Cellfish

Cellfish übernimmt Premium-Werbeplattform ToneMedia für mehr Präsenz auf dem Musiksektor

-- Mit der Nr. 3 unter den plattformübergreifenden Musikangeboten nach VEVO und MTV erreicht Cellfish jetzt auch Fans spezieller Musikrichtungen und erweitert sein Verlagsportfolio um unternehmenseigene Werbekapazitäten

New York (ots/PRNewswire) - Cellfish [http://www.cellfish.com/], ein führender Verlag für mobile und soziale Anwendungen, gab heute die Übernahme der digitalen Werbeplattform ToneMedia bekannt, die erst neulich von comScore zur Nr. 3 unter den plattformübergreifenden Musikangeboten in den USA und zur Nr. 1 unter den mobilen Musikangeboten gekürt wurde. Durch diese Übernahme kann Cellfish seine Werbekapazitäten über alle unternehmenseigenen Angebote hinweg ausweiten. Dazu gehören unter anderem Bandsintown [http://www.bandsintown.com/], eine beliebte Anwendung für die Suche nach Konzerten und Cellfish Studios [http://www.cellfish.com/cellfish-news/cellfish-studios-awarded-google-play-top-developer-badge/] der führende Entwickler von Google Play. Die exklusive Werbeplattform von ToneMedia verknüpft musikalische Vorlieben mit den Kaufgewohnheiten der Verbraucher. Dadurch ermöglicht sie Werbetreibenden und Vermarktern im Internet und im Mobilfunkbereich eine ausgefeilte Kundenansprache auf mehreren Ebenen.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120824/MM62585LOGO [http://photos.prnewswire.com/prnh/20120824/MM62585LOGO] )

"Cellfish hat sich mit dem Verlag innovativer mobiler und sozialer Apps für die Fans von Sport, Musik und Unterhaltung einen Ruf aufgebaut", erklärt Cellfish-CEO Fabrice Sergent. "Bislang haben wir unsere Erträge in erster Linie mit dem Vertrieb von Inhalten erwirtschaftet. Jetzt, wo wir ToneMedia hinzugewonnen haben, gewinnen wir auch die Reichweite und die Kapazitäten für die Verbreitung von Inhalten hinzu, die wir brauchen, um eine Monetisierung durch Werbung zu erreichen."

ToneMedia und baut auf der meistgesuchten Kategorie im Internet auf: Musikinhalte und Liedtexte. Dadurch spricht das Unternehmen die Kaufinteressen besonders engagierter Verbraucher an und gibt Werbetreibenden eine extrem zielgerichtete Möglichkeit an die Hand, die angestrebte Zielgruppe zu erreichen. Das Unternehmen arbeitet mit 50 ausgesuchten Verlagen zusammen, die zusammengenommen pro Monat 120 Millionenmusikfans weltweit erreichen können, davon 55 Millionen in den USA.

"Ich freue mich darauf, mit Fabrice und dem talentierten Team von Cellfish zusammenarbeiten", meint Val Katayev, der Gründer und CEO von ToneMedia. "Durch die Verbindung unserer großen Reichweite mit der Verlagserfahrung, die Cellfish im mobilen und sozialen Bereich mitbringt, werden wir neue Angebote für Marken, Promoter und alle Werbetreibenden anbieten können, die die Macht der Musik nutzen möchten, um die Verbraucher auf nachvollziehbare und sinnvolle Weise anzusprechen."

Val Katayev bleibt weiterhin CEO von ToneMedia, das als Geschäftsbereich Werbung in das Unternehmen Cellfish integriert wird, und ist Sergent unterstellt. Cellfish wird alle Mitarbeiter von ToneMedia weiterbeschäftigen und auch die Niederlassungen in New York, Los Angeles und Manhasset weiterhin betreiben.

Dies ist die dritte Übernahme eines Unternehmens durch Cellfish seit seiner Gründung im Jahr 2004. Im September 2011, übernahm Cellfish Bandsintown [http://www.cellfish.com/cellfish-news/cellfish-acquires-bandsintown-the-leading-live-concert-tracking-and-discovery-application-on-facebook/], die führende App für die Konzertsuche auf Facebook und Smartphones. Im Oktober 2010 kaufte Cellfish Airborne Mobile [http://www.cellfish.com/cellfish-news/cellfish-media-acquires-mobile-application-publisher-airborne-mobile/], einen Verlag für mobile Anwendungen, auf. ToneMedia führt Sergent außerdem wieder zurück in die digitale Werbewelt. 1994 gründete er Studio Grolier, eine der ersten Internetagenturen in Frankreich und rief Club-Internet ins Leben, einen der ersten Internetanbieter für Verbraucher, der in Frankreich an den Start ging. Club-Internet wurde von der Deutsche-Telekom-Tochter T-Online für 1,2 Milliarden Euro in einem damals aufsehenerregenden Geschäft auf dem Markt der neuen Medien in Europa aufgekauft. Von 2001 bis 2006 war Sergent CEO von Lagardere Active Broadband, dem digitalen Zweig der Lagardere Group. Während dieser Zeit gründete er auch Cellfish in New York.

Informationen zu Cellfish Cellfish ist ein führender Verlag für mobile und soziale Anwendungen für die Fans von Musik, Sport und Unterhaltung. Cellfish verbindet das Beste, was es im Bereich der originalen und lizenzierten Inhalte und Anwendungen gibt und vertreibt es über sein eigenes Marketingnetzwerk sowie über Partnerschaften mit führenden Betreibern, Medienunternehmen und App Stores. Das Unternehmen beschäftigt ein aus 220 fähigen Experten bestehendes Team in Niederlassungen in San Diego, Montreal, Paris und Düsseldorf sowie an seinem Hauptsitz in New York City. Cellfish ist teilweise im Besitz der Geschäftsleitung und teilweise von institutionellen Anlegern wie La Caisse de depot et placement du Quebec, Fonds de solidarite FTQ und Lagardere. Besuchen Sie die Website Cellfish.com [http://www.cellfish.com/]oder folgen Sie dem Unternehmen auf Twitter @Cellfish [https://twitter.com/cellfish] oder facebook.com/Cellfish [https://www.facebook.com/cellfish].

Informationen zu ToneMedia ToneMedia nutzt musikalische Inhalte, um eine Verbindung zwischen führenden Werbetreibenden und den Verbrauchern herzustellen. Es setzt eine unternehmenseigene Datenanalyse ein, um den Verbrauchern, die die Websites von ToneMedia besuchen, gezielt Inhalte über die meistgesuchte Kategorie im Internet nahezubringen: Musik und Liedtexte. Über seine mehr als 50 Inhaltsanbieter erreicht ToneMedia monatlich 55 Millionen einzelne Besucher in den USA, darunter 40 Prozent der Altersgruppe zwischen 18 und 34 Jahren. ToneMedia deckt alle musikalischen Interessen und Genres ab, analysiert Musikinhalte und monetisiert sie, indem es das Kaufverhalten und den Musikgeschmack miteinander abgleicht. Um diese Verbindung herzustellen, nutzt ToneMedia seine umfangreiche Datenbank aktiver Markenkonsumenten und untersucht deren Gewohnheiten innerhalb der digitalen Welt, um möglichst zielgerichtete und ansprechende Inhalte für sie zusammenzustellen. Besuchen Sie unsere Website: www.tonemedia.com [http://www.tonemedia.com/].

Medienkontakte: Laurie Jakobsen Jaybird Communications +1-646-484-6764 laurie@jaybirdcom.com[mailto:laurie@jaybirdcom.com]

Leah Taylor Cellfish +1-212-767-5256 ltaylor@cellfishmedia.com[mailto:ltaylor@cellfishmedia.com]

Web site: http://www.cellfish.com/



Das könnte Sie auch interessieren: