 belegt. Damit liegt die EDHEC nun vor der ESSEC und der IE (Instituto de Empresa).

Die multimediale Pressemitteilung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.multivu.com/mnr/71400561-EDHEC-ranks-3rd-in-the-world-for-finance

Dies ist die zweite FT-Rangliste, in der die EDHEC direkt hinter der Pariser HEC als zweitbeste Wirtschaftshochschule in Frankreich geführt wird. (Auch die Executive-Programme der EDHEC erhielten von der FT in einem im letzten Monat veröffentlichten Ranking hohe Bewertungen.)

Die heutige Bekanntgabe der Rangliste bestätigt die hohe Qualität der Hochschule auf dem Gebiet der Finanzwissenschaft wie auch den Erfolg des Instituts mit der Strategie "EDHEC for Business". Bei der EDHEC ist es unser Ziel, die akademische Forschung in alle unsere akademischen Programme zu integrieren und Geschäftsleute hervorzubringen, die sich durch ihre innovative und agile Art des Denkens sowie ihren positiven Einfluss auf Wirtschaft und Gesellschaft auszeichnen.

Als Reaktion auf das neue Ranking dankte der Dekan Olivier Oger ehemaligen Absolventen für ihre kontinuierliche Unterstützung und ausgeprägte Loyalität gegenüber der Hochschule. "Wir sind stolz auf das aktuelle gute Ranking, denn es spricht für den Erfolg unserer Hochschule", so Oger. "Ich möchte den Absolventen des Studienganges MSc in Financial Markets danken, die an der Umfrage der FT teilgenommen haben und dadurch das internationale Renommee des Programms wie auch das wachsende Ansehen der EDHEC Business School insgesamt gestärkt haben."

Der MSc in Financial Markets der EDHEC - Schlüsselzahlen:

- 600 Studenten der Finanzwissenschaft
- 85 Prozent der Absolventen sind im Ausland beschäftigt
- 67 Prozent der Absolventen arbeiten in Positionen mit internationaler
  Reichweite
- 42 Prozent der Absolventen fanden vor Abschluss des Studiums eine Anstellung
 

Über die EDHEC Business School

- 6.200 Studenten und 10.000 Führungskräfte in beruflicher Weiterbildung
- 17 Studiengänge: ESPEME - Undergraduate-Studium, Master in Management und
  MScs.
- 2 MBAs, 1 PhD in Finanzwissenschaft
- 23.000 Teilnehmer an Vorlesungen und Workshops, die in 28 Finanzzentren auf
  der ganzen Welt veranstaltet werden
- Mehr als 25.000 Absolventen in 120 Ländern
- 142 festangestellte Lehrbeauftragte (49 % davon aus dem Ausland) und 810
  nebenamtliche Lehrbeauftragte
- 13 Forschungsprofessuren
- Ein Etat von 85 Millionen Euro, von dem ein Drittel aus der Wirtschaft stammt
  und von dem 20 % in die Forschung investiert wird
- 5 Campus (Lille, Nizza, Paris, London und Singapur)
- Dreifache Akkreditierung durch EQUIS - AACSB - AMBA
- Die EDHEC Business School strebt danach, Anerkennung für den Einfluss ihrer
  akademischen Programme und ihres Forschungsprogramms sowie für die innovativen Ideen
  und Methoden zu gewinnen, die sie Unternehmen verfügbar macht. Dieses Ziel,
  zusammengefasst unter dem Motto "EDHEC for Business", wird untermauert durch
  hervorragende akademische Forschung, deren Ergebnisse den Studenten über die
  akademischen Programme der EDHEC (MSc, PhD, MBAs usw.) sowie der Geschäftswelt und
  der gesamten Gesellschaft zugute kommen.
- Weitere Informationen über die EDHEC Business School erhalten Sie auf der
  Website http://www.edhec.com.
 

Video: 
http://www.multivu.com/mnr/71400561-EDHEC-ranks-3rd-in-the-world-for-finance
 

Kontakt:

Pressekontakt: Delphine Kerfyser - delphine.kerfyser@edhec.edu -
+33(0)1-53-32-87-65


Das könnte Sie auch interessieren: