AEVIS Holding SA

DGAP-Adhoc: AEVIS Holding SA: Provisorische Meldung des Zwischenergebnisses des öffentlichen Kaufangebotes der AEVIS Holding SA für die Hotelgruppe Victoria-Jungfrau Collection AG (VIJN)

AEVIS Holding SA  / Schlagwort(e): Übernahmeangebot

03.03.2014 07:25

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
---------------------------------------------------------------------------

Pressemitteilung

NOT FOR DISTRIBUTION IN THE UNITED STATES OF AMERICA

Freiburg, 3. März 2014

Provisorische Meldung des Zwischenergebnisses des öffentlichen
Kaufangebotes der AEVIS Holding SA für die Hotelgruppe Victoria-Jungfrau
Collection AG (VIJN)

Am 8. November 2013 veröffentlichte AEVIS Holding SA (die "Anbieterin" oder
"AEVIS") ein öffentliches Kaufangebot für alle sich im Publikum befindenden
Namenaktien der Victoria-Jungfrau Collection AG ("VJC"). Der Angebotspreis
je VJC-Aktie wurde während des Angebotes auf CHF 310.00 erhöht.

Bis zum Ablauf der Angebotsfrist am 28. Februar 2014, 16:00 Uhr
mitteleuropäische Zeit, wurden 24'295 VJC-Aktien unter dem Kaufangebot
angedient, was 9.86% der 246'389 VJC-Aktien entspricht, auf welche sich das
Kaufangebot am 5. November 2013 bezog.

Unter Einbezug der 29'997 VJC-Aktien, welche am 5. November 2013 bereits
von AEVIS und von mit ihr in gemeinsamer Absprache handelnden Personen
gehalten wurden sowie den 67'342* VJC-Aktien, welche von AEVIS und von mit
ihr in gemeinsamer Absprache handelnden Personen seit dem 6. November 2013
erworben wurden, hält AEVIS am Ende der Angebotsfrist 121'634 VJC-Aktien
(beziehungsweise ist AEVIS am Ende der Angebotsfrist berechtigt, diese
Anzahl VJC-Aktien zu erwerben), was 43.44% des Aktienkapitals und der
Stimmrechte der VJC entspricht.


                                           Anzahl    Aktienkapit-  Erfolgs-
                                           VJC-      al und        quote
                                           Aktien    Stimmrechte
Beteiligung von AEVIS am 5. November 2013  29'997    10.71%
Von AEVIS zwischen dem 6. November 2013    67'342 *  24.05% *
und dem 28. Februar 2014 erworbene
Beteiligung
Unter dem Angebot von AEVIS angediente     24'295    8.68%         9.86%
Aktien
Beteiligung von AEVIS nach Ablauf der      121'634   43.44%
Angebotsfrist einschliesslich der unter
dem Angebot angedienten Aktien


* einschliesslich der 3'614 von VJC gehaltenen eigenen Aktien (entsprechend
1.29% des Kapitals bzw. der Stimmrechte von VJC)

Das vorliegende Zwischenergebnis ist provisorisch. AEVIS wird das
definitive Zwischenergebnis des Angebotes am 6. März 2014 veröffentlichen.

Das Angebot steht unter den Bedingungen 2.7 (c) und 2.7 (f) des
Angebotsprospekts vom 8. November 2013.

Das Angebot kann während einer Nachfrist von zehn Börsentagen angenommen
werden. Es ist derzeit vorgesehen, dass diese Frist am 7. März 2014 beginnt
und bis zum 20. März 2014, 16:00 Uhr mitteleuropäische Zeit, dauert.

Die Angebotsdokumente können in deutscher und französischer Sprache
kostenlos bei der UBS AG bezogen werden (Telefon: +41 (0)44 239 47 03, Fax
+41 (0)44 239 69 14, E-Mail
swiss-prospectus@ubs.com). Die vollständigen Angebotsdokumente können zudem
unter der Adresse
http://www.aevis.com/websites/aevis/English/3900/offre-publique-daevis-hol
ding-sa---oeffentliches-angebot-der-aevis-holding-sa---public-offer-of-aev
is-holding-sa.html heruntergeladen werden.

Für weitere Informationen:
AEVIS Holding AG Medienstelle und Investor Relations: c/o Dynamics Group,
Zurich
Edwin van der Geest, vdg@dynamicsgroup.ch, +41 (0) 43 268 32 35 oder +41
(0) 79 330 55 22
Philippe R. Blangey, prb@dynamicsgroup.ch, +41 (0) 43 268 32 35 oder +41
(0) 79 785 46 32

AEVIS Holding AG
AEVIS Holding investiert im Healthcare-Bereich, in Life Sciences sowie in
die medizinische Betreuung und Lifestyle-Dienstleistungen. Die
Beteiligungen von AEVIS bestehen aus der zweitgrössten Privatklinikgruppe
der Schweiz, Genolier Swiss Medical Network, aus der Swiss Healthcare
Properties AG, eine auf Gesundheitsimmobilien fokussierte Gesellschaft, aus
NESCENS SA, einer Marke rund um das Thema better-aging, und aus AS
Ambulances Services SA. AEVIS will sukzessive weitere Geschäftsbereiche
aufbauen, unter anderem in den Bereichen chirurgischer Ambulatorien sowie
radiologischer und zahnärztlicher Zentren sowie in der Hotellerie und
Para-Hotellerie. AEVIS ist an der SIX Swiss Exchange im Domestic Standard
unter dem Kürzel AEVS.SW kotiert.

Angebotsrestriktionen

Allgemein
Das Angebot, welches hier beschrieben ist, wird weder direkt noch indirekt
in einem Staat oder einer Rechtsordnung unterbreitet, in welchem/welcher
ein solches Angebot widerrechtlich wäre, oder in welchem/welcher es in
anderer Weise ein anwendbares Recht oder Regulierungen verletzen würde oder
welcher/welche von AEVIS Holding SA eine Änderung der Bestimmungen oder
Bedingungen des Angebots in irgendeiner Weise, ein zusätzliches Gesuch
an/oder zusätzliche Handlungen im Zusammenhang mit staatlichen,
Verwaltungs‐ oder regulatorischen Behörden erfordern würde. Es ist nicht
beabsichtigt, das Angebot auf einen solchen Staat oder eine solche
Rechtsordnung auszudehnen. Dokumente, die im Zusammenhang mit dem Angebot
stehen, dürfen in solchen Staaten oder Rechtsordnungen weder verteilt, noch
in solche Staaten oder Rechtsordnungen gesandt werden. Solche Dokumente
dürfen nicht zum Zweck der Werbung für Käufe von Beteiligungsrechten von
Victoria‐Jungfrau durch Personen in solchen Staaten oder Rechtsordnungen
verwendet werden.

United States of America
The public tender offer described in this press release (the "Offer") is
not being made directly or indirectly in or by use of the mail of, or by
any means or instrumentality of interstate or foreign commerce of, or any
facilities of a national securities exchange of, the United States of
America and may only be accepted outside the United States of America. This
includes, but is not limited to, facsimile transmission, telex or
telephones. The offer prospectus and any other offering materials with
respect to the Offer may not be distributed in nor sent to the United
States of America and may not be used for the purpose of soliciting the
sale or purchase of any securities of Victoria‐Jungfrau, from anyone in the
United States of America. AEVIS Holding SA is not soliciting the tender of
securities of Victoria‐Jungfrau by any holder of such securities in the
United States of America. Securities of Victoria‐Jungfrau will not be
accepted from holders of such securities in the United States of America.
Any purported acceptance of the Offer that AEVIS Holding SA or its agents
believe has been made in or from the United States of America will be
invalidated. AEVIS Holding SA reserves the absolute right to reject any and
all acceptances determined by it not to be in the proper form or the
acceptance of which may be unlawful.

United Kingdom
The offer documents in connection with the Offer are not for distribution
to persons whose place of residence, seat or habitual abode is in the
United Kingdom. This does not apply, however, to persons who (i) have
professional experience in matters relating to investments or (ii) are
persons falling within Article 49(2)(a) to (d) ("high net worth companies,
unincorporated associations etc") of The Financial Services and Markets Act
2000 (Financial Promotion) Order 2005 in the United Kingdom or (iii) to
whom it may otherwise lawfully be passed on (all such persons together
being referred to as "relevant persons"). The offer documents in connection
with the Offer must not be acted on or relied on by persons whose place of
residence, seat or habitual abode is in the United Kingdom and who are not
relevant persons. In the United Kingdom any investment or investment
activity to which the offer documents relate is available only to relevant
persons and will be engaged in only with relevant persons.


03.03.2014 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EQS veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen
mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EQS Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300
börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter
http://switzerland.eqs.com/de/News

---------------------------------------------------------------------------
 



Weitere Meldungen: AEVIS Holding SA

Das könnte Sie auch interessieren: