AEVIS Holding SA

DGAP-Adhoc: AEVIS Holding SA: Umsatz im ersten Halbjahr 2013 steigt dank Akquisitionen um 33.7% auf CHF 216.3 Millionen

AEVIS Holding SA  / Schlagwort(e): Umsatzentwicklung/Extra keyword

06.08.2013 17:35

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
---------------------------------------------------------------------------

Auf vergleichbarer Basis betrug das Wachstum 7.3%

AEVIS Holding SA hat im ersten Halbjahr 2013 einen Umsatz von CHF 216.3
Millionen (1. Halbjahr 2012: CHF 161.8 Millionen) erzielt, mehrheitlich
begünstigt durch Akquisitionen von Genolier Swiss Medical Network. Seit dem
1. März 2013 ist das Hôpital de la Providence und seit dem 1. Januar 2013
die Clinique de Valère unter GSMN konsolidiert. Auf vergleichbarer Basis
hätte das Wachstum 7.3% auf CHF 173.6 Millionen betragen. Diese Ergebnisse
stimmen mit den Prognosen überein und die Unternehmen der Gruppe dürften im
Geschäftsjahr 2013 insgesamt einen Umsatz von rund CHF 450 Millionen
erzielen.

Der vollständige Halbjahresbericht wird am 30. September 2013
veröffentlicht.

Für weitere Informationen:
AEVIS Holding SA Medienstelle/Investor Relations: c/o Dynamics Group,
Zürich
Edwin van der Geest, vdg@dynamicsgroup.ch, +41 (0) 43 268 32 35 oder +41
(0) 79 330 55 22
Philippe R. Blangey, prb@dynamicsgroup.ch, +41 (0) 43 268 32 35 oder +41
(0) 79 785 46 32


AEVIS Holding SA
Die AEVIS Holding SA investiert im Healthcare-Bereich, in Life Sciences
sowie in die medizinische Betreuung. Die Beteiligungen von AEVIS bestehen
aus der zweitgrössten Privatklinikengruppe der Schweiz, Genolier Swiss
Medical Network, aus der Swiss Healthcare Properties AG, eine auf
Gesundheitsimmobilien fokussierte Gesellschaft, aus NESCENS SA, einer Marke
rund um das Thema better-aging, und aus AS Ambulances Services SA. AEVIS
will sukzessive weitere Geschäftsbereiche im Rahmen seiner strategischen
Ausrichtung aufbauen, unter anderem in den Bereichen chirurgischer
Ambulatorien sowie radiologischer und zahnärztlicher Zentren. Die AEVIS
Holding SA ist an der SIX Swiss Exchange im Domestic Standard (AEVS)
kotiert.


06.08.2013 Mitteilung übermittelt durch die EQS Schweiz AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

EQS veröffentlicht regulatorische Mitteilungen, Medienmitteilungen
mit Kapitalmarktbezug und Pressemitteilungen.
Die EQS Gruppe verbreitet Finanznachrichten für über 1'300
börsenkotierte Unternehmen im Original und in Echtzeit.
Das Schweizer Nachrichtenarchiv ist abrufbar unter
http://switzerland.eqs.com/de/News

---------------------------------------------------------------------------
 



Weitere Meldungen: AEVIS Holding SA

Das könnte Sie auch interessieren: