ISA Auctionata Auktionen AG

Auctionata beschleunigt Wachstum und schließt weitere Finanzierungsrunde über EUR 21,5 Mio. ab

Auctionata beschleunigt Wachstum und schließt weitere Finanzierungsrunde über EUR 21,5 Mio. ab
Auctionata beschleunigt Wachstum und schließt weitere Finanzierungsrunde über EUR 21,5 Mio. ab / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/101395 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ISA Auctionata Auktionen AG/Auctionata"

Berlin (ots) -

B-Runde mit EUR 21,5 Mio. (US $ 30 Mio.) im bestehenden 
Investorenkreis abgeschlossen 
Erstes Quartal mit EUR 4,6 Mio. Umsatz (+550% vs. Vorjahreszeitraum) 

Das Berliner Online Kunst- und Auktionshaus Auctionata (www.auctionata.de) hat in einer B-Runde eine weitere Finanzierung in Höhe von EUR 21,5 Mio. (US $ 30 Mio.) im Kreise der bestehenden Investoren Holtzbrinck, e.ventures, Earlybird, REN Invest u. a. abgeschlossen. "Das Commitment der bestehenden Investoren zeigt einmal mehr, wie viel Vertrauen Auctionata bei den Kunden im Markt bereits aufgebaut hat und wie erfolgreich das Geschäftsmodell der Live Streaming Auktion im Internet ist", so Dr. Christian Nagel, Partner des Investors Earlybird. Einschließlich der B-Runde hat Auctionata damit rund EUR 37 Mio. (US $ 52 Mio.) an Eigenkapital und Finanzierung erhalten.

Auctionata ist die führende Online-Destination für Kunst, Antiquitäten und Sammlerobjekte in Europa. Das Unternehmen veranstaltet mittels eigener patentierter Technologie auf den Gebieten Alte Meister, Moderne und zeitgenössische Kunst, Porzellan, Silber, Antiquitäten, Design, Fotographie, Schmuck, Uhren, Wein, Islamische Kunst, Asiatika, Teppiche, Textilien sowie Bücher und Manuskripte regelmäßig klassische Saalauktionen per Live Streaming im Internet und verfügt zusätzlich über einen von 250 Experten und Sachverständigen kuratierten Online-Shop mit über 10.000 seltenen Objekten im freien Verkauf. 2014 wurden bereits 17 Online-Live-Auktionen mit einer durchschnittlichen Verkaufsquote von 77% durchgeführt. Der damit erzielte Nettoumsatz von EUR 4,6 Mio. (US $ 6,4 Mio.) hat die Erwartungen übertroffen und stellt ein Wachstum von 550% gegenüber dem Vorjahreszeitraum dar. Der Online-Shop trug mit 30% zum Gesamtergebnis bei. Mittlerweile zählt Auctionata 75.000 Kunden aus über 100 Ländern sowie 500.000 Webseiten-Besucher pro Monat und hält mit Egon Schieles "Liegender Frau" den Weltrekord (verkauft für EUR 1,8 Mio. inkl. Käuferaufgeld) für ein online versteigertes Werk der bildenden Kunst.

Alexander Zacke, CEO: "Wir sind stolz darauf, dass sich Auctionata in weniger als einem Jahr seit dem Start der Live Streaming Auktionen am Kunst- und Auktionsmarkt etablieren konnte. Es ist Auctionata gelungen, das Vertrauen von Käufern, Verkäufern und Investoren zu gewinnen und wir freuen uns darauf, mit dieser Kapitalerhöhung die weltweiten Aktivitäten von Auctionata auszubauen und ab November unsere Auktionen auch live aus New York übertragen zu können".

Auctionata im Überblick

Auctionata ist Erfinder der Online-Live-Auktion. Das Berliner Start-up-Unternehmen macht den Kunst-, Antiquitäten- und Sammlermarkt für Käufer und Verkäufer transparent, zugänglich und verfügbar, indem es die klassische Saalauktion eines Auktionshauses ins Internet gebracht hat. Aus dem eigenen TV-Studio werden mehrmals wöchentlich spannende Online-Live-Auktionen in die ganze Welt übertragen. Auctionata bietet dabei freien Blick auf Auktionator und Objekt, Informationen über die Mitbieter in Echtzeit sowie die Möglichkeit, live Gebote abzugeben - egal, wo man sich gerade auf der Welt befindet. Die patentierte Technologie stellt sicher, dass der Auktionator alle Gebote in Echtzeit und in der richtigen Reihenfolge erhält und einen korrekten und fairen Zuschlag erteilen kann. Neben den regelmäßigen Online-Auktionen bietet Auctionata einen kuratierten Online-Shop, in dem mehr als 10.000 hochqualitative Objekte aus einer Vielzahl an Sammelgebieten von Gemälden und Schmuck über Asiatika und Porzellan bis hin zu Design und Antiquitäten zum Festpreis rund um die Uhr gekauft werden können. Diese einzigartige Kombination zwischen Online-Auktionen und -Shop erlaubt es, für verschiedene Objekte und Kunden stets den passenden Kanal anzubieten. Der kostenfreie und unverbindliche Schätzservice ist für jedermann jederzeit zugänglich und spart Zeit und Kosten: Eine erste Schätzung erfolgt anhand einer Fotografie des Objektes. Das weltweit größte unabhängige Expertennetzwerk mit mehr als 250 Experten ermöglicht eine professionelle und schnelle Bewertung der Objekte.

Kontakt:

AUCTIONATA PRESSE- UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT
Nicole Pomezny
Corporate Communications Manager
+ 49 30 610 8061 201
npo@auctionata.com


Das könnte Sie auch interessieren: