AEVIS Holding SA

DGAP-News: AEVIS Holding SA: Stellungnahme zum Mediencommuniqué von Contract Media - Keinerlei Zusammenhang mit Übernahmeangebot für Victoria-Jungfrau Collection

EQS Group-News: AEVIS Holding SA / Schlagwort(e): Rechtssache
AEVIS Holding SA: Stellungnahme zum Mediencommuniqué von Contract
Media - Keinerlei Zusammenhang mit Übernahmeangebot für
Victoria-Jungfrau Collection

28.02.2014 / 12:41

---------------------------------------------------------------------

Pressemitteilung

Freiburg, 28. Februar 2014

AEVIS Holding SA: Stellungnahme zum Mediencommuniqué von Contract Media
-Keinerlei Zusammenhang mit Übernahmeangebot für Victoria-Jungfrau
Collection.

Contract Media hat heute in eigenem Namen eine Medienmitteilung lanciert.
Die erwähnten Punkte stehen in Zusammenhang mit der gerichtlichen
Aufarbeitung der Ereignisse im Sommer 2010 bei Genolier Swiss Medical
Network und in keiner Weise mit dem aktuellen Übernahmeangebot für die
Victoria-Jungfrau Collection, dessen Angebotsfrist heute abläuft.

Im Fokus stehen bestrittene Honorarzahlungen unter anderem für eine Zürcher
Anwaltskanzlei. Diese verlangte basierend auf gängiger Praxis in der
Schweiz, dass AEVIS bis zum Abschluss des laufenden Verfahrens eine Summe
von rund CHF 1.5 Millionen für allfällige Ansprüche deponieren muss. AEVIS
hat diesen Betrag hinterlegt und bestreitet gleichzeitig jegliche
Ansprüche. Der Fall wird nächste Woche dem Bundesgericht zur Beurteilung
vorgelegt.

AEVIS hat seinerseits Klagen gegen ehemalige Verwaltungsräte und faktische
Organe von Genolier Swiss Medical Network in Höhe von rund CHF 9.5
Millionen eingereicht. Contract Media war ebenfalls in den Putsch gegen
Genolier Swiss Medical Network involviert.

Die erwähnten Rechtsstreitigkeiten sind öffentlich bekannt, in den
Geschäftsberichten von AEVIS ausgewiesen und die Streitsumme ist seit 2010
zurückgestellt.

Für weitere Informationen:

AEVIS Holding AG Medienstelle und Investor Relations: c/o Dynamics Group,
Zürich
Edwin van der Geest, vdg@dynamicsgroup.ch, +41 (0) 43 268 32 35 oder +41
(0) 79 330 55 22
Philippe R. Blangey, prb@dynamicsgroup.ch, +41 (0) 43 268 32 35 oder +41
(0) 79 785 46 32


Über AEVIS Holding
AEVIS Holding SA investiert im Healthcare-Bereich, in Life Sciences sowie
in die medizinische Betreuung und Lifestyle-Dienstleistungen. Die
Beteiligungen von AEVIS bestehen aus der zweitgrössten Privatklinikgruppe
der Schweiz, Genolier Swiss Medical Network, aus der Swiss Healthcare
Properties AG, eine auf Gesundheitsimmobilien fokussierte Gesellschaft, aus
NESCENS SA, einer Marke rund um das Thema better-aging, und aus AS
Ambulances Services SA. AEVIS will sukzessive weitere Geschäftsbereiche
aufbauen, unter anderem in den Bereichen chirurgischer Ambulatorien sowie
radiologischer und zahnärztlicher Zentren sowie in der Hotellerie und
Para-Hotellerie. AEVIS ist an der SIX Swiss Exchange im Domestic Standard
unter dem Kürzel AEVS.SW kotiert.


Ende der Medienmitteilung

---------------------------------------------------------------------

28.02.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch EQS Schweiz AG. www.eqs.com - Medienarchiv unter
http://switzerland.eqs.com/de/News

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------


255089 28.02.2014
 



Weitere Meldungen: AEVIS Holding SA

Das könnte Sie auch interessieren: