concetera GmbH

SuperStar Night 2013 mit Beatrice Egli und Lisa Wohlgemuth
DSDS-Gewinner kommen am 20. Juli nach Calw

SuperStar Night 2013 mit Beatrice Egli und Lisa Wohlgemuth / DSDS-Gewinner kommen am 20. Juli nach Calw
Beatrice Egli / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/concetera GmbH/Universal"

Calw (ots) - Die Fans von Schlager-Prinzessin Beatrice Egli müssen sich nicht mehr lange gedulden, um sie endlich live zu erleben. Die Gewinnerin der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" wird zusammen mit ihrer Final-Konkurrentin Lisa Wohlgemuth sowie mit den früheren DSDS-Stars Daniele Negroni, Pietro Lombardi, Sarah Engels und Mehrzad Marashi am Samstag, 20. Juli, ab 17 Uhr, bei der SuperStar Night auftreten und den Marktplatz in Calw rocken.

Noch nie ist jemand mit Schlager bei "Deutschland sucht den Superstar" so weit gekommen wie Kandidatin Beatrice Egli aus der Schweiz. Und der Erfolg hält an: Der von Dieter Bohlen komponierte und produzierte DSDS-Sieger-Song "Mein Herz" ging bei iTunes in Deutschland, Österreich und der Schweiz direkt an die Spitze. Kurz danach schaffte die 24-Jährige zudem auch den Sprung von Null auf Platz Eins der offiziellen Media-Control Single-Charts. Ein unglaublicher Erfolg für die sympathische Schweizerin, die offen bekennt: "Du kannst mit Schlager positive Stimmung verbreiten, Negatives gibt es genug."

Auch für die 21-jährige Lisa Wohlgemuth ging es nach dem Finale von "Deutschland sucht den Superstar" Schlag auf Schlag weiter: Mit ihrer ersten eigenen Single "Heartbreaker" stieg Lisa Wohlgemuth direkt in die Charts auf Platz 8 ein. Der größte Traum der gelernten Friseurin aus dem Erzgebirge war es schon immer, bei "Deutschland sucht den Superstar" zu gewinnen und als Sängerin Karriere zu machen. Die Jury überzeugte sie beim Casting mit ihrer frischen, frechen und natürlichen Art.

Im vergangenen Jahr hat sich Daniele Negroni bis ins Finale der 9. Staffel und somit in viele Herzen der Zuschauer von Deutschlands erfolgreichster Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" gesungen und getanzt. Sein Debütalbum "Crazy", produziert von Hit-Garant Dieter Bohlen, erreichte Platz 1 in Österreich und Platz 2 in Deutschland und der Schweiz - ein sensationeller Charterfolg, der Anfang einer großen Popkarriere war gemacht.

Anfang 2011 waren Pietro Lombardi und Sarah Engels zunächst zwei unter vielen Kandidaten bei der 8. DSDS-Staffel. Im spannendsten Finale aller Zeiten gewann schließlich Pietro hauchdünn vor seiner Freundin Sarah. Pietros Debütalbum "Jackpot" heimste Platin und Gold ein und erreichte ohne Umwege die Spitze der Verkaufscharts, dicht gefolgt von Sarahs Werk "Heartbeat". Mit dem Finalsong "Call My Name" gelang ihnen das Kunststück, gleichzeitig Platz 1 (Pietros Version) und Platz 2 (Sarahs Version) zu belegen.

Spätestens seit der 7. DSDS-Staffel im Jahr 2010 ist Mehrzad Marashi einem Millionenpublikum bekannt, in den Charts in mehreren Ländern Platz 1. Mit seinem nunmehr dritten Studioalbum "Entfesselt & Frei" kehrt Mehrzad in diesem Jahr zurück auf die große Bühne.

Weitere Infos auf www.superstarnight.de. Tickets zum Preis von 37,90 Euro inkl. Gebühren gibt es bei allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen, unter der Ticket-Hotline +49 1805 700 733 oder online unter www.reservix.de

Kontakt:

concetera GmbH
Reinhard Stöhr
Salzgasse 1
75365 Calw
Fon: +49 (07051) 9675943
Fax: +49 (07051) 969789
Mobil: +49 (0179) 1091294
E-Mail: stoehr@concetera.de
Internet: www.concetera.de



Das könnte Sie auch interessieren: