World Markets AG

DGAP-News: World Markets AG : Kapitalerhöhung
a.o.GV
Projekt-Pipeline

World Markets AG   / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung/Sonstiges

11.06.2013 09:30

Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein
Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Kapitalerhöhung vollzogen:
Der Verwaltungsrat der World Markets AG gibt bekannt, dass er die von der
Hauptversammlung am 12. März 2013 beschlossene Kapitalerhöhung am 10. Juni
2013 erfolgreich durchgeführt und beim Handelsregister zur Eintragung
angemeldet hat.
Es wurden 1.036.445 neue Aktien gezeichnet und zum Ausgabepreis von CHF
17,80 ausgegeben. Die neue Gesamtzahl der ausgegebenen Aktien beträgt neu
2.792.665.

Ausserordentliche Generalversammlung:
Der Verwaltungsrat beruft eine weitere ausserordentliche Generalversammlung
für den 3. Juli 2013 ein. Die Traktanden sind:
 1) Beschluss über eine weitere ordentliche Bezugsrechtskapitalerhöhung,

 2) Erhöhung des genehmigten Kapitals und

 3) Änderung des Zweckartikels in den Statuten.

Der Zweck der Gesellschaft soll in den Statuten künftig wie folgt
umschrieben werden: 'Die Gesellschaft bezweckt die Entwicklung, das
Management und die Finanzierung von mehrheitlich nachhaltigen Projekten
besonders in den Bereichen Energie und Umwelt im In- und Ausland, sowie die
Erbringung von Administrations- und Beratungsdienstleistungen für und im
Zusammehang mit derartigen Projekten und Produkten aller Art.' Der
Verwaltungsrat ist der Meinung, dass diese Änderung notwendig ist, weil sie
die Tätigkeit der Gesellschaft so beschreibt, wie sie tatsächlich
ausgeführt wird.
Die vollständige Einladung ist auf der Website der Gesellschaft
www.world-markets-ag.com, Sektion Investors abrufbar. Sie wird ausserdem in
den nächsten Tagen sowohl im Schweizerischen Handelsamtsblatt aus auch im
Deutschen Bundesanzeiger veröffentlicht.

Projekte in der Pipeline:

MetaEnergia - World Markets und Meta.Lux SA sind in Verhandlungen über ein
gemeinsames Joint Venture in der Schweiz getreten. Meta.Lux SA ist die
Muttergesellschaft von MetaEnergia Group, eines schnell wachsenden Strom-
und Gasversorgungsunternehmens in Italien. Das Joint Venture soll sich auf
den europäischen Energiesektor konzentrieren und bezweckt
  - die Geschäftstätigkeit von MetaEnergia im europäischen Markt
    auszuweiten,

  - in die Entwicklung von hoch effizienten Kraftwerken mit möglichst
    niedrigen Emissionswerten zu investieren,

  - in direkte Gasimporte und damit zusammenhängende Handelsaktivitäten zu
    investieren,

  - Energieeffizienzprojekte in Übereinstimmung mit EU-Recht zu entwickeln
    sowie

  - die Präsenz von MetaEnergia im italienischen Markt zu steigern und zu
    konsolidieren.

IPP Erneuerbare Energie - Kambodscha - Entsprechend der Ankündigung vom 6.
November 2012 sind World Markets und Simplon Services GmbH in die
Schlussverhandlungen zum Aufbau und Management mehrerer Biomasse-Kraftwerke
in Kambodscha getreten. Fünf Projekte mit insgesamt 24MW installierter
Leistung werden in Kürze einer abschließenden Prüfung unterzogen. Alle
Projekte beinhalten die Ausgabe von CO2-Zertifikaten.

REDD+ Projekt - Kambodscha - Am 6. November 2012 noch als 'Projekt in
Vorprüfung' vorgestellt, befindet sich mittlerweile auch ein Projekt zum
Schutz und zur Wiederaufforstung von Regenwald in der Gegend von
Kambodschas Cardamom Mountains in abschließenden Verhandlungen mit Simplon
Services GmbH. Das Projekt bezweckt den Schutz von 988'000  Hektaren Wald
und wird in enger Zusammenarbeit mit bedeutenden, nicht-gewinnorientierten
Umweltschutzorganisationen und mehreren kambodschanischen Ministerien
durchgeführt.

REDD+ Projekt - Myanmar - World Markets und Simplon Services GmbH sind
außerdem in den abschließenden Verhandlungen über ein Projekt zum Schutz
und zur Wiederaufforstung von Regenwald in Myanmar getreten, welches
180'000 Hektaren Urwald umfasst. Dieser ist die Heimat von fünf
Elefantenfamilien, die durch die voranschreitende Abholzung des Waldes
stark bedroht sind.

Die REDD+ Projekte in Kambodscha und Myanmar stellen ausgezeichnete
Gelegenheiten dar, größere Regenwaldgebiete zu schützen und zu erhalten.
Gleichzeitig ermöglichen die Projekte die Ausgabe von CO2-Zertifikaten, was
sowohl dem Unternehmen als auch der lokalen Bevölkerung zugute kommt.


---------------------------------------------------------------------------

Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  World Markets AG
              c/o IFIT Fund Services AG, Rothusstrasse 21
              6331 Hünenberg
              Schweiz
Telefon:      0041 41 500 0848
Fax:          0041 41 500 0849
E-Mail:    info@world-markets-ag.com
Internet:     www-world-markets-ag.com
ISIN:         CH0039402646
WKN:          A0NJ8B
Börsen:       Frankfurt in Open Market (Entry Standard)

Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

 



Weitere Meldungen: World Markets AG

Das könnte Sie auch interessieren: