Accu Holding AG

EQS-Adhoc: Accu Holding AG: Wandlung der Darlehen in Eigenkapital



EQS Group-Ad-hoc: Accu Holding AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung
Accu Holding AG: Wandlung der Darlehen in Eigenkapital

29.09.2015 / 17:45
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------------------
Medieninformation

Accu Holding gibt Kapitalerhöhung bekannt

Emmenbrücke, 29. September 2015 - Die Accu Holding AG (ACUN SW) hat heute, wie
bereits im August 2015 angekündet, eine Kapitalerhöhung durch Umwandlung von
Darlehen in Eigenkapital im Umfang von CHF 9.4 Mio. abgeschlossen. Dabei wurden
Darlehen im Zusammenhang mit dem Erwerb der Cieffe Gruppe sowie Darlehen von
strategischen Partnern berücksichtigt. Auf dieser Basis sind insgesamt 724'215
neue Aktien mit einem Nominalbetrag von CHF 10.00 und zu einem Preis von CHF
13.00 pro Aktie gewandelt worden.

Mit dieser Wandlung erhöht sich das nominelle Aktienkapital von bisher CHF
18.944 Mio. auf CHF 26.186 Mio. Die neu geschaffenen Aktien wurden dem
genehmigten Kapital entnommen.

Die aus dieser Transaktion entstandenen neuen Aktionäre der Accu Holding AG
haben beschlossen, ihre Interessen an der nachhaltigen Weiterentwicklung der
Accu Gruppe zu bündeln. Zusammen mit der 1C Industries Zug AG, respektive Herrn
Marco Marchetti, haben die Parteien deshalb einen Aktionärsbindungsvertrag
unterzeichnet.

Für Rückfragen:

Andreas Kratzer
Accu Holding AG
Gerliswilstrasse 17
6020 Emmenbrücke
a.kratzer@accuholding.ch
Telefon +41 44 318 88 00

Accu Holding AG - Unternehmensprofil
Die Accu Holding AG ist eine an der SIX Swiss Exchange kotierte Gesellschaft mit
Sitz in Emmenbrücke. Sie konzentriert sich auf die beiden Geschäftsfelder
'Industrielle Garne' und 'Oberflächentechnologie' und beteiligt sich an
technologisch führenden Gesellschaften, die in Europa, Asien und Amerika in
attraktiven Marktnischen tätig sind. Industrielle Garne umfasst die Entwicklung
und Fertigung von Garnen auf Polymer- und Polyamid-Basis. Diese werden
beispielsweise in der Herstellung von Airbags, Reifen, mechanischen Gummiwaren
(MRG) wie Transportbänder, Schläuche und Transmissionsriemen, sowie für die
Produktion von Seilen und Netzen eingesetzt. Der Bereich Oberflächentechnologie
umfasst die Bereiche Härtereien und High-Tech-Dünnschicht-Beschichtungszentren
der neuesten Generation. Damit werden in Europa und den USA für Nischenmärkte in
der Automobil-, Luftfahrt-, Medizin-, Erdöl-, Prozess- und Fertigungsindustrie
hochwertige Produkte hergestellt.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung

+++++
Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument:http://n.equitystory.com/c/fncls.ssp?u=CLLXTICDJF
Dokumenttitel: Pressemitteilung 09_2015

--------------------------------------------------------------------------------
29.09.2015 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG. www.eqs.com -
Medienarchiv unter http://switzerland.eqs.com/de/News
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Sprache:       Deutsch

Unternehmen:   Accu Holding AG

               Gerliswilstrasse 17

               6021  Emmenbrücke

               Schweiz

Telefon:       +41 44 318 88 00

Fax:           +41 44 318 88 02

E-Mail:     info@accuholding.ch

Internet:   www.accuholding.ch

ISIN:          CH0001366332

Valorennummer: 136633

Börsen:        Auslandsbörse(n) SIX


Ende der Mitteilung EQS Group News-Service

--------------------------------------------------------------------------------

398443  29.09.2015
 

 


Weitere Meldungen: Accu Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: